Menü schließen

Musik (183)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 80,-
    10 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM25
    Sa. - So. 10:00 - 18:00, 20 UStd.
    26.08.17 - 27.08.17, 2 Termine
    Benjamin Mihelcic
    Kleiner Grasbrook

    Von der besonderen und abenteuerlichen Umgebung des Hamburger Hafens rund um das Hafenmuseum wollen wir uns inspirieren lassen und auf eine stimmliche Entdeckungsreise gehen. Unser Repertoire besteht überwiegend aus deutsch- und englischsprachigen Liedern der letzten 60 Jahre, aber auch Kanons, Sprechgesang und Körperrhythmen gehören dazu. Außerdem experimentieren wir mit Geräuschen und Klängen, die unser Körper erzeugt. Wir singen viel im Freien. So entsteht ein Klang- und Gesangssound, der zusammen mit den vielen verschiedenen Geräuschen im Hafen eine ganz eigene Stimmung ergeben. Zum Abschluss ist ein kleines Open Air Konzert geplant.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 20,-
    1 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 0500SHH02
    So. 11:00 - 15:00, 1 UStd.
    29.10.17 - 29.10.17, 1 Termin
    Harburg

    Getragen durch den kraftvollen, ruhigen und klugen Sprechduktus von Rolf Becker, zurückhaltend unterstützt durch die akustischen und musikalischen Effekte Stefan Weinzierls, lädt der Speicher ein zu einer Parforcetour durch die Lutherzeit. Wer sich auf diese Reise einlässt, kommt wirklich gebildeter in die unsere zurück. Die wiederum mehr durch Luther geprägt wird, als den meisten bewusst ist:
    "Gerade in heutiger Zeit, in der Selbstoptimierung und Leistungsstreben auf die Spitze getrieben werden, (...) kann Luthers Botschaft befreiend wirken: Du musst dir das Recht deiner Existenz nicht durch Leistung verdienen. Denn das Leben ist ein Geschenk. Martin Luther war politisch kein Befreier. Er machte die Menschen innerlich frei."
    Eine musikalische Luther-Lesung mit dem Schauspieler Rolf Becker, Musik: Stefan Weinzierl, Percussion

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0624ROA13
    Mo. 10:30 - 12:00, 20 UStd.
    18.09.17 - 20.11.17, 10 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Wellingsbüttel

    Schon immer geht den nördlichen Ländern der Ruf des Geheimnisvollen und Sagenhaften voraus. Im Seminar wollen wir untersuchen, wie sich nordische Landschaften und Sagen in der Musik spiegeln, die Komponisten aber ebenso die Nähe zur mitteleuropäischen Kunstmusik suchten. Dabei geht der Weg durch 200 Jahre Musikgeschichte von den dänischen Komponisten Niels W. Gade und Carl Nielsen über den Norweger Edvard Grieg und die Schweden Franz Berwald, Wilhelm Stenhammar und Hugo Alfvén nach Finnland zu Jean Sibelius und endet in der Gegenwart bei Einojuhani Rautavaara.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0624ROF14
    Do. 11:15 - 12:45, 20 UStd.
    21.09.17 - 23.11.17, 10 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Schon immer geht den nördlichen Ländern der Ruf des Geheimnisvollen und Sagenhaften voraus. Im Seminar wollen wir untersuchen, wie sich nordische Landschaften und Sagen in der Musik spiegeln, die Komponisten aber ebenso die Nähe zur mitteleuropäischen Kunstmusik suchten. Dabei geht der Weg durch 200 Jahre Musikgeschichte von den dänischen Komponisten Niels W. Gade und Carl Nielsen über den Norweger Edvard Grieg und die Schweden Franz Berwald, Wilhelm Stenhammar und Hugo Alfvén nach Finnland zu Jean Sibelius und endet in der Gegenwart bei Einojuhani Rautavaara.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0624ROA14
    Mo. 10:30 - 12:00, 20 UStd.
    04.12.17 - 26.02.18, 10 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Wellingsbüttel

