Menü schließen

Ukulele (25)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 26,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0707NNN02
    Sa. 13:00 - 17:00, 5 UStd.
    25.11.17 - 25.11.17, 1 Termin
    Roland Prakken
    Barmbek

    Die Teilnehmer/innen lernen und singen gemeinsam einige der bekanntesten, beliebtesten und originellsten Weihnachtslieder und Christmas-Songs zwischen "Ihr Kinderlein kommet" und "Santa Claus is coming to town" auf Deutsch und Englisch und begleiten sie auf Gitarre oder Ukulele. Vorkenntnisse: Spiel der wichtigsten Akkorde.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 26,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0707SHH03
    So. 13:00 - 17:00, 5 UStd.
    26.11.17 - 26.11.17, 1 Termin
    Roland Prakken
    Harburg

    Die Teilnehmer/innen lernen und singen gemeinsam einige der bekanntesten, beliebtesten und originellsten Weihnachtslieder und Christmas-Songs zwischen "Ihr Kinderlein kommet" und "Santa Claus is coming to town" auf Deutsch und Englisch und begleiten sie auf Gitarre oder Ukulele. Vorkenntnisse: Spiel der wichtigsten Akkorde.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0710MMM01
    Mo. 18:00 - 19:00, 20 UStd.
    05.02.18 - 25.06.18, 15 Termine
    Ornella Betancourt
    Rotherbaum

    Die Ukulele ist ein gitarrenähnliches viersaitiges Zupfinstrument, das in vielen Kulturen zu Hause (von Hawaii bis England) und recht leicht zu erlernen ist. Die Teilnehmer/innen werden am Ende des Kurses die richtige Körperhaltung einnehmen, mit der linken Hand die Akkorde sauber greifen und Akkorde flüssig wechseln können. Zudem werden die Geschicklichkeit der rechten Hand und der Finger beim Anschlagen und Zupfen trainiert. Auch das Singen zum Ukulelspielen wird eingeübt. Das Repertoire ist überwiegend auf Englisch. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 43,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0710SBE01
    Sa. - So. 11:00 - 14:15, 8 UStd.
    24.03.18 - 25.03.18, 2 Termine
    Nils Kannemann Manske
    Bergedorf

    Die Ukulele ist ein gitarrenähnliches viersaitiges Zupfinstrument, das in vielen Kulturen zu Hause (von Hawaii bis England) und recht leicht zu erlernen ist. Die Teilnehmer/innen werden am Ende des Kurses die richtige Körperhaltung einnehmen, mit der linken Hand die Akkorde sauber greifen und Akkorde flüssig wechseln können. Zudem wird die Geschicklichkeit der rechten Hand und Finger beim Anschlagen und Zupfen trainiert. Auch das Singen zum Ukulelespielen wird eingeübt. Das Repertoire ist überwiegend auf Englisch. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 42,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0710ROF07
    Sa. - So. 11:00 - 14:15, 8 UStd.
    14.04.18 - 15.04.18, 2 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    Die Ukulele ist ein gitarrenähnliches viersaitiges Zupfinstrument, das in vielen Kulturen zu Hause (von Hawaii bis England) und recht leicht zu erlernen ist. Die Teilnehmer/innen werden am Ende des Kurses die richtige Körperhaltung einnehmen, mit der linken Hand die Akkorde sauber greifen und Akkorde flüssig wechseln können. Zudem wird die Geschicklichkeit der rechten Hand und Finger beim Anschlagen und Zupfen trainiert. Auch das Singen zum Ukulelespielen wird eingeübt. Das Repertoire ist überwiegend auf Englisch. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0711ROF10
    Mi. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    24.01.18 - 11.04.18, 10 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    Die Ukulele ist ein gitarrenähnliches viersaitiges Zupfinstrument, das in vielen Kulturen zu Hause (von Hawaii bis England) und recht leicht zu erlernen ist. Die Teilnehmer/innen werden mit Spaß in das Ukulele-Spiel eingeführt. Am Ende des Kurses sollten die Teilnehmenden die richtige Körperhaltung einnehmen, mit der linken Hand die Akkorde sauber greifen und Akkorde flüssig wechseln können. Zudem wird die Geschicklichkeit der rechten Hand und Finger beim Anschlagen und Zupfen trainiert. Auch das Singen zum Ukulelspielen wird eingeübt. Und es werden Grundlagen des Tabulatur- und Notenlesens vermittelt.

