Menü schließen

Fotografie - Stadtmotive (31)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • In der Reihe: Komplizen für die Zukunft

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: kostenlos
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0010SHH01
    Sa. 15:00 - 17:30, 3 UStd.
    15.06.19 - 15.06.19, 1 Termin
    Harburg

    ChatBot, Online Sammlung oder Social Media – das Archäologische Museum Hamburg lädt mit vielfältigen Formaten die Öffentlichkeit dazu ein, digital hinter die Kulissen zu schauen: Archäologie und Geschichte zum Anfassen, Mitmachen und Erleben. Das Museum präsentiert in einem Vortrag seine digitale Strategie und nimmt Sie im Anschluss mit zu einem InstaWalk durch die archäologische Dauerausstellung und den Harburger Binnenhafen - mit und ohne Smartphone.

    Wichtige Hinweise
    Eine Kooperation mit dem Archäologischen Museum Hamburg.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 120,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 1010MMM51
    Sa. - So. 11:00 - 16:30, 14 UStd.
    13.04.19 - 14.04.19, 2 Termine
    Sönke Kreowski
    Sternschanze

    Mit dem Gimbal, dem brandaktuellen Schwebesystem für Kameras können Sie richtig tolle Aufnahmen machen. Ein akkubetriebener Griff, eine Montageplatte, die von drei Motoren gehalten wird, lässt die Kamera immer in der Waagerechten schweben. Hollywood ist gar nicht so weit entfernt, wenn wir mit dem Gimbal arbeiten und uns die wunderbaren und faszinierenden Möglichkeiten einer perfekten Kameraführung zunutze machen. Darüber hinaus geht es um Dramaturgie, Bildgestaltung und Filmsprache. Im Anschluss zu den Dreharbeiten lernen Sie die Grundkenntnisse des Filmschnitts kennen und erleben die vielseitigen Eigenschaften der digitalen Nachbearbeitung.

    Wichtige Hinweise
    Wenn vorhanden, bringen Sie bitte Ihre Spiegelreflex-oder System-Kamera mit. Ein Stativ wäre auch sinnvoll. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung.
    Kleingruppe mit 5-7 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Filmen mit der digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 120,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 1025ROA15
    Sa. - So. 11:00 - 16:30, 14 UStd.
    16.02.19 - 17.02.19, 2 Termine
    Sönke Kreowski
    Volksdorf

    Gute Fotos mit der Spiegelreflex- und System-Kamera zu machen kennen Sie bereits. Doch was müssen Sie wissen und beachten, wenn sich die Bilder plötzlich bewegen sollen? Gibt es Unterschiede zum Video-CamCorder? Welche Hilfsmittel gibt es zum Bedienen der Kamera? Gibt es Besonderheiten für den Schnitt? Was müssen Sie sonst noch beachten? "Großes Kino" im wahrsten Sinne des Wortes: Wir lernen die besonderen Eigenschaften der Spiegelreflexkamera kennen und drehen in Volksdorf. Dabei behandeln wir alle Stilelemente, die (auch) Ihre Urlaubsfilme besser machen. Es wird ein Film entstehen, der sich wirklich "sehen lassen" kann. Bringen Sie Ihre Ideen ein und lernen Sie dabei alles über die Filmsprache, den Dreh und den Schnitt. Ein wunderbares, faszinierendes Handwerk!

    Wichtige Hinweise
    Wenn vorhanden, bringen Sie bitte Ihre Spiegelreflex- oder System-Kamera mit. Auch alte "analoge" Objektive ohne Autofokus sind gern gesehen. Und das Stativ nicht vergessen, wenn vorhanden.
    Bitte denken Sie auch an wetterfeste Kleidung.
    Gruppengröße: max. 7 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 120,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 1025MMZ20
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 14 UStd.
    25.05.19 - 26.05.19, 2 Termine
    Sönke Kreowski
    Hamburg-Altstadt

    Die HafenCity in Hamburg. Dieses harmonische und zugleich spektakuläre Erlebnis von Farben und Formen wird eine Steilvorlage für unsere Kameras werden. Wir lernen, den Blick für ungewöhnliche Motive zu schärfen und nach den Regeln der Filmschaffenden einen guten Film zu produzieren. Alles natürlich praxisorientiert und unter professioneller Anleitung. Dabei geht es auch um den sog. "Cine-Look".
    Warum ist es gut, einen Film vorher zu planen? Wie setzte ich Menschen, Gebäude und Landschaft ins Bild um? Wie können wir Bilder dramaturgisch spannender machen? Wie transportiere ich Emotionen?
    Wir lernen den Umgang mit unserer Kamera, besprechen die wichtigsten Funktionen und erarbeiten die Grundlagen der Bildgestaltung. Für den sicheren Wechsel vom Automatik-Modus in den manuellen Modus beschäftigen wir uns auch mit theoretischen Hintergründen. Ein sauberer und verständlicher Ton wird unser Ziel sein. Und auch zum Schnitt erhalten wir wichtige Informationen.
    Wir beginnen mit der Theorie in den Räumen der VHS. Dann starten wir durch zu den Dreharbeiten im Hafen, mit viel Liebe zu Details. In der Nachbearbeitung fügen wir die Bilder (Schnitt, Grafiken, Titel, Ton) zusammen und machen daraus unseren Film.
    Ob Spiegelreflex-, Video- oder Kompakt-Kamera, alles, womit ein Film aufgenommen werden kann, ist herzlich willkommen. Smartphones sind jedoch ausgenommen.

    Wichtige Hinweise
    Bringen Sie, wenn vorhanden, Ihre Kamera und ein Video-Stativ mit sowie dem Wetter angepasste Kleidung.
    Gruppengröße: max. 7 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 42,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1201MMM01
    So. 10:00 - 15:00, 6 UStd.
    17.02.19 - 17.02.19, 1 Termin
    Peter Bruns
    Hamburg-Altstadt

    Wo entstehen Bühnenbilder und Kostüme? Was ist ein Schnürboden und wo sitzt der Inspizient? Der Blick hinter die Theaterkulissen steht in diesem Kurs im Mittelpunkt. Beim Rundgang durch das Thalia Theater erkunden wir Orte vor, hinter, auf der Bühne und in den Werkstätten. Neben ungewöhnlichen Still Life-Fotomotiven erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die unterschiedlichen Theaterberufe und die Abläufe innerhalb einer Theaterproduktion.

    Wichtige Hinweise
    Bitte eigene Kamera und wenn vorhanden ein Stativ mitbringen.
    Leitung Peter Bruns, Fotograf und Thalia Tischlermeister
    Eine Kooperation der Hamburger Volkshochschule und dem Thalia Treffpunkt, Thalia Theater.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 42,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1201MMM02
    So. 10:00 - 15:00, 6 UStd.
    23.06.19 - 23.06.19, 1 Termin
    Peter Bruns
    Hamburg-Altstadt

    Wo entstehen Bühnenbilder und Kostüme? Was ist ein Schnürboden und wo sitzt der Inspizient? Der Blick hinter die Theaterkulissen steht in diesem Kurs im Mittelpunkt. Beim Rundgang durch das Thalia Theater erkunden wir Orte vor, hinter, auf der Bühne und in den Werkstätten. Neben ungewöhnlichen Still Life-Fotomotiven erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die unterschiedlichen Theaterberufe und die Abläufe innerhalb einer Theaterproduktion.

    Wichtige Hinweise
    Bitte eigene Kamera und wenn vorhanden ein Stativ mitbringen.
    Leitung Peter Bruns, Fotograf und Thalia Tischlermeister
    Eine Kooperation der Hamburger Volkshochschule und dem Thalia Treffpunkt, Thalia Theater.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 137,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1205MMM02
    Fr. 17:00 - 21:00, Sa. 13:00 - 18:30, So. 11:00 - 16:30, 20 UStd.
    12.04.19 - 14.04.19, 3 Termine
    Peter Bruns
    Hamburg-Altstadt

    Inszenierte Fotografie an ungewöhnlichen Orten hinter den Kulissen des Thalia Theaters.
    Ausgehend vom Schlagwort "Identität" beschäftigen wir uns mit Portrait- und Peoplefotografie und gehen spielerisch und experimentell mit Raum und Licht um. Eine Einführung in verschiedene fotografische Stilrichtungen und die gemeinsame Bildbesprechung ist Teil des Kurses.

    Wichtige Hinweise
    Bitte eigene digitale Kamera mitbringen.
    Leitung Peter Bruns, Fotograf und Thalia Tischlermeister
    Eine Kooperation der Hamburger Volkshochschule und dem Thalia Treffpunkt, Thalia Theater.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 96,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1206MMM01
    Mi. 19:00 - 22:00, 16 UStd.
    20.02.19 - 08.05.19, 4 Termine
    Peter Bruns
    Hamburg-Altstadt

    In diesem Kurs erarbeiten wir gemeinsam ein freies Thema, inspiriert durch Stücke und Themen des Thalia Theater Spielplanes. Die Teilnehmenden fotografieren eigenständig und die gemeinsamen Termine dienen der Bildbesprechung und -auswahl. Der Kurs gibt grundlegende Informationen zu verschiedenen fotografischen Stilrichtungen und wir tauschen uns über Bildaufbau und Bildgestaltung aus. Eine Ausstellung ist geplant.

    Wichtige Hinweise
    Zusätzliche Materialkosten für die Fotodrucke.
    Leitung Peter Bruns, Fotograf und Thalia Tischlermeister
    Eine Kooperation der Hamburger Volkshochschule und dem Thalia Treffpunkt, Thalia Theater.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1210MMM01
    Sa. 10:00 - 17:45, 9 UStd.
    16.02.19 - 16.02.19, 1 Termin
    Kamilla Nowicki
    Sternschanze

    Street Photography hat sich über Jahrzehnte zum eigenen Genre entwickelt. Aber was genau ist es? Sind es Momentaufnahmen von Menschen auf der Straße? Oder Stadtarchitektur? Oder Details des Straßenbildes? Und darf ich alles fotografieren? Wirkt es in Schwarzweiß besser? Nach einer kleinen Vorbesprechung und technischem Kameracheck machen wir uns gemeinsam auf die Motivsuche. Abgerundet wird der Workshop mit einer Bildbesprechung.

    Wichtige Hinweise
    Bitte unbedingt eigene Fotokamera (nur Spiegelreflex- oder Systemkamera), eigenen Laptop zum Überspielen der Fotos, Kartenlesegerät*, Stativ*, eigenen USB-Stick* (*wenn vorhanden) zum Kurs mitbringen.
    Grundkenntnisse in Fotografie und im Umgang mit eigener Kamera werden vorausgesetzt.
    Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 152,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 1210MMZ12
    Do. 18:00 - 21:00, dazu 2x Sa. 11:00 - 14:00, 20 UStd.
    21.03.19 - 09.05.19, 5 Termine
    Frauke Hänke
    Hamburg-Altstadt

    Wir begeben uns auf eine spannende Reise zwischen Rezeption fremder Bildwelten und dem eigenen fotografischen Blickwinkel. Im Rahmen von Ausstellungsbesuchen und vielleicht auch Fotografen entwickeln wir gemeinsam thematische Aufgabenstellungen. Diese setzt jeder Teilnehmer mit der eigenen Kamera um. Den krönenden Abschluss bildet eine "Popup-Ausstellung" im öffentlichen Raum, bei der die Teilnehmer ihre Werke vorstellen und präsentieren.

    Wichtige Hinweise
    Grundkenntnisse zur Bedienung der eigenen Kamera werden vorausgesetzt. Bitte eine digitale Kamera mitbringen. Der Treffpunkt für den 2. und 4. Termin wird im Kurs bekannt gegeben.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 152,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 1210MMM11
    Mi. 18:30 - 21:30, dazu 2x Sa. 11:00 - 14:00, 20 UStd.
    27.03.19 - 22.05.19, 5 Termine
    Frauke Hänke
    Sternschanze

    Wir sammeln unsere Motive an unterschiedlichen Orten in der Stadt. Wir schauen genauer hin, suchen nach den Eigenarten, entdecken ungeahnte Bilder. Exkursionen und Bildbesprechungen wechseln sich ab. Ideenfindung und Bildgestaltung stehen hierbei im Vordergrund.
    Eingeladen sind kleine bis große Kameras - ein gutes Bild entsteht nicht in erster Linie durch möglichst professionelles Kamera-Equipment, das Wichtigste ist das eigene Sehen und die Leidenschaft für Fotografie!

    Wichtige Hinweise
    Grundkenntnisse zur Bedienung der eigenen Kamera werden vorausgesetzt. Bitte eine digitale Kamera mitbringen. Der Treffpunkt für den 2. und 4. Termin wird im Kurs bekannt gegeben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1210MMM02
    Sa. 10:00 - 17:45, 9 UStd.
    13.04.19 - 13.04.19, 1 Termin
    Kamilla Nowicki
    Sternschanze

    Street Photography hat sich über Jahrzehnte zum eigenen Genre entwickelt. Aber was genau ist es? Sind es Momentaufnahmen von Menschen auf der Straße? Oder Stadtarchitektur? Oder Details des Straßenbildes? Und darf ich alles fotografieren? Wirkt es in Schwarzweiß besser? Nach einer kleinen Vorbesprechung und technischem Kameracheck machen wir uns gemeinsam auf die Motivsuche. Abgerundet wird der Workshop mit einer Bildbesprechung.

    Wichtige Hinweise
    Bitte unbedingt eigene Fotokamera (nur Spiegelreflex- oder Systemkamera), eigenen Laptop zum Überspielen der Fotos, Kartenlesegerät*, Stativ*, eigenen USB-Stick* (*wenn vorhanden) zum Kurs mitbringen.
    Grundkenntnisse in Fotografie und im Umgang mit eigener Kamera werden vorausgesetzt.
    Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 69,-
    5 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1212SHH01
    Fr. 14:00 - 17:00, 8 UStd.
    15.02.19 - 22.02.19, 2 Termine
    Christian Kaiser
    Moorburg

    Wir sind zu Gast im Heizkraftwerk Moorburg und lassen uns auf fotografische Entdeckungen ein. Im Gipskreislager, im Maschinenhaus mit den Turbinen und riesigen Rohren und auf dem Weg zum Kohlekreislager finden sich eindrucksvolle Motive. Aber auch das Außengelände mit den teilweise metallisch glänzenden Fassaden, den Förderbändern und dem Kühlturm eignet sich für spektakuläre Aufnahmen. Es gibt reichlich Futter für die Linse. Bildkomposition, Perspektive, Fluchtpunkt, Licht werden u.a. die Themen sein. Das Spiel mit Zeit und Blende und mit der Tiefenschärfe ermöglicht viel Gestaltungsraum.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Gute Kenntnisse der eigenen DSLR-Kamera.
    Bitte mitbringen: DSLR- oder Sucherkamera, Stativ, Weitwinkel, ideal wäre Superweitwinkel. Wetterfeste Kleidung (Jacke, lange Hose) die auch dreckig werden darf, festes Schuhwerk. Das Gelände ist nicht barrierefrei und man sollte gesundheitlich fit und schwindelfrei sein.
    Für Fortgeschrittene. Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.
    Der 2. Termin findet im VHS-Zentrum Harburg Carrée, Eddelbüttelstraße 47a statt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 137,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1212NNN02
    Do. - Fr. 18:30 - 21:30, dazu 1x So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    21.02.19 - 24.02.19, 3 Termine
    Sönke Kreowski
    Barmbek

    Erleben Sie zwei Abende auf Hamburger U-Bahnhöfen und entdecken Sie die Welt des Untergrundes aus fotografischer Sicht.
    Unter Anleitung eines professionellen Fotografen lernen Sie alle Tipps und Tricks kennen, die Ihre Kreativität anregen.
    Mit einer Fotogenehmigung der Hamburger Hochbahn können wir uns frei auf den Bahnhöfen bewegen und werden erstaunliche
    Motive entdecken, an denen wir sonst achtlos vorbei gehen. An zwei Abenden auf den Stationen Wandsbeker Chaussee (U1) und Hafencity Universität (U4) werden wir mit Blende und Belichtungszeit experimentieren. Am 3. Tag besprechen wir die
    Ergebnisse in den Räumen der VHS und beschäftigen uns mit der Bildnachbearbeitung.

    Wichtige Hinweise
    Grundkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Eine digitale Kamera mit der Möglichkeit aus dem Automatic-Modus in den M-Modus zu wechseln. Lichtstarke Objektive (falls vorhanden), vollgeladene Akkus, Speicherkarte, Stativ (falls vorhanden), eine Gebrauchsanleitung der Kamera. Für den 2. Tag. nicht vergessen: wetterentsprechende Kleidung.
    Gruppengröße: max. 8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 137,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1212NNN01
    Mi. - Do. 18:00 - 21:00, dazu 1x Sa. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    13.03.19 - 16.03.19, 3 Termine
    Sönke Kreowski
    Barmbek

    Die “Magic Hour”, auch Blaue Stunde genannt, ist ein besonderer Zeitpunkt in den Abendstunden. Durch die Lichtbrechung in der Atmosphäre entstehen besonders schöne Farben, die wir uns mit der Kamera zunutze machen. Zudem bietet Hamburgs größtes Volksfest eine Bühne für besondere Fotos, eine willkommene Herausforderung für Experimente mit der Belichtungszeit. Unser Streifzug über den Dom wird uns viele schöne Motive bieten.

    Wichtige Hinweise
    Für Anfänger mit wenig Grundkenntnissen.Bitte mitbringen: Eine digitale Kamera mit der Möglichkeit aus dem Automatic-Modus in den M-Modus zu wechseln. Lichtstarke Objektive (falls vorhanden), vollgeladene Akkus, Speicherkarte, Stativ (falls vorhanden), eine Gebrauchsanleitung der Kamera. Für den 2. Tag. nicht vergessen: wetterentsprechende und diebstahlsichere
    Kleidung.
    Gruppengröße: max. 8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 111,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1212MMZ01
    Fr. 14:00 - 21:00, Mi. 12:00 - 15:00, 13 UStd.
    22.03.19 - 27.03.19, 2 Termine
    Kamilla Nowicki
    Hamburg-Altstadt

    Nachtfotografien haben oft etwas Mystisches und glänzen durch ihre Lichtwirkung. Die Hafencity mit der Elphi und die Speicherstadt bieten erleuchtete Architektur, Industriehafen, Wassermotive mit Spiegelungen und viel mehr! Wir klären gemeinsam die Kameraeinstellungen und machen uns dann auf die spannende Motivsuche. Abgerundet wird der Workshop mit einer Bildbesprechung am nächsten Tag.

    Wichtige Hinweise
    Bitte unbedingt eigene Fotokamera (nur Spiegelreflex- oder Systemkamera) und ein Stativ am ersten Tag mitbringen. Am zweiten Tag bitte einen USB-Stick mit den ausgesuchten Fotos für die Bildbesprechung mitbringen.
    Grundkenntnisse im Umgang mit eigener Kamera werden vorausgesetzt.
    Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 69,-
    5 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1212SHH02
    Fr. 15:00 - 18:00, 8 UStd.
    29.03.19 - 05.04.19, 2 Termine
    Christian Kaiser
    Moorburg

    Wir sind zu Gast im Heizkraftwerk Moorburg und lassen uns auf fotografische Entdeckungen ein. Im Gipskreislager, im Maschinenhaus mit den Turbinen und riesigen Rohren und auf dem Weg zum Kohlekreislager finden sich eindrucksvolle Motive. Aber auch das Außengelände mit den teilweise metallisch glänzenden Fassaden, den Förderbändern und dem Kühlturm eignet sich für spektakuläre Aufnahmen. Es gibt reichlich Futter für die Linse. Bildkomposition, Perspektive, Fluchtpunkt, Licht werden u.a. die Themen sein. Das Spiel mit Zeit und Blende und mit der Tiefenschärfe ermöglicht viel Gestaltungsraum.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Gute Kenntnisse der eigenen DSLR-Kamera.
    Bitte mitbringen: DSLR- oder Sucherkamera, Stativ, Weitwinkel, ideal wäre Superweitwinkel. Wetterfeste Kleidung (Jacke, lange Hose) die auch dreckig werden darf, festes Schuhwerk. Das Gelände ist nicht barrierefrei und man sollte gesundheitlich fit und schwindelfrei sein.
    Für Fortgeschrittene. Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.
    Der 2. Termin findet im VHS-Zentrum Harburg Carrée, Eddelbüttelstraße 47a statt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 120,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1212NNN03
    Sa. 09:45 - 15:15, So. 10:00 - 15:00, 14 UStd.
    27.04.19 - 28.04.19, 2 Termine
    Sönke Kreowski
    Barmbek

    Arbeitsprozesse beobachten, Technologien sichtbar machen und eine besondere Architektur entdecken, das macht diese besondere Ästhetik aus. Wir nutzen unsere Fotogenehmigung für das Werksgelände von TRIMET in HH-Finkenwerder und sind zu Gast im im grössten Aluminiumwerk Norddeutschlands. In Begleitung eines Mitarbeiters des Werkschutzes kommen wir an Stellen, an die sonst niemand kommt.
    Wir werden spannende Motive industrieller Fertigung ins Bild setzen und dabei mit Blende, Belichtungszeit, Farbgebung und mit HDR experimentieren.

    Informieren Sie sich vorab über die Sicherheitshinweise

    https://www.vhs-hamburg.de/sites/default/files/user-generated/editor/161701/05_Anfahrtsskizze Aluminiumstandort Hamburg 2014.pdf

    Wichtige Hinweise
    Grundkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Eine digitale Kamera mit der Möglichkeit aus dem Automatic-Modus in den M-Modus zu wechseln. Lichtstarke Objektive (falls vorhanden), vollgeladene Akkus, Speicherkarte, Stativ (falls vorhanden), eine Gebrauchsanleitung der Kamera. Für den 2. Tag. nicht vergessen: wetterentsprechende Kleidung und Ohrstöpsel.

    Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist eine Verzichtserklärung, die dort entstandenen Fotos nicht zu veröffentlichen oder zu verkaufen. Ohne Personalausweis kein Einlass.
    Gruppengröße: max. 8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 69,-
    5 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1212SHH03
    Fr. 16:00 - 19:00, 8 UStd.
    10.05.19 - 17.05.19, 2 Termine
    Christian Kaiser
    Moorburg

    Wir sind zu Gast im Heizkraftwerk Moorburg und lassen uns auf fotografische Entdeckungen ein. Im Gipskreislager, im Maschinenhaus mit den Turbinen und riesigen Rohren und auf dem Weg zum Kohlekreislager finden sich eindrucksvolle Motive. Aber auch das Außengelände mit den teilweise metallisch glänzenden Fassaden, den Förderbändern und dem Kühlturm eignet sich für spektakuläre Aufnahmen. Es gibt reichlich Futter für die Linse. Bildkomposition, Perspektive, Fluchtpunkt, Licht werden u.a. die Themen sein. Das Spiel mit Zeit und Blende und mit der Tiefenschärfe ermöglicht viel Gestaltungsraum.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Gute Kenntnisse der eigenen DSLR-Kamera.
    Bitte mitbringen: DSLR- oder Sucherkamera, Stativ, Weitwinkel, ideal wäre Superweitwinkel. Wetterfeste Kleidung (Jacke, lange Hose) die auch dreckig werden darf, festes Schuhwerk. Das Gelände ist nicht barrierefrei und man sollte gesundheitlich fit und schwindelfrei sein.
    Für Fortgeschrittene. Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.
    Der 2. Termin findet im VHS-Zentrum Harburg Carrée, Eddelbüttelstraße 47a statt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 111,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1213NNN10
    Sa. 10:00 - 17:45, 13 UStd.
    06.04.19 - 06.04.19, 1 Termin
    Kamilla Nowicki
    Barmbek

    Was macht gute Architekturfotografie aus? Es geht um Linien, Formen, Details, Durchblicke, Lichtstimmungen. Ein Gebäude an sich muss nicht immer interessant sein, aber durch unseren Blick darauf kann es das werden. Und wie schafft man es, in dem großen Stadtchaos von Menschen, Autos, Lampen, Verkehrszeichen den Überblick zu behalten und daraus ein spannendes architektonisches Abbild fotografisch festzuhalten?

    Wichtige Hinweise
    Bitte unbedingt eigene Fotokamera (nur Spiegelreflex- oder Systemkamera), eigenen Laptop zum Überspielen der Fotos, Kartenlesegerät*, Stativ*, eigenen USB-Stick* (*wenn vorhanden) zum Kurs mitbringen.
    Grundkenntnisse im Umgang mit eigener Kamera erforderlich.
    Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 122,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 1214WWW10
    Di. 18:00 - 21:00, 16 UStd.
    19.03.19 - 23.04.19, 4 Termine
    Irina Ruppert
    Othmarschen

    Bildkomposition und Bildstil stehen in Theorie und Praxis im Mittelpunkt.
    Was macht ein gutes Bild aus? Anhand von Beispielen aus der künstlerischen Fotografie werden Möglichkeiten und Mittel der Bildgestaltung besprochen. Die daraus entstehenden Ideen werden zwischen den Kursterminen fotografisch umgesetzt. Der Schwerpunkt liegt auf der Bildbesprechung der entstandenen Fotografien. Durch Übungen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, den eigenen Bildaufbau herauszuarbeiten.

    Wichtige Hinweise
    Es sollten zwischen den Workshop-Terminen mindestens 2-3 Stunden für die Übungsaufgaben einplant werden. Grundkenntnisse werden vorausgesetzt. Eine analoge oder digitale Kamera wird benötigt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 69,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1214MMZ01
    Do. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    28.03.19 - 28.03.19, 1 Termin
    Andrea Kueppers
    Hamburg-Altstadt

    Blinkende Fassaden, Häuserschluchten, Wasser, Speicher und noch viel mehr, das sind unsere Motive in der HafenCity und Speicherstadt. Mit verschiedenen Übungen entdecken Sie die Welt der Architekturfotografie. Themen sind Bildkomposition, Perspektive, Licht. Wie fängt man mit der Kamera die Ansammlung verschiedener Gebäude ein? Welche Details pickt man sich heraus und macht sie zu fotografischen Highlights. Sie erfahren viel über das Spiel mit Blende, Belichtungszeit und Brennweite und experimentieren mit Schärfe und Unschärfe.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Kamera mit Bedienungsanleitung, aufgeladene Akkus, wenn vorhanden, Weitwinkel, Teleobjektiv, Stativ und dem Wetter entsprechende Kleidung.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 1214MMZ02
    So. 10:00 - 17:45, 9 UStd.
    14.04.19 - 14.04.19, 1 Termin
    Kamilla Nowicki
    Hamburg-Altstadt

    Blende auf, lange Brennweite, Schärfe ziehen und los geht's! Wie funktioniert das mit der Tiefenschärfe an unseren Kameras? Wie kann ich den Hintergrund in eine sanfte Unschärfe verlaufen lassen?
    In diesem Workshop sollen die kleinen Details ganz groß rauskommen, die optimalen Aspekte der Detailfotografie besprochen und in einer Fotosessions vor Ort angewendet werden. Abgerundet wird der Workshop schließlich mit einer Bildbesprechung.

    Wichtige Hinweise
    Bitte unbedingt eigene Fotokamera (nur Spiegelreflex- oder Systemkamera), eigenen Laptop zum Überspielen der Fotos, Kartenlesegerät*, Stativ*, eigenen USB-Stick* (*wenn vorhanden) zum Kurs mitbringen.
    Grundkenntnisse in Fotografie und im Umgang mit eigener Kamera werden vorausgesetzt.
    Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 69,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 1214MMZ03
    Sa. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    11.05.19 - 11.05.19, 1 Termin
    Andrea Kueppers
    Hamburg-Altstadt

    Blinkende Fassaden, Häuserschluchten, Wasser, Speicher und noch viel mehr, das sind unsere Motive in der HafenCity und Speicherstadt. Mit verschiedenen Übungen entdecken Sie die Welt der Architekturfotografie. Themen sind Bildkomposition, Perspektive, Licht. Wie fängt man mit der Kamera die Ansammlung verschiedener Gebäude ein? Welche Details pickt man sich heraus und macht sie zu fotografischen Highlights. Sie erfahren viel über das Spiel mit Blende, Belichtungszeit und Brennweite und experimentieren mit Schärfe und Unschärfe.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Kamera mit Bedienungsanleitung, aufgeladene Akkus, wenn vorhanden, Weitwinkel, Teleobjektiv, Stativ und dem Wetter entsprechende Kleidung.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 137,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 1215MMM20
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    11.05.19 - 12.05.19, 2 Termine
    Frauke Hänke
    Sternschanze

    Wir verlassen ausgetretene Pfade, entdecken Neues und hinterfragen unsere Sehgewohnheiten. Wir spielen mit unterschiedlichen Aufnahmetechniken, Standpunkten, mit der Wahl der Perspektive, des Formats, des Objektivs und der Kameraeinstellung. Dabei schulen wir unseren fotografischen Blick und entdecken neue Sichtweisen und Gestaltungsmöglichkeiten. Geplante "Fehler" sind genauso erlaubt wie ein echter Zufall!

    Wichtige Hinweise
    Grundkenntnisse zur Bedienung der eigenen Kamera werden vorausgesetzt. Bitte eine digitale Kamera mitbringen.

    buchen Merken
    • Plätze frei