Menü schließen

Musik (101)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 80,-
    10 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM25
    Sa. + So. 10:00 - 18:00, 20 UStd.
    26.08.17 - 27.08.17, 2 Termine
    Benjamin Mihelcic
    Kleiner Grasbrook

    Von der besonderen und abenteuerlichen Umgebung des Hamburger Hafens rund um das Hafenmuseum wollen wir uns inspirieren lassen und auf eine stimmliche Entdeckungsreise gehen. Unser Repertoire besteht überwiegend aus deutsch- und englischsprachigen Liedern der letzten 60 Jahre, aber auch Kanons, Sprechgesang und Körperrhythmen gehören dazu. Außerdem experimentieren wir mit Geräuschen und Klängen, die unser Körper erzeugt. Wir singen viel im Freien. So entsteht ein Klang- und Gesangssound, der zusammen mit den vielen verschiedenen Geräuschen im Hafen eine ganz eigene Stimmung ergeben. Zum Abschluss ist ein kleines Open Air Konzert geplant.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos

    Wulf Hilbert

    Jeweils etwa einwöchige Seminare mit Gastdozenten in einer einzigartigen Bergwelt. Zeitraum zwischen 20. Juli und 13. August 2017
    Fast täglich Konzerte. Vorträge, Wandern, Freizeit. Entgelte zwischen 90 und 350 Euro. In Kooperation mit Musikverbänden und dem Tourismusverband Ötztal.
    Bitte Prospekt anfordern oder www.vhs-verein.de, www.bdlo-nord.de, Tel. 040-428 853 255 oder hh@bdlo.de.
    Sinfonieorchester für Fortgeschrittenere 21.-29.7.17
    Projekt Operette „Der Vogelhändler“ für Solisten, Chor, Orchester 29.7.-7.8.17
    Meisterkurs für Opern- und Liedgesang 24.-29.7.17
    Kammermusik und Streichertraining 20.-24.7.17
    Kammermusik für Fortgeschrittenere 21.-26.7. und/oder 30.7.-4.8.17
    Violinkurs 23.-31.7.17
    Klassische Gitarre 31.7.-7.8.17
    Kammerchor 26.7.-3.8.17
    Operettenchor im Rahmen eines Projektes 1.-7.8.17
    Singen und Wandern – Workshop Chor – Stimme – Bühne 5.- 13.8.17
    Wandern und Jodeln in den Alpen 30.7.-5.8.17
    Tanzen und Wandern: Internationale Folkloretänze 22.-30.7.17
    Bildhauerei in Stein 22.-30.7. und/oder 29.7.-6.8.17
    Fotokurs Kultur im Oetztal 28.7.-5.8.17*
    * Zeiten: Änderungen vorbehalten
    Ein Kurs im Rahmen der Ötztaler Kulturwochen 2017 mit 15 Angeboten, vgl. www.vhs-verein.de/oetztal2017.pdf

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 30,-
    12 - 55 Teilnehmende
    Kursnummer: 0602ROF30
    Do. 12:00 - 18:00, Fr. + Sa. 09:00 - 18:00, So. 09:00 - 13:00, 28 UStd.
    25.05.17 - 28.05.17, 4 Termine
    Quern

    Stammorchester ist das Wandsbeker Sinfonieorchester. Weitere Instrumentalisten mit guten Vorkenntnissen sind willkommen. Programm etc. auf gesondertem Informationsblatt und bei W. Hilbert, Tel. 428 853-0 oder ost@vhs-hamburg.de
    Zu den Werkstatttagen gehören auch Malwerkstätten 0281ROF05 und 06.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 93,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0624ROF13
    Do. 11:15 - 12:45, 24 UStd.
    02.03.17 - 18.05.17, 12 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Schon immer geht den nördlichen Ländern der Ruf des Geheimnisvollen und Sagenhaften voraus. Im Seminar wollen wir untersuchen, wie sich nordische Landschaften und Sagen in der Musik spiegeln, die Komponisten aber ebenso die Nähe zur mitteleuropäischen Kunstmusik suchten. Dabei geht der Weg durch 200 Jahre Musikgeschichte von den dänischen Komponisten Niels W. Gade und Carl Nielsen über den Norweger Edvard Grieg und die Schweden Franz Berwald, Wilhelm Stenhammar und Hugo Alfvén nach Finnland zu Jean Sibelius und endet in der Gegenwart bei Einojuhani Rautavaara.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 62,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0624ROA12
    Mo. 10:30 - 12:00, 16 UStd.
    13.03.17 - 15.05.17, 8 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Wellingsbüttel

