Menü schließen

Film / Video / Schnitt (22)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 109,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1036WWW03
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    01.04.17 - 02.04.17, 2 Termine
    Johannes Riemer
    Othmarschen

    Entwerfen Sie mit dem freien Programm Blender 3D-Objekte, Animationen und Bilder wie mit teuren Profi-Tools. Simulieren Sie Stoff, Rauch, Wasser oder gar Explosionen und Kollisionen. Angefangen von einfachen Körpern bis hin zu kleinen Animationen lernen Sie hier die grundlegende Verwendung dieses einzigartigen 3D Tools kennen.
    Da die Programmoberfläche einfach, aber in Englisch gestaltet ist, sind grundlegende Englischkenntnisse von Vorteil.

  • Preis: 85,-
    8 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2194WWW41
    Di. 18:00 - 21:15, dazu 1x Do. 18:00 - 21:15, 12 UStd.
    04.04.17 - 11.04.17, 3 Termine
    Claus Kienle
    Othmarschen

    Nach dem Importieren kleiner Filmclips von digitalen Foto- und Videokameras lernen die Teilnehmer diese zu schneiden und zu optimieren. Im Vordergrund steht dabei eine Übersicht über die umfangreiche Programmoberfläche von iMovie und deren Bedienung. Titel und Abspanntexte werden erzeugt, einzelne Filmclips angeordnet und mit entsprechenden Übergängen zu einem fertigen Film zusammengeschnitten. Abschließend wird die Ausgabe für verschiedene Ausgabemedien wie z.B DVD oder iPod besprochen.

  • Preis: 95,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1010SBE10
    Sa. - So. 11:00 - 16:30, 14 UStd.
    08.04.17 - 09.04.17, 2 Termine
    Sönke Kreowski
    Bergedorf

    Ihre Kamera bietet sicherlich eine gute Qualität, aber ohne das entscheidende Wissen keinen guten Film. Dafür gibt es keine App, auf das man einfach drückt und heraus kommt das fertige Produkt. Wie setze ich die Bildsprache richtig ein? Warum ist ein roter Faden sinnvoll? Wie wichtig ist der Ton, und wie kriege ich das alles gleichzeitig hin? Lernen Sie alles über Perspektiven, Bildgestaltung, Dramaturgie, Bildformate, Licht, Speicherkarten, Umgang mit der Ausrüstung, richtiges Schneiden und machen Sie das Beste aus Ihrem Filmmaterial. Schwerpunkt des Kurses ist der praktische Umgang mit dem digitalen Camcorder.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 141,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1030ROF05
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    22.04.17 - 23.04.17, 2 Termine
    Bertram Rotermund
    Farmsen

    Die Bilder sind gedreht, aber wie wird ein guter Film daraus? Der Kurs bietet einen Einstieg in die Videonachbearbeitung mit Adobe Premiere Elements, dem kleineren und kostengünstigeren Bruder von Adobe Premiere Pro. Wie kommen die Aufnahmen in den PC? Das Zusammenfügen der Bilder, harte Schnitte, Überblendungen, Effekte, Titel, Standbilder und die Vertonung des Filmes sind weitere Arbeitsschritte. Wie kommt dann das fertige Werk auf die DVD und welche anderen Ausgabemöglichkeiten gibt es noch?

  • Preis: 117,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1036MMM04
    Di. 18:00 - 21:00, 20 UStd.
    25.04.17 - 30.05.17, 5 Termine
    Tim Pfeiffer
    Sternschanze

    Wir beginnen mit den Grundlagen der Animation, arbeiten mit Bewegungen, Materialien und rendern. Über die physikalische Animation und Camera Tracking gelangen wir bis zur Integration von 3D Objekten in reale Filmsequenzen. Weitere mögliche Inhalte: Blender als Video-Editor, Umgang mit HD Material, Sound, verschiedene Renderverfahren, Materialsysteme und Datenaustausch.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 108,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 1035MMZ03
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 17:00, 12 UStd.
    05.05.17 - 06.05.17, 2 Termine
    Michael Brockhaus
    Hamburg-Altstadt

    Kaum ein Tool aus der Adobe Software Suite kann so vielseitig und kreativ eingesetzt werden wie Adobe After Effects. Aus der beliebigen Kombination und Animation von beweglichen und statischen Bildern, Grafiken, Text und Sound im Zwei- oder Dreidimensionalen, ist mit After Effects fast alles möglich. Angefangen von der einfachen Text- und Logoanimation für eine Präsentation oder Internetseite bis hin zur aufwändigen Video Postproduktion à la Hollywood. Diese Vielseitigkeit der Software macht sie aber auch so komplex.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 108,-
    8 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 1025WWW01
    Sa. - So. 10:00 - 16:30, 16 UStd.
    06.05.17 - 07.05.17, 2 Termine
    Gabriele Schwark
    Othmarschen

    Die Fotokamera bietet neben dem Fotografieren auch die Möglichkeit zu filmen. Wir werden in diesem Kurs auf beide Möglichkeiten eingehen und einen kleinen Film entwickeln und produzieren. In den Film (bewegtes Bild) werden wir Fotos integrieren (Standbild). Wir gehen auf das Spannungsverhältnis von Foto und Film an Beispielen ein und werden mithilfe vieler kleiner Tipps und mit dem Schnittprogramm iMovie einen spannenden Film selbst herstellen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 81,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1010WWW11
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    06.05.17 - 07.05.17, 2 Termine
    Bertram Rotermund
    Othmarschen

    Digitale Camcorder bieten brillante Bildqualität. Die technische Qualität alleine aber macht noch keinen guten Film. Wie komme ich zu gelungenen Aufnahmen und einem interessanten Film? Wie lang sollten einzelne Einstellungen sein, welche Perspektiven wähle ich, wie wirken Totalen und Naheinstellungen, was ist mit dem Ton, wie bereite ich den Schnitt schon beim Drehen vor, welche Besonderheiten hat der digitale Schnitt, was können Schnittprogramme, was sollte ich beim Kauf des Equipments beachten? Fragen, die im Lauf des Kurses in Theorie und Dreh-Praxis behandelt werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 70,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0582SBE02
    Sa. 12:00 - 17:00, So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    06.05.17 - 07.05.17, 2 Termine
    Huug van't Hoff
    Bergedorf

    Egal ob Kinofilm, TV-Movie oder Serie: vor jedem guten Film steht ein gutes Drehbuch. Aber das Drehbuch ist kein bloßes Werkzeug oder ein Stück Prosa, das in einen Film verwandelt wird. Das Drehbuch selbst ist schon der Film. Das Schreiben eines Drehbuchs ist eine ganz besondere Art des Schreibens, mit eigenen Regeln und Ausdrucksformen. In diesem Wochenendseminar wird den Teilnehmern das Basiswissen über die handwerklichen Grundsätze der Dramaturgie, den formalen Aufbau, die Kunst des Dialogs und die Entwicklung filmischer Stoffe näher gebracht. Mit praktischen Übungen und anhand von Beispielen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 146,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 1031MMZ01
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    13.05.17 - 14.05.17, 2 Termine
    Bertram Rotermund
    Hamburg-Altstadt

    Die Bilder sind gedreht, aber wie wird ein guter Film daraus? Der Kurs bietet einen Einstieg in die Videonachbearbeitung mit Adobe Premiere Pro. Wie kommen die Aufnahmen in den PC? Das Zusammenfügen der Bilder, harte Schnitte, Überblendungen, Effekte, Titel, Standbilder und die Vertonung des Filmes sind weitere Arbeitsschritte. Wie kommt dann das fertige Werk auf die DVD und welche anderen Ausgabemöglichkeiten gibt es noch?

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Filmen mit der digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera

    Inhalt Alle Details
    Preis: 95,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1025MMM16
    Sa. - So. 11:00 - 16:30, 14 UStd.
    13.05.17 - 14.05.17, 2 Termine
    Sönke Kreowski
    Sternschanze

    Gute Fotos mit der Spiegelreflex-und System-Kamera zu machen kennen Sie bereits. Doch was müssen Sie wissen und beachten, wenn sich die Bilder plötzlich bewegen sollen? Gibt es Unterschiede zum Video-CamCorder? Welche Hilfsmittel gibt es zum Bedienen der Kamera? Gibt es Besonderheiten für den Schnitt? Was müssen Sie sonst noch beachten? "Großes Kino" im wahrsten Sinne des Wortes: Wir lernen die besonderen Eigenschaften der Spiegelreflexkamera kennen und drehen im Schanzenviertel. Dabei behandeln wir alle Stilelemente, die (auch) Ihre Urlaubsfilme besser machen. Es wird ein Film entstehen, der sich wirklich "sehen lassen" kann. Bringen Sie Ihre Ideen ein und lernen Sie dabei alles über die Filmsprache, den Dreh und den Schnitt. Ein wunderbares, faszinierendes Handwerk!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 98,-
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 1009MMM02
    Sa. - So. 11:00 - 17:30, 16 UStd.
    13.05.17 - 14.05.17, 2 Termine
    Gabriel Bornstein
    Sternschanze

