Kultur
Kursnummer: O10243SBE20

Malen mit Acryl

Ein Kurs von Britta Gotha
Ob locker gemalt, abstrakt oder realistisch und filigran - mit Acrylfarbe gemalte Bilder können sehr unterschiedlich wirken. Je nach Farbauftrag kann der Eindruck von Ölbildern oder die Wirkung eines Aquarells entstehen. Dabei kann zu jeder Zeit übermalt und korrigiert werden. Wir entwickeln anhand von selbstgewählten Bildvorlagen, Texten oder auch einzelnen Worten unsere Motive. Zuerst entstehen Skizzen, nach und nach findet sich die eigene Formsprache bis hin zum eigenen Malstil. Um Leuchtkraft und Plastizität zu erreichen, gibt es jede Menge Tipps zu den Themen Licht und Schatten, Kontrast in Farbe und Form, Farbwirkung und Maltechnik. Während des Kurses lernen wir immer wieder von alten und neuen Meister/-innen.

Wichtige Hinweise

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Bildvorlagen, Lieblingsgedichte oder Texte sowie vorhandenes Zeichenmaterial (Bleistift, Skizzenpapier). Wenn schon vorhanden Acrylfarben, Pinsel und geeignete Malgründe. Ansonsten wird weiteres Material im Kurs besprochen. Ggf. max. 15 € Materialkostenumlage im Kurs, je nach Bedarf und Verbrauch.

Ein Kurs von Britta Gotha

Platzhalter: Britta Gotha

Bei der VHS seit 2007

Britta Gotha hat jahrelang als Illustratorin für Kinder- und Jugendbuchverlage gearbeitet und vermittelt Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen die Kunst der Illustration und des Comiczeichnens.

Kurstermine

Mi. 17.01.24 um 18:30 - 21:00
Mi. 24.01.24 um 18:30 - 21:00
Mi. 31.01.24 um 18:30 - 21:00
Mi. 14.02.24 um 18:30 - 21:00
Mi. 21.02.24 um 18:30 - 21:00
Mi. 28.02.24 um 18:30 - 21:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Bergedorf
Leuschnerstraße 21
21031 Hamburg (Bergedorf)
Zwei Rollstuhl-Parkplätze, über den Hof ist der Eingangsbereich des Gebäudes barrierefrei erreichbar, Aufzug vorhanden, Aufzugtürbreite 90 cm , Rollstuhl-WC im EG vorhanden, keine Induktionsanlage. Mehr Infos: 040 428 04 58 70
Support