Web und EDV
Kursnummer: O12221SHH40

  • Neu im Programm

Python: Zugang zu Datenmengen

Online-Kurs

Der Kurs ist ein Fortsetzungskurs. Er wendet sich an Teilnehmende der Python-Einführungen Teil 1 und Teil 2 oder des Bildungsurlaubs Python. Natürlich können auch Personen teilnehmen, die sich die Grundkenntnisse selbst erarbeitet haben. Diese beinhalten Schleifen und Funktionen. Von neuen Teilnehmenden wird erwartet, dass sie einen Python Interpreter installiert haben.
Das Thema des Kurses sind Datenstrukturen. In Python gibt es mehr Möglichkeiten, Daten aufzubewahren als in den herkömmlichen Programmiersprachen. Durch raffinierte Umstellung der Datenstruktur kann mit wenigen Zeilen in Programmen viel erreicht werden. Wir betrachten Listen, Mengen, Tupel und Dictionaries, aus denen wir Daten herausholen, oder die uns als Speicher dienen, der zum Schluss in einer Datei abgelegt werden kann.
Der Kurs eignet sich insbesondere zur Vorbereitung auf die Verarbeitung von großen Datenmengen (Big Data).

Wichtige Hinweise

Dieser Online-Kurs findet mit ZOOM Meeting statt (www.zoom.us).
Den Link zum Kurs teilen wir Ihnen frühestens zwei Tage vor Kursbeginn per E-Mail mit.
Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten.
Voraussetzung: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. Sie benötigen einen Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Mikro.
Bitte laden Sie sich die ZOOM-App vor Kursbeginn herunter.

Ein Kurs von Elisabeth Staegemann

Kurstermine

Sa. 04.05.24 um 10:00 - 16:00
So. 05.05.24 um 10:00 - 16:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

Support