Gesundheit
Kursnummer: N28392WWW52

Funklizenz für Sportboote: Short Range Certificate (SRC), Beschränkt Gültiges Funkbetriebszeugnis

Ein Kurs von Helge Hirsch
Hier können Sie lernen, wie Sie Funkgeräte auf Sportbooten bedienen. Sie erwerben die theoretischen und praktischen Voraussetzungen, um den Seefunkdienst im weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem auszuüben. Das Short Range Certificate (SRC) ist ein beschränkt gültiges Funkbetriebszeugnis, das Sie durch eine amtliche Prüfung erwerben können. Es berechtigt zur Ausübung des Seefunkdienstes im weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) für UKW. Das Funkbetriebszeugnis ist international und unbefristet gültig. In diesem Kurs werden theoretische Grundkenntnisse und eine intensive praktische Ausbildung an den Funkgeräten (Prüfungsgeräte) vermittelt, um auf die Prüfung vorzubereiten. Im Anschluss an den Lehrgang eröffnet der Kursleiter die Möglichkeit, zeitnah eine Prüfung beim jeweiligen Verband (DMYV/DSV) durchzuführen. Mit Erreichen dieser Qualifikation, erlangt man ein internationales unbefristet gültiges Funkbetriebszeugnis, das weltweit für ein Segel- oder Motorboot nutzbar ist.

Wichtige Hinweise

14 Tage nach dem Lehrgang kann in den Räumen der Hamburger Volkshochschule die Prüfung abgelegt werden. Dies wird bei Interesse im Kurs organisiert. Die Prüfung läuft unabhängig von der VHS.
Die Prüfungsgebühr ist beim DMYV oder DSV zu entrichten.
Es müssen keine Lehrgangsunterlagen gekauft werden.

Ein Kurs von Helge Hirsch

Platzhalter: Helge Hirsch

Bei der VHS seit 2020

Kurstermine

Sa. 04.11.23 um 10:00 - 17:00
So. 05.11.23 um 10:00 - 17:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum West
22607 Hamburg / Othmarschen
Ein Rollstuhl-Parkplatz, Zugang vom Parkplatz barrierefrei, Rollstuhl-WC im anderen Gebäude, keine Induktionsanlage. Mehr Infos: 040 890 591-0
Support