    Gegen Ende des 19. Jahrhunderts ist der Impressionismus eine der ersten Reaktionen auf eine gefühlsüberladene, psychologisch aufgeheizte Spätromantik. Von der Malerei übernommen, eroberte sich der Begriff bald angrenzende Gebiete wie die Musik - auch wenn ihr Hauptvertreter in Frankreich, Claude Debussy, sich vehement gegen die Verwendung des Begriffs wehrte. Dabei fand die Idee, sich nicht den eigenen Empfindungen, sondern einem äußeren Sinneseindrücken hinzugeben, auch in anderen Ländern Europas Nachahmer.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0624ROF15
    Do. 11:15 - 12:45, 22 UStd.
    07.12.17 - 01.03.18, 11 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Gegen Ende des 19. Jahrhunderts ist der Impressionismus eine der ersten Reaktionen auf eine gefühlsüberladene, psychologisch aufgeheizte Spätromantik. Von der Malerei übernommen, eroberte sich der Begriff bald angrenzende Gebiete wie die Musik - auch wenn ihr Hauptvertreter in Frankreich, Claude Debussy, sich vehement gegen die Verwendung des Begriffs wehrte. Dabei fand die Idee, sich nicht den eigenen Empfindungen, sondern einem äußeren Sinneseindrücken hinzugeben, auch in anderen Ländern Europas Nachahmer.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630ROF07
    Do. 09:30 - 11:00, 20 UStd.
    21.09.17 - 23.11.17, 10 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630ROF08
    Do. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    21.09.17 - 23.11.17, 10 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630WWW13
    Fr. 11:30 - 13:00, 20 UStd.
    22.09.17 - 24.11.17, 10 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Othmarschen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630ROF09
    Do. 09:30 - 11:00, 22 UStd.
    07.12.17 - 01.03.18, 11 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630ROF10
    Do. 18:00 - 19:30, 22 UStd.
    07.12.17 - 01.03.18, 11 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Farmsen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0630WWW14
    Fr. 11:30 - 13:00, 20 UStd.
    08.12.17 - 02.03.18, 10 Termine
    Dr. Wolfgang Doebel
    Othmarschen

    Sie hören gern Klassische Musik, aber CD-Booklets, Konzertführer und Programmhefte sind Ihnen zu oberflächlich? Dann sind Sie hier richtig! Gemeinsam wollen wir zu teilweise stark ermäßigten Preisen eine Oper sowie Konzerte mit symphonischer und Kammermusik besuchen und diese durch bewusstes Hören sowie Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk vorbereiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 116,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0632ROA10
    Di. 15:00 - 16:30, 30 UStd.
    05.09.17 - 23.01.18, 15 Termine
    Udo Schwarz
    Wellingsbüttel

    Ist die Oper tot? Ist sie ein verstaubtes und überflüssiges Relikt aus vergangenen Zeiten? Ist sie nur etwas für eine kleine, elitäre Gesellschaftsschicht?
    Seit ihrer (irrtümlichen) Geburt vor über 400 Jahren hat die Kunstform Oper alle Untergangsprophezeiungen überlebt. Wie lebendig, spannend und interessant das Musiktheater Oper heute immer noch ist, will dieser Kurs vermitteln. Durch Tonträger und Videos, Opern- und Probenbesuche, Reisen zu interessanten Inszenierungen an bedeutenden Opernhäusern sowie Treffen mit Künstlern werden die klassischen und modernen Werke der Opernliteratur vorgestellt.
    Der Kurs wendet sich an Freunde der Oper und an alle, die es noch werden möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0640ROF61
    Sa. - So. 11:00 - 14:15, 8 UStd.
    11.11.17 - 12.11.17, 2 Termine
    Hans Braun
    Farmsen

    Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse. Erarbeitet werden die Noten im Violin- und Bassschlüssel, Taktarten und Rhythmen, die Dur-Tonleitern und der Quintenzirkel in Dur. Bitte ein Notenheft mitbringen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0640ROF63
    Sa. - So. 11:00 - 14:15, 8 UStd.
    25.11.17 - 26.11.17, 2 Termine
    Hans Braun
    Farmsen