    Alfred Hitchcock hat gesagt, dass gute Filme auf drei Dingen basieren: Auf einem guten Drehbuch, einem guten Drehbuch und einem guten Drehbuch. Die Regeln der Dramaturgie kann jede/r erlernen, aber um sie zu beherrschen, muss man es schon ausprobieren. Im Drehbuchseminar werden wir es wagen, ein paar Beispiele selbst zu schreiben und aus klassischen Filmen ein paar Tricks für uns persönlich neu zu gestalten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Filmen mit der digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera

    Inhalt Alle Details
    Preis: 95,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1025MMZ19
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 14 UStd.
    10.06.17 - 11.06.17, 2 Termine
    Sönke Kreowski
    Hamburg-Altstadt

    Gute Fotos mit der Spiegelreflex-und System-Kamera zu machen kennen Sie bereits. Doch was müssen Sie wissen und beachten, wenn sich die Bilder plötzlich bewegen sollen? Gibt es Unterschiede zum Video-CamCorder? Welche Hilfsmittel gibt es zum Bedienen der Kamera? Gibt es Besonderheiten für den Schnitt? Was müssen Sie sonst noch beachten? "Großes Kino" im wahrsten Sinne des Wortes: Wir lernen die besonderen Eigenschaften der Spiegelreflexkamera kennen und drehen in der HafenCity. Dabei behandeln wir alle Stilelemente, die (auch) Ihre Urlaubsfilme besser machen. Es wird ein Film entstehen, der sich wirklich "sehen lassen" kann. Bringen Sie Ihre Ideen ein und lernen Sie dabei alles über die Filmsprache, den Dreh und den Schnitt. Ein wunderbares, faszinierendes Handwerk!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 146,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 1031WWW02
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    10.06.17 - 11.06.17, 2 Termine
    Bertram Rotermund
    Othmarschen

    Die Bilder sind gedreht, aber wie wird ein guter Film daraus? Der Kurs bietet einen Einstieg in die Videonachbearbeitung mit Adobe Premiere Pro. Wie kommen die Aufnahmen in den PC? Das Zusammenfügen der Bilder, harte Schnitte, Überblendungen, Effekte, Titel, Standbilder und die Vertonung des Filmes sind weitere Arbeitsschritte. Wie kommt dann das fertige Werk auf die DVD und welche anderen Ausgabemöglichkeiten gibt es noch?

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 108,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1010MMM01
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, dazu 1x Fr. 19:00 - 22:00, 16 UStd.
    16.06.17 - 18.06.17, 3 Termine
    Karin Haenlein
    Sternschanze

    Der Kurs legt den Fokus auf das Drehen und Schneiden eines Films. Anhand verschiedener Übungen und kleiner Filmsequenzen wird die Bedienung der Kamera erlernt und mit den wichtigsten Einstellungsgrößen gearbeitet. Mit dem Schnittprogramm iMovie werden die Grundlagen für die Filmmontage geschaffen: das Filmprojekt anlegen, Aufnahmen importieren, Grob- und Feinschnitt mit Video- und Audiospur, ausspielen bzw. in enstprechenden Formaten bereitsstellen. Eigene Filmideen sind willkommen aber nicht zwingend!

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 76,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 1035WWW12
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    17.06.17 - 17.06.17, 1 Termin
    Michael Brockhaus
    Othmarschen

    Wenn Sie bereits Erfahrungen mit dem Programm After Effects aus der Adobe Creativ Suite gemacht haben, können Sie in diesem Kurs weitere Möglichkeiten dieser kreativen und vielseitigen Software kennenlernen und ausprobieren. Wir zeigen Ihnen z. B., wie Sie eine virtuelle Kamerafahrt über ein Foto ("Ken Burns") erstellen, Szenenübergänge wie Überbelendungen, Wipes, spezielle Farbkorrekturen und Time Effekte realisieren, Bildausschnitte im Video verpixeln oder Ihr eigenes Wetter mit Blitz-, Schnee- oder Regeneffekten machen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 141,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1030SBE06
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    24.06.17 - 25.06.17, 2 Termine
    Rupert Kraft
    Bergedorf

    Die Bilder sind gedreht, aber wie wird ein guter Film daraus? Der Kurs bietet einen Einstieg in die Videonachbearbeitung mit Adobe Premiere Elements, dem kleineren und kostengünstigeren Bruder von Adobe Premiere Pro. Wie kommen die Aufnahmen in den PC? Das Zusammenfügen der Bilder, harte Schnitte, Überblendungen, Effekte, Titel, Standbilder und die Vertonung des Filmes sind weitere Arbeitsschritte. Wie kommt dann das fertige Werk auf den Stick und welche anderen Ausgabemöglichkeiten gibt es noch?

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1015MMM02
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    24.06.17 - 25.06.17, 2 Termine
    Felix Karl Franz Uelsmann
    Sternschanze

    Mit der Action Kamera werden wir neue Videos produzieren. Die kleine Kamera mit hochwertigen Videobild kann auf Fahrrädern, Helmen, Skateboards, mobilem Stativ sowie an diversen Gegenständen montiert und auch unter Wasser genutzt werden. Grundlage für das Video werden Ihre kreativen Ideen und Interessen sein.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 108,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 1035WWW04
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    01.07.17 - 02.07.17, 2 Termine
    Michael Brockhaus
    Othmarschen

    Kaum ein Tool aus der Adobe Software Suite kann so vielseitig und kreativ eingesetzt werden wie Adobe After Effects. Aus der beliebigen Kombination und Animation von beweglichen und statischen Bildern, Grafiken, Text und Sound im Zwei- oder Dreidimensionalen, ist mit After Effects fast alles möglich. Angefangen von der einfachen Text- und Logoanimation für eine Präsentation oder Internetseite bis hin zur aufwändigen Video Postproduktion à la Hollywood. Diese Vielseitigkeit der Software macht sie aber auch so komplex.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 95,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1025MMZ20
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 14 UStd.
    08.07.17 - 09.07.17, 2 Termine
    Sönke Kreowski
    Hamburg-Altstadt

    Gute Fotos mit der digitalen Spiegelreflex-Kamera zu machen, ist kein Problem. Doch was müssen Sie wissen und beachten, wenn sich die Bilder plötzlich bewegen sollen? Gibt es Unterschiede zum Video-CamCorder? Welche Hilfsmittel gibt es zum Bedienen der Kamera? Gibt es Besonderheiten für den Schnitt? Was müssen Sie sonst noch beachten? "Großes Kino" im wahrsten Sinne des Wortes: Wir lernen die besonderen Eigenschaften der Spiegelreflexkamera kennen und drehen in der Speicherstadt. Dabei behandeln wir alle Stilelemente, die (auch) Ihre Urlaubsfilme besser machen. Es wird ein Film entstehen, der sich wirklich "sehen lassen" kann. Bringen Sie Ihre Ideen ein und lernen Sie dabei alles über die Filmsprache, den Dreh und den Schnitt. Ein wunderbares, faszinierendes Handwerk!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 141,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1030MMM07
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    15.07.17 - 16.07.17, 2 Termine
    Bertram Rotermund
    Sternschanze

    Die Bilder sind gedreht, aber wie wird ein guter Film daraus? Der Kurs bietet einen Einstieg in die Videonachbearbeitung mit Adobe Premiere Elements, dem kleineren und kostengünstigeren Bruder von Adobe Premiere Pro. Wie kommen die Aufnahmen in den PC? Das Zusammenfügen der Bilder, harte Schnitte, Überblendungen, Effekte, Titel, Standbilder und die Vertonung des Filmes sind weitere Arbeitsschritte. Wie kommt dann das fertige Werk auf den Stick und welche anderen Ausgabemöglichkeiten gibt es noch?

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 64,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1036MMM12
    Do. - Fr. 10:00 - 15:00, 12 UStd.
    27.07.17 - 28.07.17, 2 Termine
    Johannes Riemer
    Sternschanze

    Lerne wie du mit Blender eigene Spielfiguren entwickeln kannst. Designe Welten nach deinem Geschmack und erstelle eine Spielelogik mit Blenders einzigartigem Logik-Editor. Dank diesem sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Gute PC-Kenntnisse sollten vorhanden sein.
    Wir arbeiten mit den freien Programmen Blender, Gimp (Grafiken) und MakeHuman (Charakter)

    buchen Merken
    • Plätze frei