    Schon immer geht den nördlichen Ländern der Ruf des Geheimnisvollen und Sagenhaften voraus. Im Seminar wollen wir untersuchen, wie sich nordische Landschaften und Sagen in der Musik spiegeln, die Komponisten aber ebenso die Nähe zur mitteleuropäischen Kunstmusik suchten. Dabei geht der Weg durch 200 Jahre Musikgeschichte von den dänischen Komponisten Niels W. Gade und Carl Nielsen über den Norweger Edvard Grieg und die Schweden Franz Berwald, Wilhelm Stenhammar und Hugo Alfvén nach Finnland zu Jean Sibelius und endet in der Gegenwart bei Einojuhani Rautavaara.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 93,-
    10 - 40 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630ROF05
    Do. 09:30 - 11:00, 24 UStd.
    02.03.17 - 18.05.17, 12 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 93,-
    10 - 40 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630ROF06
    Do. 18:00 - 19:30, 24 UStd.
    02.03.17 - 18.05.17, 12 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630WWW12
    Fr. 11:30 - 13:00, 22 UStd.
    03.03.17 - 19.05.17, 11 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Othmarschen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

  • Preis: 25,-
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0640SBE02
    Sa. 12:00 - 16:00, 5 UStd.
    01.04.17 - 01.04.17, 1 Termin
    Ronnie Meyer
    Bergedorf

    Was sind Intervalle, wie bilden sich Tonleitern oder Akkorde? Wer sich solche Fragen schon gestellt hat, ist in diesem Kurs genau richtig. Stammtöne, Notensystem, Intervalle, Tonleitern, Quintenzirkel, Akkorde und Funktionstheorie werden leicht verständlich erklärt und an Beispielen verdeutlicht. Vorwissen wird nicht benötigt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 67,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0641MMM21
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 17:00, So. 12:00 - 15:00, 15 UStd.
    24.02.17 - 26.02.17, 3 Termine
    Regina Engelhardt
    Sternschanze

    Nach einem kurzen Einstieg in die Notenlehre (Noten sollten bekannt sein) und Hörübungen kommen wir über das Verständnis der Tonarten zur Mehrstimmigkeit, zu Kadenzen und einem umfassenden Verständnis der musikalischen Regeln. Einfache kompositorische Übungen eröffnen den kreativen Umgang mit dem Gelernten.
    Bitte Notenpapier und Bleistift mitbringen. Es können gerne eigene Instrumente mitgebracht werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0644ROF67
    Sa. + So. 11:00 - 14:15, 8 UStd.
    25.02.17 - 26.02.17, 2 Termine
    Hans Braun
    Farmsen

    Für Teilnehmer/innen mit den Vorkenntnissen aus Harmonie- und Satzlehre I oder entsprechenden Vorkenntnissen. Erarbeitet werden Dreiklänge, Septakkorde, Septnonakkorde und erweiterte Kadenzen in Dur und Moll (vierstimmiger Satz). Ein Abschlusstest wird angeboten. Bitte ein Notenheft mitbringen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0644ROF68
    Sa. + So. 11:00 - 14:15, 8 UStd.
    25.03.17 - 26.03.17, 2 Termine
    Hans Braun
    Farmsen

    Für Teilnehmer/innen mit den Vorkenntnissen aus Harmonie- und Satzlehre II oder entsprechenden Vorkenntnissen. Erarbeitet werden die Mollkadenz, Doppel- und Zwischendominanten und Modulationsarten. Ein Abschlusstest wird angeboten. Bitte ein Notenheft mitbringen. Fortsetzung: Kurs 0644ROF69 - Gehörbildung I.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0644ROF69
    Sa. + So. 11:00 - 14:15, 8 UStd.
    01.04.17 - 02.04.17, 2 Termine
    Hans Braun
    Farmsen

    Für Teilnehmer/-innen mit Vorkenntnissen aus Harmonie- und Satzlehre I. Wiederholt werden Grundlagen der Harmonielehre, erlernt werden in Schreib- und Hörübungen:
    - Aufbau und Bestimmung von Intervallen und Dreiklängen
    - Notierung vorgegebener Rythmen
    Ein Semesterabschluss-Test wird angeboten. Bitte ein Notenheft mitbringen! Fortsetzung in Kurs 0644ROF70.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0644ROF71
    Sa. + So. 11:00 - 14:15, 8 UStd.
    15.04.17 - 16.04.17, 2 Termine
    Hans Braun
    Farmsen

    Für Teilnehmer/innen mit den Vorkenntnissen entsprechend Kurs Harmonielehre/Gehörbildung I.
    Intervalle - Dreiklänge - Septakkorde - Melodien - Rhythmen. Erkennung der besprochenen Intervalle bei mehrfachem Oktavumfang, aller Dreiklänge und Septakkorde mit Umkehrungen. Notierung längerer Melodielinien, komplizierterer Rhythmen.
    Ein Semesterabschluss-Test wird angeboten. Bitte ein Notenheft mitbringen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0660WWW08
    Di. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    09.05.17 - 18.07.17, 10 Termine
    Gabriele Stern
    Othmarschen