    Für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen entsprechend Crash-Kurs I. Erarbeitet werden die Moll-Tonleitern, der Quintenzirkel in Moll und die Intervalle. Bitte ein Notenheft mitbringen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 25,-
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0640SBE03
    Sa. 12:00 - 16:00, 5 UStd.
    02.12.17 - 02.12.17, 1 Termin
    Ronnie Meyer
    Bergedorf

    Was sind Intervalle, wie bilden sich Tonleitern oder Akkorde? Wer sich solche Fragen schon gestellt hat, ist in diesem Kurs genau richtig. Stammtöne, Notensystem, Intervalle, Tonleitern, Quintenzirkel, Akkorde und Funktionstheorie werden leicht verständlich erklärt und an Beispielen verdeutlicht. Vorwissen wird nicht benötigt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 67,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0641MMM21
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 17:00, So. 12:00 - 15:00, 15 UStd.
    12.01.18 - 14.01.18, 3 Termine
    Regina Engelhardt
    Sternschanze

    Anhand eines einfachen Systems werden wir das logische Notensystem leicht und schnell verstehen und anwenden lernen. Hörübungen, Ausprobieren am Keybord, sowie an eigenen mitgebrachten Instrumenten, eröffnen die Welt der Töne. Der Kurs ist auch eine gute Vorbereitung für einen Einstieg in einen Chor.
    Bitte Notenpapier und Bleistift mitbringen. Es können gerne eigene Instrumente mitgebracht werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 68,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0660SHH10
    Mi. 19:45 - 21:15, 16 UStd.
    01.11.17 - 20.12.17, 8 Termine
    Vera Alkemade
    Harburg

    Für alle, die ihre Stimme und ihre musikalischen Möglichkeiten besser kennen lernen und entfalten möchten: Auf der Basis von Körper- und Wahrnehmungsübungen möchte dieser Kurs den Spaß am Singen fördern und spielerisch gesangstechnische Grundlagen vermitteln. Ergänzend erarbeiten wir Lieder und kleinere Chorstücke und experimentieren mit Rhythmus und Improvisation. Neueinstieg ist möglich.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 60,-
    10 - 19 Teilnehmende
    Kursnummer: 0660WWW06
    Fr. 17:45 - 19:15, 14 UStd.
    03.11.17 - 15.12.17, 7 Termine
    Gabriele Stern
    Othmarschen

    Für alle, die ihre Stimme und ihre musikalischen Möglichkeiten besser kennen lernen und entfalten möchten: Auf der Basis von Körper- und Wahrnehmungsübungen möchte dieser Kurs den Spaß am Singen fördern und spielerisch gesangstechnische Grundlagen vermitteln. Ergänzend erarbeiten wir Lieder und kleinere Chorstücke und experimentieren mit Rhythmus und Improvisation. Neueinstieg ist möglich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0660NNN02
    Mo. 19:15 - 20:45, 20 UStd.
    06.11.17 - 22.01.18, 10 Termine
    Petra Gundlach
    Barmbek

    Für alle, die ihre eigene Stimme und ihre musikalischen Möglichkeiten besser kennen lernen möchten: Auf der Basis von Körper- und Wahrnehmungsübungen werden Spaß am Singen gefördert und spielerisch gesangstechnische Grundlagen vermittelt. Ergänzend erarbeiten wir Lieder und kleine Chorstücke und experimentieren mit Rhythmus, Melodik und Improvisation.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0660WWW07
    Di. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    14.11.17 - 30.01.18, 10 Termine
    Gabriele Stern
    Othmarschen

