Menü schließen

Lesungen (5)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: kostenlos
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0539RVO01
    Do. 10:00 - 12:00, 32 UStd.
    07.02.19 - 20.06.19, 16 Termine
    Farmsen

    Wir sind eine kleine lesebegeisterte Runde, die sich mit literarischen Neuerscheinungen befasst. Einsteiger/ innen sind jederzeit willkommen.
    Dieser Gesprächkreis wird vom Volkshochschulverein Hamburg-Ost angeboten und organisatorisch betreut. Teilnehmende zahlen je Semester eine geringe Raumnutzungsgebühr und teilen sich die Honorarkosten für die Kursleitung
    Anmeldung und weitere Informationen über Tel. 428 853 255, vhs-verein@web.de oder direkt bei der Kursleitung: Ursel Knorr, Tel. 040 6431491
    Es gelten zum Teil andere Teilnahmebedingungen.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: kostenlos
    8 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0539RVO02
    Fr. 09:30 - 11:00, 30 UStd.
    08.02.19 - 21.06.19, 15 Termine
    Eva Erman
    Wellingsbüttel

    Dieser Gesprächskreis wird vom Volkshochschulverein Hamburg-Ost e.V. angeboten und organisatorisch betreut. Teilnehmende zahlen je Semester eine geringe Raumnutzungsgebühr und teilen sich die Honorarkosten für die Kursleitung.
    Anmeldung und weitere Informationen über Tel. 428 853 255 oder vhs-verein@web.de.
    Es gelten zum Teil andere Teilnahmebedingungen.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Recital bilingüe em português e alemão - zweisprachige Lesung auf Portugiesisch und Deutsch

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 12,-
    10 - 24 Teilnehmende
    Kursnummer: 7300MMM09
    Sa. 15:00 - 17:00, 2 UStd.
    09.02.19 - 09.02.19, 1 Termin
    Philipp Vitor
    Sternschanze

    Três amigos vão passear à floresta e lá descobrem a Máquina dos Desejos, que promete realizar o seu maior desejo. Mas o que acontece, quando um desejo tem consequências inesperadas? A resposta encontra-se no livro infantil „A Máquina dos Desejos“ – „Die Maschine der Wünsche“ de Philipp Vitor, que será recitado nesta tarde de sábado.
    A leitura será acompanhada pelas ilustrações de Sílvia Franco Santos.

    Drei Freunde gehen in den Wald und finden eine Maschine, die verspricht, jedem von ihnen seinen größten Wunsch zu erfüllen. Aber was passiert, wenn ein Wunsch ganz unerwartete Folgen hat? Die Antwort gibt es in dem Kinderbuch „Die Maschine der Wün-sche“- „A Máquina dos Desejos“ von Philipp Vitor, das an diesem Samstag Nachmittag vorgelesen wird … auf Portugiesisch und Deutsch.
    Dazu werden die Illustrationen von Silvia Franco Santos gezeigt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 20,-
    1 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 0500SHH01
    Mi. 20:00 - 21:30, 2 UStd.
    03.04.19 - 03.04.19, 1 Termin
    Harburg

    Florian Heinisch gilt als einer der vielversprechendsten jungen Pianisten Deutschlands. 1990 in Bachs Geburtsstadt Eisenach zur Welt gekommen, begann er im Alter von fünf Jahren mit dem Klavierunterricht. Sein außergewöhnliches Talent hat der junge Pianist von seiner Großmutter Barbara Heinisch, die – damals eine Seltenheit – als Organistin tätig war.
    Für sein Konzertdebüt im Speicher hat der junge Pianist, der für seine außergewöhnlichen Programmkonstellationen bekannt ist, kurz vor dem Jubiläumsjahr ein reines Beethoven-Programm zusammengestellt.

    Programm: Ludwig van Beethovens
    Klaviersonate Nr. 9, op.14 Nr. 1
    Sechs Variationen über „Nel cor piu non mi sento“ WoO 70 Bagatellen op. 126
    Andante Favori WoO 57
    - Pause -
    Klaviersonate Nr. 29 op.106 (Hammerklavier)

    Wichtige Hinweise
    Achtung:Dies ist eine Sonderveranstaltung und daher nicht ermäßigbar. Anmeldung nur über das Internet per Bankeinzug! Bitte die Anmeldebestätigung zur Veranstaltung mitbringen. Schüler und Studenten 10 EUR nur an der Abendkasse im Speicher. Kinder frei.

    Kooperation mit dem Speicher am Kaufhauskanal

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 20,-
    1 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 0500SHH02
    Mo. 20:00 - 21:30, 2 UStd.
    29.04.19 - 29.04.19, 1 Termin
    Harburg

    Der Ehemann, ein Technik-Freak, von Svenja Willmor hatte einen Unfall. Mit Todesfolge. Lutz Decker ermittelt im Auftrag der Lebensversicherung. Er will mit allen Mitteln nachweisen, dass es ein kein Unfall war, hoffentlich sogar Mord, denn dann müsste die Versicherungsgesellschaft die Police nicht auszahlen….
    Zum ersten Mal präsentiert der Speicher in Kooperation mit dem Hamburger Tide-Radio ein eigens produziertes Hörspiel, das live vor Publikum aufgeführt und übertragen wird.

    Von Rainer Lewandowski
    Regie: Merula Steinhardt

    Wichtige Hinweise
    Achtung:Dies ist eine Sonderveranstaltung und daher nicht ermäßigbar. Anmeldung nur über das Internet per Bankeinzug! Bitte die Anmeldebestätigung zur Veranstaltung mitbringen. Schüler und Studenten 10 EUR nur an der Abendkasse im Speicher. Kinder frei.

    Kooperation mit dem Speicher am Kaufhauskanal

    buchen Merken
    • Plätze frei