    Für alle, die ihre Stimme und ihre musikalischen Möglichkeiten besser kennen lernen und entfalten möchten: Auf der Basis von Körper- und Wahrnehmungsübungen möchte dieser Kurs den Spaß am Singen fördern und spielerisch gesangstechnische Grundlagen vermitteln. Ergänzend erarbeiten wir Lieder und kleinere Chorstücke und experimentieren mit Rhythmus und Improvisation. Neueinstieg ist möglich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 60,-
    10 - 19 Teilnehmende
    Kursnummer: 0660WWW11
    Fr. 17:45 - 19:15, 14 UStd.
    12.05.17 - 30.06.17, 7 Termine
    Gabriele Stern
    Othmarschen

    Für alle, die ihre Stimme und ihre musikalischen Möglichkeiten besser kennen lernen und entfalten möchten: Auf der Basis von Körper- und Wahrnehmungsübungen möchte dieser Kurs den Spaß am Singen fördern und spielerisch gesangstechnische Grundlagen vermitteln. Ergänzend erarbeiten wir Lieder und kleinere Chorstücke und experimentieren mit Rhythmus und Improvisation. Neueinstieg ist möglich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 40,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0661SBE07
    Fr. 18:30 - 21:00, Sa. 14:00 - 18:30, 8 UStd.
    07.04.17 - 08.04.17, 2 Termine
    Ruth Gröger
    Neuallermöhe

    Entdecken Sie die Möglichkeiten Ihrer Stimme! Durch bewusstes Atmen und das Nutzen Ihrer Resonanzräume verleihen Sie Ihrer Stimme Volumen und Ausdruckskraft. Verschiedene Entspannungs-, Atem- und Gesangsübungen unterstützen Sie dabei. Alte sowie neue Lieder und Lieder aus aller Welt laden uns dazu ein, Stimmungen mit improvisierter oder geplanter leichter Mehrstimmigkeit auszudrücken. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
    Auch Menschen, die glauben, nicht singen zu können, sind eingeladen, den Sänger in sich zu entdecken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 340,-
    10 - 40 Teilnehmende
    Kursnummer: 0661RVO01
    Mo. - Sa. 10:00 - 13:00, 24 UStd.
    24.07.17 - 29.07.17, 6 Termine

    Leitung Anna Kravtsova - Hamburg
    Ein Meisterkurs für ambitionierte Gesangssolistinnen und-solisten, die schon im Beruf stehen oder eine Berufslaufbahn anstreben.
    Erarbeitung von Arien oder ganze Partien für die Opernbühne und Lieder. Ein Abschlusskonzert mit Klavier und Gelegenheit für ausgesuchte Kursteilnehmer/innen zum Vortrag mit Orchesterbegleitung im öffentlichen Konzert.
    Anna Kravtsova ist seit 15 Jahren Korrepetitorin an der Hamburgischen Staatsoper und gibt ihre profunden Kenntnisse weiter. Sie arbeitet mit Sängern wie Franz Grundheber, Bernd Weikl, Harald Stamm, Kurt Moll, Anna Tomowa-Sintow, Hanna Schwarz, Alexandra Kurzak, Olga Mariotti.
    Einzelunterricht mit Hospitationsmöglichkeit. Maximal 7 Teilnehmer. Bewerbungen bitte mit einem kurzen Lebenslauf.
    Kursentgelt 340€ (Hospitanten 50€)
    Ein Kurs im Rahmen der Ötztaler Kulturwochen 2017 mit 15 Angeboten, vgl. www.vhs-verein.de/oetztal2017.pdf

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 6,-
    8 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0667RVO01
    Mi. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    22.02.17 - 28.06.17, 10 Termine
    Sabine Kirjakov
    Farmsen

    Wir singen einfache Lieder/Chants/Mantren aus aller Welt mit Gitarrenbegleitung, für die keine Noten oder Vorkenntnisse erforderlich sind. Auch "Nicht"-Sänger/innen und solche, die sich "eigentlich" nicht trauen, sind willkommen - es geht nur um die Freude am Singen. Anmeldung und nähere Informationen unter Tel.: 428 853 225. Ein Mitmachen und Ausprobieren ist jederzeit möglich. Das Entgelt wird pro Termin vor Ort eingesammelt.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 30,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 0667MMM11
    Sa. 12:00 - 17:00, 6 UStd.
    29.04.17 - 29.04.17, 1 Termin
    Angelica Böttcher
    St. Pauli

