Kultur
Kursnummer: O10217MMM10

Mode und Kostüm - zeichnen und entwerfen

Ein Kurs von Martina Küster
Illustrationen aus Modedesign und Kostümbildnerei inspirieren uns zu eigenen Entwürfen. Wir schulen unser Gespür für den menschlichen Körper und entwickeln Formen für unterschiedliche figürliche Zeichnungen. Wesentlich ist die Vermittlung verschiedener Maltechniken, um Kleidung plastisch darstellen und eine eigene, kleine Kollektion zeichnen zu können. Martina Küster ist Kostümbildnerin an verschiedenen Theatern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen: Zeichenmaterial (Skizzenblock DIN A4, Stifte, Farben). Materialkostenumlage im Kurs 5 €.

Ein Kurs von Martina Küster

Platzhalter: Martina Küster

Bei der VHS seit 2004

...studierte Modedesign an der Hochschule der Künste in Bremen. Nach einer zweijährigen Assistenz am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg arbeitet sie seit 2004 als freie Ausstatterin unter anderem am Deutschen Schauspielhaus, Theater Bonn, Deutschen Theater in Göttingen am Schauspiel Frankfurt, Theater Essen, Theater Trier sowie den Staatstheatern Schwerin und Braunschweig.

Kurstermine

Do. 01.02.24 um 19:30 - 21:45
Do. 08.02.24 um 19:30 - 21:45
Do. 15.02.24 um 19:30 - 21:45
Do. 22.02.24 um 19:30 - 21:45
Do. 29.02.24 um 19:30 - 21:45
Do. 07.03.24 um 19:30 - 21:45

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)
3 Behindertenparkplätze beim rückseitigen Hofeingang Bartelsstraße, Zugang barrierefrei, mit unebenem Holzpflaster. Rampe zum barrierefreien Eingang hat ein Gefälle von bis zu 12%. Aufzug vorhanden, Zugang vom Treppenhaus zum Flur hat eine Schwelle von 2 cm, Türbreite 89 cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden, mit nicht unterfahrbarem Waschbecken.. Mehr Infos: 040 42841-2752
Support