    Für alle, die ihre Stimme und ihre musikalischen Möglichkeiten besser kennen lernen und entfalten möchten: Auf der Basis von Körper- und Wahrnehmungsübungen möchte dieser Kurs den Spaß am Singen fördern und spielerisch gesangstechnische Grundlagen vermitteln. Ergänzend erarbeiten wir Lieder und kleinere Chorstücke und experimentieren mit Rhythmus und Improvisation. Neueinstieg ist möglich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 340,-
    10 - 40 Teilnehmende
    Kursnummer: 0661RVO01
    Mo. - Sa. 10:00 - 13:00, 24 UStd.
    24.07.17 - 29.07.17, 6 Termine

    Leitung Anna Kravtsova - Hamburg
    Ein Meisterkurs für ambitionierte Gesangssolistinnen und-solisten, die schon im Beruf stehen oder eine Berufslaufbahn anstreben.
    Erarbeitung von Arien oder ganze Partien für die Opernbühne und Lieder. Ein Abschlusskonzert mit Klavier und Gelegenheit für ausgesuchte Kursteilnehmer/innen zum Vortrag mit Orchesterbegleitung im öffentlichen Konzert.
    Einzelunterricht mit Hospitationsmöglichkeit. Maximal 7 Teilnehmer. Bewerbungen bitte mit einem kurzen Lebenslauf.
    Kursentgelt 340€ (Hospitanten 50€)
    Ein Kurs im Rahmen der Ötztaler Kulturwochen 2017 mit 15 Angeboten, vgl. www.vhs-verein.de/oetztal2017.pdf

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 94,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 0661MMM03
    Mi. 18:15 - 19:45, 22 UStd.
    20.09.17 - 13.12.17, 11 Termine
    Regina Engelhardt
    Sternschanze

    Sie möchten sprechen oder singen mit Lust und ohne Anstrengung, spüren, dass die Stimme ein Teil des Körpers ist? Im Mittelpunkt steht hier das enge Zusammenwirken von Atmung, Stimme, Sprache, Haltung. Hilfen werden angeboten, Störfaktoren zu erkennen und die eigenen persönlichen Ausdrucksmöglichkeiten zu entdecken. Wer Bewegung, Mimik, Gestik und Resonanzräume bewusst nutzt, kann sich leichter entfalten. Für Menschen, die besser sprechen wollen, die sich für die Teilnahme an einem Chor vorbereiten möchten oder eine Auffrischung wünschen. Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 85,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 0661SBE16
    Do. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    05.10.17 - 21.12.17, 10 Termine
    Ruth Gröger
    Bergedorf

    Entdecken Sie die Möglichkeiten Ihrer Stimme! Mit Unterstützung des Zwerchfells und durch das Nutzen von Resonanzräumen können Sie Ihrer Sing- und Sprechstimme mehr Volumen und Ausdruckskraft verleihen. Wir lernen verschiedene Atem- und Gesangsübungen kennen und werden vor allem viel gemeinsam singen. Alte sowie neue Lieder und Lieder aus aller Welt laden ein, Stimmungen mit improvisierten Ober-, Unter- oder auch Einzelstimmen Ausdruck zu verleihen. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Auch Menschen, die glauben, nicht singen zu können, sind eingeladen, entgegen eventueller Befürchtungen den Sänger in sich zu entdecken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 40,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0661SBE05
    Fr. 18:30 - 21:00, Sa. 14:00 - 18:30, 8 UStd.
    17.11.17 - 18.11.17, 2 Termine
    Ruth Gröger
    Neuallermöhe

    Entdecken Sie die Möglichkeiten Ihrer Stimme! Durch bewusstes Atmen und das Nutzen Ihrer Resonanzräume verleihen Sie Ihrer Stimme Volumen und Ausdruckskraft. Verschiedene Entspannungs-, Atem- und Gesangsübungen unterstützen Sie dabei. Alte sowie neue Lieder und Lieder aus aller Welt laden uns dazu ein, Stimmungen mit improvisierter oder geplanter leichter Mehrstimmigkeit auszudrücken. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
    Auch Menschen, die glauben, nicht singen zu können, sind eingeladen, den Sänger in sich zu entdecken.

    buchen Merken
    • Plätze frei