Gesundheit
Kursnummer: N28181MMM27
  • Krankenkassen gefördert

Hatha-Yoga am Nachmittag

Ein Kurs von Gunda Nothhorn
Yoga ist eine aus Indien stammende etwa 5000 Jahre alte philosophische Lehre. Sie umfasst eine Reihe meditativer und körperlicher Übungen. Mittlerweile wird Yoga in der ganzen Welt in vielen unterschiedlichen Ausrichtungen praktiziert. Traditionelles südasiatisches Yoga ist in seinen Lehren und Praktiken sehr viel komplexer als heutige westliche Varianten.
Hatha-Yoga ist eine Einladung, mit sanften Körper-, Atem- und Entspannungsübungen die körperliche und die seelische Verfassung zu erhalten bzw. zu verbessern. Mit Hilfe von achtsam ausgeführten Bewegungen und Körperhaltungen wird die Muskulatur gekräftigt, die Beweglichkeit gefördert sowie das Körperbewusstsein geschult. Meditationsübungen stärken die Konzentrationsfähigkeit und führen zu mehr Ruhe und Gelassenheit, sodass auch Stresssituationen besser bewältigt werden können.

Wichtige Hinweise

Teilnehmende mit geringen Deutschkenntnissen sind herzlich willkommen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, großes Handtuch zum Bedecken der Matte, Decke, warme Socken und Trinkwasser.

Ein Kurs von Gunda Nothhorn

Kurstermine & Kursorte

Mi. 08.11.23 um 17:15 - 18:45
Mi. 15.11.23 um 17:15 - 18:45
Mi. 22.11.23 um 17:15 - 18:45
Mi. 29.11.23 um 17:15 - 18:45
Mi. 06.12.23 um 17:15 - 18:45
Mi. 20.12.23 um 17:15 - 18:45
Mi. 10.01.24 um 17:15 - 18:45
Mi. 17.01.24 um 17:15 - 18:45
Mi. 24.01.24 um 17:15 - 18:45
Mi. 31.01.24 um 17:15 - 18:45

Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
3 Behindertenparkplätze beim rückseitigen Hofeingang Bartelsstraße, Zugang barrierefrei, mit unebenem Holzpflaster. Rampe zum barrierefreien Eingang hat ein Gefälle von bis zu 12%. Aufzug vorhanden, Türbreite 80 cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden, mit nicht unterfahrbarem Waschbecken. Mehr Infos: 040 42841-2752
Support