  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0711MMM11
    Mo. 19:45 - 20:45, 20 UStd.
    05.02.18 - 25.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    Horn

    Wenn ein Saiteninstrument in den letzten Jahren ein echtes Revival erlebte, dann die Ukulele. Die ersten Griffe lassen sich in kürzester Zeit leicht erlernen, aber auch wahre Virtuosen toben sich auf dem 'hüpfenden Floh' aus, der mehr ist als nur eine Spielzeug-Gitarre. Dieser Kurs wendet sich an Anfänger/innen, Notenkenntnisse sind nicht nötig, Sie lernen anhand populärer Songs und leichter Übungsstücke, wobei, wenn möglich, auch auf spezielle Song- und Musikvorschläge eingegangen werden kann. Der Kurs vermittelt die gebräuchlichen Akkorde und Anschlagtechniken, geeignet für jeden Ukulele-Typ. Am Ende des Kurses werden wir alle gemeinsam Songs und Melodien spielen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0711NNN11
    Di. 18:00 - 19:00, 20 UStd.
    06.02.18 - 12.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    Barmbek

    Wenn ein Saiteninstrument in den letzten Jahren ein echtes Revival erlebte, dann die Ukulele. Die ersten Griffe lassen sich in kürzester Zeit leicht erlernen, aber auch wahre Virtuosen toben sich auf dem 'hüpfenden Floh' aus, der mehr ist als nur eine Spielzeug-Gitarre. Dieser Kurs wendet sich an Anfänger/innen, Notenkenntnisse sind nicht nötig, Sie lernen anhand populärer Songs und leichter Übungsstücke, wobei, wenn möglich, auch auf spezielle Song- und Musikvorschläge eingegangen werden kann. Der Kurs vermittelt die gebräuchlichen Akkorde und Anschlagtechniken, geeignet für jeden Ukulele-Typ. Am Ende des Kurses werden wir alle gemeinsam Songs und Melodien spielen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0711WWW04
    Mi. 19:00 - 20:00, 20 UStd.
    07.02.18 - 06.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    Altona-Altstadt

    Wenn ein Saiteninstrument in den letzten Jahren ein echtes Revival erlebte, dann die Ukulele. Die ersten Griffe lassen sich in kürzester Zeit leicht erlernen, aber auch wahre Virtuosen toben sich auf dem 'hüpfenden Floh' aus, der mehr ist als nur eine Spielzeug-Gitarre. Dieser Kurs wendet sich an Anfänger/innen, Notenkenntnisse sind nicht nötig, Sie lernen anhand populärer Songs und leichter Übungsstücke, wobei, wenn möglich, auch auf spezielle Song- und Musikvorschläge eingegangen werden kann. Der Kurs vermittelt die gebräuchlichen Akkorde und Anschlagtechniken, geeignet für jeden Ukulele-Typ. Am Ende des Kurses werden wir alle gemeinsam Songs und Melodien spielen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0711SBE21
    Do. 17:45 - 19:15, 16 UStd.
    08.02.18 - 26.04.18, 8 Termine
    Nils Kannemann Manske
    Bergedorf

    Wenn ein Saiteninstrument in den letzten Jahren ein echtes Revival erlebte, dann die Ukulele. Die ersten Griffe lassen sich in kürzester Zeit leicht erlernen, aber auch wahre Virtuosen toben sich auf dem 'hüpfenden Floh' aus, der mehr ist als nur eine Spielzeug-Gitarre. Dieser Kurs wendet sich an Anfänger/innen, Notenkenntnisse sind nicht nötig, Sie lernen anhand populärer Songs und leichter Übungsstücke, wobei, wenn möglich, auch auf spezielle Song- und Musikvorschläge eingegangen werden kann. Der Kurs vermittelt die gebräuchlichen Akkorde und Anschlagtechniken, geeignet für jeden Ukulele-Typ. Am Ende des Kurses werden wir alle gemeinsam Songs und Melodien spielen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 78,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0711SHH51
    Sa. 11:00 - 14:00, dazu 1x So. 11:00 - 14:00, 12 UStd.
    17.02.18 - 24.03.18, 3 Termine
    Roland Prakken
    Harburg

    Wenn ein Saiteninstrument in den letzten Jahren ein echtes Revival erlebte, dann die Ukulele. Die ersten Griffe lassen sich in kürzester Zeit leicht erlernen, aber auch wahre Virtuosen toben sich auf dem 'hüpfenden Floh' aus, der mehr ist als nur eine Spielzeug-Gitarre. Dieser Kurs wendet sich an Anfänger/innen, Notenkenntnisse sind nicht nötig, Sie lernen anhand populärer Songs und leichter Übungsstücke, wobei, wenn möglich, auch auf spezielle Song- und Musikvorschläge eingegangen werden kann. Der Kurs vermittelt die gebräuchlichen Akkorde und Anschlagtechniken, geeignet für jeden Ukulele-Typ. Am Ende des Kurses werden wir alle gemeinsam Songs und Melodien spielen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0712MMM02
    Mo. 19:00 - 20:00, 20 UStd.
    05.02.18 - 25.06.18, 15 Termine
    Ornella Betancourt
    Rotherbaum

    Grundlagen des Ukulelespiels werden erlernt. Ein Kurs für Teilnehmende, die autodidaktisch begonnen haben, in das Spiel mit der Ukulele einzusteigen. Und für Interessenten mit Gitarrenkenntnissen oder auch Wiedereinsteiger.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0712MMM10
    Mo. 20:45 - 21:45, 20 UStd.
    05.02.18 - 25.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    Horn

    In diesem Kurs werden neue Songs und weitere Anschlagsmuster (Strumming patterns) und Zupftechniken erlernt, um unterschiedliche Rhythmen begleiten zu können, beispielsweise bei lateinamerikanischer Musik oder auch bei Rock und Pop. Im Fokus steht dabei die rechte Hand (bei Rechtshändern), die für den Rhythmus sorgt.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0712NNN12
    Di. 19:00 - 20:00, 20 UStd.
    06.02.18 - 12.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    Barmbek

    In diesem Kurs werden neue Songs und weitere Anschlagsmuster (Strumming patterns) und Zupftechniken erlernt, um unterschiedliche Rhythmen begleiten zu können, beispielsweise bei lateinamerikanischer Musik oder auch bei Rock und Pop. Im Fokus steht dabei die rechte Hand (bei Rechtshändern), die für den Rhythmus sorgt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0712WWW05
    Mi. 18:00 - 19:00, 20 UStd.
    07.02.18 - 06.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    Altona-Altstadt

    In diesem Kurs werden neue Songs und weitere Anschlagsmuster (Strumming patterns) und Zupftechniken erlernt, um unterschiedliche Rhythmen begleiten zu können, beispielsweise bei lateinamerikanischer Musik oder auch bei Rock und Pop. Im Fokus steht dabei die rechte Hand (bei Rechtshändern), die für den Rhythmus sorgt.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 92,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0712SBE02
    Do. 19:30 - 21:00, 16 UStd.
    08.02.18 - 26.04.18, 8 Termine
    Nils Kannemann Manske
    Bergedorf

    In diesem Kurs werden neue Songs und weitere Anschlagsmuster (Strumming patterns) und Zupftechniken erlernt, um unterschiedliche Rhythmen begleiten zu können, beispielsweise bei lateinamerikanischer Musik oder auch bei Rock und Pop. Im Fokus steht dabei die rechte Hand (bei Rechtshändern), die für den Rhythmus sorgt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 113,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0712ROF14
    Mi. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    25.04.18 - 04.07.18, 10 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    In diesem Kurs werden Anschlagsmuster (Strumming paterns) erlernt, um unterschiedliche Rhythmen begleiten zu können, beispielsweise bei lateinamerikanischer Musik oder auch bei Rock und Pop. Im Fokus steht dabei die rechte Hand (bei Rechtshändern), die für den Rhythmus sorgt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0713ROF07
    Mo. 17:45 - 19:15, 20 UStd.
    22.01.18 - 23.04.18, 10 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    In diesem Kurs wird besonders an der Fingertechnik und an Variationen von verschiedenen Anschlags- und Zupftechniken gearbeitet. Voraussetzungen sind eine große Palette von Dur- und Mollakkorden sowie ein guter und schneller Akkordwechsel. Das Repertoire kommt überwiegend aus dem englischen Sprachbereich, meist mit 6 bis 7 Akkorden pro Lied. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0713NNN01
    Di. 20:00 - 21:00, 20 UStd.
    06.02.18 - 12.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    Barmbek

    In diesem Kurs wird besonders an der Fingertechnik und an Variationen von verschiedenen Anschlags- und Zupftechniken gearbeitet. Voraussetzungen sind eine große Palette von Dur- und Mollakkorden sowie ein guter und schneller Akkordwechsel. Das Repertoire kommt überwiegend aus dem englischen Sprachbereich, meist mit 6 bis 7 Akkorden pro Lied. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0713WWW05
    Mi. 20:00 - 21:00, 20 UStd.
    07.02.18 - 06.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    Altona-Altstadt

    In diesem Kurs wird besonders an der Fingertechnik und an Variationen von verschiedenen Anschlags- und Zupftechniken gearbeitet. Voraussetzungen sind eine große Palette von Dur- und Mollakkorden sowie ein guter und schneller Akkordwechsel. Das Repertoire kommt überwiegend aus dem englischen Sprachbereich, meist mit 6 bis 7 Akkorden pro Lied. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0713MMM14
    Do. 18:30 - 19:30, 20 UStd.
    08.02.18 - 07.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    St. Pauli

    In diesem Kurs wird besonders an der Fingertechnik und an Variationen von verschiedenen Anschlags- und Zupftechniken gearbeitet. Voraussetzungen sind eine große Palette von Dur- und Mollakkorden sowie ein guter und schneller Akkordwechsel. Das Repertoire kommt überwiegend aus dem englischen Sprachbereich, meist mit 6 bis 7 Akkorden pro Lied. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 92,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0713ROF09
    Mo. 17:45 - 19:15, 16 UStd.
    14.05.18 - 09.07.18, 8 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    In diesem Kurs wird besonders an der Fingertechnik und an Variationen von verschiedenen Anschlags- und Zupftechniken gearbeitet. Voraussetzungen sind eine große Palette von Dur- und Mollakkorden sowie ein guter und schneller Akkordwechsel. Das Repertoire kommt überwiegend aus dem englischen Sprachbereich, meist mit 6 bis 7 Akkorden pro Lied. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0714ROF15
    Mo. 19:30 - 21:00, 20 UStd.
    22.01.18 - 23.04.18, 10 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    Wer bereits Erfahrung mit der Ukulele hat, kann bei diesem Spielkreis dabei sein. Das Repertoire besteht aus einer Sammlung alter und neuer Hits (Rock/Pop/Folk/Schlager). Anschlagtechniken, Improvisation, Barregriffe und der Saitenwechsel werden geübt, zudem gibt es viele Tipps rund um das Instrument und wie es gespielt werden kann. Vor allem aber wollen wir Spaß am gemeinsamen Musizieren haben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0714ROF17
    Mo. 19:30 - 21:00, 16 UStd.
    14.05.18 - 09.07.18, 8 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    Wer bereits Erfahrung mit der Ukulele hat, kann bei diesem Spielkreis dabei sein. Das Repertoire besteht aus einer Sammlung alter und neuer Hits (Rock/Pop/Folk/Schlager). Anschlagtechniken, Improvisation, Barregriffe und der Saitenwechsel werden geübt, zudem gibt es viele Tipps rund um das Instrument und wie es gespielt werden kann. Vor allem aber wollen wir Spaß am gemeinsamen Musizieren haben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0715MMM14
    Do. 19:30 - 20:30, 20 UStd.
    08.02.18 - 07.06.18, 15 Termine
    Roland Prakken
    St. Pauli

    Für Teilnehmende, die bereits die Kurse Ukulele III besucht haben. Voraussetzungen sind das Spielen einer großen Palette von Dur- und Moll-Akkorden, eine gute Zupf-Technik, ein schneller Akkordwechsel und verschiedene Anschlagstechniken. Instrumentalmusik wird eingeübt, meist Klassiker aus der Filmmusik, z.B. im ensembleartigen Zusammenspielen bis zu 3-stimmiger Stücke. Aber auch das Singen und Spielen von Pop und Folk wird weiter entwickelt, überwiegend aus dem englischsprachigen Bereich, z.T. mit acht bis neun Akkorden pro Lied. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar