Menü schließen

Buchführung / Controlling (9)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 153,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 2531SHH02
    Fr. 18:30 - 21:30, Sa. 10:00 - 18:00, 26 UStd.
    31.03.17 - 08.04.17, 4 Termine
    Kai Diestel
    Harburg

    Ziele: Es werden die Grundlagen der Buchführung vermittelt, die den Einstieg und das Verständnis in das betriebliche Rechnungswesen darstellen.
    Inhalte: Aufgaben der Buchführung + rechtliche Grundlagen + Inventur, Bilanz + Belegorganisation + Aufgaben und Aufbau der Kontenrahmen + praxisrelevante Geschäftsfälle auf Bestands- und Erfolgskonten + Umsatzsteuer und Vorsteuer + Abschluss über GuV und Bilanz.

  • Preis: 248,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2530MMZ02
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    03.04.17 - 07.04.17, 5 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Ziele: Vermittlung grundlegender Buchführungskenntnisse des Geschäftsgeschehens.
    Inhalte: Kontierung und Buchung von Belegen - Eröffnung von Bestands-/ Erfolgskonten - Umsatz-/Vorsteuerbuchungen - Buchung von Preisnachlässen - Abschlussbuchungen über Gewinn- und Verlustkonto/Schlussbilanz - Auswirkung der Buchungen auf den Gewinn.

    Warteliste Merken
    • Voll
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 214,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2537MMZ06
    Fr. 17:30 - 19:45, Sa. 10:00 - 16:00, 20 UStd.
    21.04.17 - 29.04.17, 4 Termine
    Jürgen Lockhausen
    Hamburg-Altstadt

    Anhand von praxisorientierten Aufgaben werden mit Hilfe von MS-Excel Problemstellungen im Bereich des Controlling gelöst und dabei wichtige Kalkulationsfunktionen für Controller vorgestellt.
    Häufig genutzte Funktionen, Tipps und Beispielaufgaben mit Lösungen werden in Excel präsentiert und gemeinsam erarbeitet.
    Inhalte u.a.: Pivottabellen und -diagramme, Reporting mit Diagrammen und Tabellen, Excel als Planungswerkzeug (=strategisches Controlling): Absatzplanung, Prognosen erstellen (Trendberechnungen), Operatives Controlling mit Excel:
    Kalkulation, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Unternehmenssteuerung und Kennzahlen: Cashflow, Soll-Ist-Vergleich, was-wäre-wenn-Analysen.

  • Preis: 117,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2148MMZ10
    Di. 18:00 - 21:15, 12 UStd.
    02.05.17 - 16.05.17, 3 Termine
    Jürgen Lockhausen
    Hamburg-Altstadt

    Excel bietet eine Fülle von Berechnungsfunktionen. Durch die Möglichkeit, verschiedene Funktionen ineinander zu schachteln, potenzieren sich die Möglichkeiten noch. Es werden die fortgeschrittenen Funktionen WENN und VERWEIS besprochen sowie Funktionen aus den Bereichen Datum und Uhrzeit, Text, Funktionen zu logischen und zu Fehlerwerten. Außerdem werden benutzerdefinierte Zahlenformate erstellt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 169,95
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2333MMZ80
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, dazu 1x Fr. 17:00 - 21:15, 1x Di. 18:00 - 21:15, 25 UStd.
    05.05.17 - 09.05.17, 4 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Dieser Kurs vermittelt die nötigen Kenntnisse zur Erstellung einer Einnahmen-Überschussrechnung. Es werden die rechtlichen Voraussetzungen und der Aufbau des amtlichen Formulars erörtert. Anhand praktischer Beispiele werden die Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben den Kennziffern in der Anlage EÜR richtig zugeordnet. In diesem Zusammenhang werden auch die Besonderheiten zur Umsatzsteuer, zu unbeschränkt und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben, zur privaten PKW-Nutzung und zum Investitionsabzugsbetrag behandelt. Praxisübungen unter Einsatz der EDV mit dem Programm Lexware Buchhalter setzen das Erlernte um.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 117,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2147MMZ03
    Fr. 18:00 - 21:15, Sa. 10:00 - 17:00, 12 UStd.
    09.06.17 - 10.06.17, 2 Termine
    Jürgen Lockhausen
    Hamburg-Altstadt

    Excel bietet eine Fülle von Funktionen um Daten auszuwerten. Dazu gehören u.a. das Sortieren und Filtern, bedingte Formate, Datenbankfunktionen, das Anzeigen von Teilergebnissen und die Erstellung von Pivot-Tabellen und Pivot-Charts.
    Inhalte: Sortieren mit mehreren Sortierschlüsseln, Rang, Autofilter, verschiedene Varianten, Datenschnitte, Bereich als Tabelle formatieren, Bedingte Formate, Sparklines, Spezialfilter, Datenbankfunktionen, Namen vergeben, Summewenn(s), Verweisfunktion, Teilergebnisse (auch mehrstufige), Pivottabellen und Pivot-Charts, Entfernen doppelter Einträge, Verknüpfte Berechnungen über mehrere Tabellenblätter, Tabellenblätter konsolidieren

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 153,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2531WWW01
    Fr. 18:30 - 21:30, Sa. 10:00 - 18:00, 26 UStd.
    09.06.17 - 17.06.17, 4 Termine
    Dr. Arne Thomsen
    Othmarschen

    Ziele: Es werden die Grundlagen der Buchführung vermittelt, die den Einstieg und das Verständnis in das betriebliche Rechnungswesen darstellen.
    Inhalte: Inventur, Inventar, Bilanz - Belegorganisation - Kontenrahmen - Konteneröffnungen und Buchungen - Bestands- und Erfolgskonten - Abschluss über G u. V und Bilanz.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 248,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2530MMZ03
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    19.06.17 - 23.06.17, 5 Termine
    Nicole Schaffmann
    Hamburg-Altstadt

    Ziele: Vermittlung grundlegender Buchführungskenntnisse des Geschäftsgeschehens.
    Inhalte: Kontierung und Buchung von Belegen - Eröffnung von Bestands-/ Erfolgskonten - Umsatz-/Vorsteuerbuchungen - Buchung von Preisnachlässen - Abschlussbuchungen über Gewinn- und Verlustkonto/Schlussbilanz - Auswirkung der Buchungen auf den Gewinn.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 138,-
    12 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2532WWW03
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 10:00 - 18:00, 26 UStd.
    07.07.17 - 15.07.17, 4 Termine
    Dr. Arne Thomsen
    Othmarschen

    Ziele: Dieser Kurs baut inhaltlich auf dem Grundkurs auf. Es werden weiterführende Kenntnisse vermittelt, die das Verständnis für das betriebliche Rechnungswesen intensivieren.
    Inhalte: Preisnachlässe - Praxisrelevante Geschäftsfälle im Zahlungsverkehr und Personalbereich - Der Jahresabschluss: Abschreibungen, Rückstellungen, Rechnungsabgrenzungen - Hauptabschlussübersicht.

    buchen Merken
    • Plätze frei