    Wie gebrauche ich meine Stimme als Ausdrucksträger meiner inneren Welt? Die Stimme ist zu unglaublich vielen Farb- und Klangfacetten fähig. Oft wird jedoch nur ein winziger Teil der vielfältigen Möglichkeiten gebraucht. Gemeinsam erarbeiten wir uns neue Farben auf unserer stimmlichen Palette. Ausprobiert werden die Ergebnisse an Gesangsstücken: das kann von einem einfachen, schönen Lied bis zu einer Arie oder einem Kunstlied reichen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 30,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0667ROA06
    Fr. 15:00 - 16:30, 6 UStd.
    16.06.17 - 14.07.17, 3 Termine
    Sabine Kirjakov
    Wellingsbüttel

    Aktives Singen ist ein Lebenselixier, das heilsame und gesundheitsfördernde Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele hat. Jeder Mensch ist musikalisch und kann singen. Viele trauen sich nur nicht mehr, ihre Stimme zu erheben: "Ich kann nicht singen, wurde mir schon in der Schule gesagt!"
    Wir wollen mit viel Spaß gemeinsam singen. Einfache Lieder aus aller Welt, einstimmig, mehrstimmig, laden uns zum Singen ein. "Es gibt keine falschen Töne, nur Variationen".

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 30,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0668NNN52
    So. 11:00 - 16:00, 6 UStd.
    09.04.17 - 09.04.17, 1 Termin
    Angelica Böttcher
    Barmbek

    Für alle, die Spaß am Singen und Lust auf mehr haben. Schwerpunkt des Seminars ist die Stimmbildung mit ganz konkreten Tipps und Übungen zum besseren Umgang mit der eigenen Stimme. Themen hierbei sind Körperhaltung, Atmung, Vokalbildung, Kopf- und Bruststimme und vieles mehr. Darauf aufbauend werden wir Lieder und kleine Chorstücke erarbeiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 68,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0669NNN17
    Di. 19:15 - 21:15, 16 UStd.
    28.02.17 - 04.04.17, 6 Termine
    Petra Steinhauer
    Winterhude

    Singen ohne Anstrengung. Spüren, dass die Stimme ein Teil des Körpers ist. Hören, wie der eigene Klang den Raum erfüllt. Die Lust und die Freude erleben, gemeinsam mit anderen zu singen. Sanfte Körperarbeit und eine Öffnung der Sinne für den Klang führen die Singenden zu einem neuen Verstehen der Beziehung von Körper, Klang und Energie. In kleinen Liedern setzen sie das neu Erfahrene um und erleben, wie belebend und beglückend das Singen mit anderen sein kann.
    Dieses Angebot ist besonders geeignet für Menschen, die schon immer gerne singen wollten, sich aber nie wirklich getraut haben. Die Befürchtung, falsch zu singen, den Atem nicht lang genug halten zu können, keine schöne Stimme zu haben, wird abgebaut und ein anderer Weg aufgezeigt, wie Klang und Körper in Kontakt kommen können und damit die Stimme tragfähiger und die Anstrengung immer geringer wird.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 68,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0669NNN19
    Di. 19:15 - 21:15, 16 UStd.
    25.04.17 - 30.05.17, 6 Termine
    Petra Steinhauer
    Winterhude

    Singen ohne Anstrengung. Spüren, dass die Stimme ein Teil des Körpers ist. Hören, wie der eigene Klang den Raum erfüllt. Die Lust und die Freude erleben, gemeinsam mit anderen zu singen. Sanfte Körperarbeit und eine Öffnung der Sinne für den Klang führen die Singenden zu einem neuen Verstehen der Beziehung von Körper, Klang und Energie. In kleinen Liedern setzen sie das neu Erfahrene um und erleben, wie belebend und beglückend das Singen mit anderen sein kann.
    Dieses Angebot ist besonders geeignet für Menschen, die schon immer gerne singen wollten, sich aber nie wirklich getraut haben. Die Befürchtung, falsch zu singen, den Atem nicht lang genug halten zu können, keine schöne Stimme zu haben, wird abgebaut und ein anderer Weg aufgezeigt, wie Klang und Körper in Kontakt kommen können und damit die Stimme tragfähiger und die Anstrengung immer geringer wird.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 40,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0669MMM02
    So. 11:00 - 17:30, 8 UStd.
    30.04.17 - 30.04.17, 1 Termin
    Petra Elisabeth Orth
    Sternschanze

    Singen ohne Anstrengung, spüren, dass die Stimme ein Teil des Körpers ist, hören, wie der eigene Klang den Raum erfüllt, die Lust und die Freude erleben, gemeinsam mit anderen zu singen. All dies kann an diesem Tag erlebt werden. Mit sanfter Körperarbeit und einer Öffnung der Sinne für den Klang wird eingeführt in ein neues Verstehen der Beziehung von Körper, Klang und Energie. In kleinen Liedern wird das neu Erfahrene umgesetzt und erlebt, wie belebend und beglückend das Singen mit anderen sein kann.
    Dieses Angebot ist besonders geeignet für Menschen, die schon immer gerne singen wollten, sich aber nie wirklich getraut haben.

    buchen Merken
    • Plätze frei