Menü schließen

Spiele (4)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 48,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0990MMM01
    So. 12:30 - 17:45, 7 UStd.
    13.01.19 - 13.01.19, 1 Termin
    Nadja Galwas
    Sternschanze

    Die Kunst des Jonglierens zentriert und bringt uns spielerisch in Bewegung. Im individuell abgestimmten, rückenfreundlichen Training nähern wir uns Schritt für Schritt der 3-Ball Jonglage. Fortgeschrittene lernen neue Muster und beeindruckende Tricks.
    Spaß, Frust und Staunen über ungeahnte Fähigkeiten liegen beim Jonglieren nah beieinander. Unser Körpergedächtnis verblüfft mit großer Merkfähigkeit. Auch der Humor kommt nicht zu kurz, denn: wer lacht, lernt leichter! Bekannte Gesichter wie auch Neuzugänge sind im Workshop gern gesehen.
    Module:
    • Basistraining mit Bällen und Tüchern
    • Bodenjonglage (bouncing)
    • Koordination & Balance, Entspannung
    • Sehtraining (peripheres Sehen)
    • Warenkunde
    • Reflexion zum Thema Lernen
    Inkl. Jongliermaterial.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, flache Schuhe, Verpflegung/Getränk.
    Materialpauschale: 3,00 € - bitte passend mitbringen.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 5,-
    5 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 2070MMM01
    Do. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    22.11.18 - 22.11.18, 1 Termin
    Thomas Wilhelmi
    Sternschanze

    PLAY18 – Creative Gaming Festival
    1. bis 4. November 2018 in Hamburg
    Unter dem Motto "Ready Game Change – Create a New Tomorrow" lädt das PLAY – Creative Gaming Festival alle Gaming-Begeisterten ein, gemeinsam spielerisch die Welt von morgen zu gestalten.
    Zum elften Mal ruft das Creative Gaming Festival zum Mitmachen, Diskutieren, Entwickeln und vor allem zum Mitspielen auf. Etwa in einer Games-Ausstellung mit neuartigen Spielkonzepten und innovativen Steuerungen. In Workshops, u. a. zum Thema Game Design. In Impulsen, z. B. über die Macht des Storytellings. In Redeformaten mit Gästen, die mit Spielen die Welt verändern wollen. Oder in der Speakers‘ Corner, bei der alle was zu sagen haben sowie beim Creative Gaming Award, der alljährlich die spannendsten und kreativsten Indie-Games prämiert.
    Weitere Informationen zum Programm sowie zum Festival unter: www.playfestival.de
    Termine: 1.-4. November 2018 am Hühnerposten 1 und in der Barlach Halle K.
    Bei uns in der Hamburger Volkshochschule:

    Wir wollen einen Abend lang mit Euch Counterstrike GO, Half-Life oder League of Legends spielen. Für die Lan-Party werden von uns einige Computer vorbereitet und ein starkes Netzwerk zur Verfügung gestellt. Eigene PCs oder Laptops sowie weitere Spiele könnt Ihr gerne mitbringen.
    Mit der HTC Vive können wir uns in die Virtuellen Realitäten begeben: Spiele ausprobieren, neue Welten erforschen, z. B. Museen, Höhlen, Weltall, Lernspiele testen.

    Wichtige Hinweise
    Für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    8 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222WWW73
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    24.11.18 - 25.11.18, 2 Termine
    Samson Tesfai
    Othmarschen

    Du möchtest wissen, wie Du eigene Spiele für Dein Smartphone, Tablet oder PC entwickelst? Wir zeigen Dir, wie Du mit Unity3D mit teils schon vorgefertigten Programmteilen und Scripts Deine Vorstellungen eines Spiels umsetzen kannst. Du lernst die Grundlagen der Entwicklungsumgebung von Unity3D, und dann kannst Du Deine Spielidee einbringen.

    Wichtige Hinweise
    Gut wäre, wenn Du schon einige Erfahrungen im Umgang mit Computern hast, Dich z. B. in Bildbearbeitungsprogrammen auskennst und vielleicht sogar schon mal in einer Programmiersprache selbst programmiert hast.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    8 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222WWW74
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    15.12.18 - 16.12.18, 2 Termine
    Samson Tesfai
    Othmarschen

    Du möchtest wissen, wie Du eigene Spiele für Dein Smartphone, Tablet oder PC entwickelst? Wir zeigen Dir, wie Du mit Unity3D mit teils schon vorgefertigten Programmteilen und Scripts Deine Vorstellungen eines Spiels umsetzen kannst. Du lernst die Grundlagen der Entwicklungsumgebung von Unity3D, und dann kannst Du Deine Spielidee einbringen.

    Wichtige Hinweise
    Gut wäre, wenn Du schon einige Erfahrungen im Umgang mit Computern hast, Dich z. B. in Bildbearbeitungsprogrammen auskennst und vielleicht sogar schon mal in einer Programmiersprache selbst programmiert hast.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei