Verberge Filter
Menü schließen
#1700 Jahre

1700 jüdisches Leben in Deutschland

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Dieses Jahr feiern wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland! Die Hamburger Volkshochschule mit der Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule beteiligt sich am Jubiläum mit vielfältigen Angeboten zur jüdischen Kultur und Geschichte, vieles davon findet online statt: z.B. Stadtrundgänge zur jüdischen Geschichte Hamburgs, Jiddisch, Workshops für Schulklassen.

Das Festjahr beginnt bei uns mit einer Themenwoche vom 22. bis 28.02.2021, die wir gemeinsam mit der Körber-Stiftung und dem Institut für die Geschichte der deutschen Juden unter dem Titel "Mehr als Klein-Jerusalem – Gegenwartsperspektiven auf jüdische Geschichte in Hamburg" ausrichten. Mehr zur Themenwoche finden Sie HIER>>

Neu: Podcast "Jüdisch in Hamburg - Inspirationen und Insights"

Wie lecker ist koscher? Wie gemütlich ist der Schabbat? Und was wird an Purim eigentlich gefeiert? In sechs Folgen gibt der neue Podcast „Jüdisch in Hamburg – Inspirationen und Insights“ Einblicke in interessante Aspekte jüdischer Kultur in der Hansestadt. Der Podcast ist ein Projekt der Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule in Zusammenarbeit mit der Podcastentwicklerin Christiane Zwick anlässlich des Jubiläumsjahres 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

Support