Gesundheit
Kursnummer: O18103ROF19

Stressregulation mit Alexander-Technik - körperlich und seelisch in Balance kommen

Ein Kurs von Birgit Meier
Die Alexander-Technik kann dabei helfen, unsere Reaktion auf belastende und stressige Herausforderungen zu balancieren. Unser Körper reagiert auf Stress häufig mit muskulären Anspannungen. Diese Anspannungen werden im Laufe der Zeit zur Gewohnheit, die längerfristig beispielsweise zu Schmerzen, Fehlhaltungen und Erschöpfung führen können. In diesem Kurs erleben wir unsere gewohnten und somit unbewussten Reaktionen und Bewegungsabläufe und wie wir diese entspannter und leichter regulieren können. So kann mehr Raum für Gelassenheit und Ausgeglichenheit sowohl im Sein mit sich selbst, in der eigenen Bewegung als auch in der Begegnung mit anderen Menschen entstehen.

Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, ein großes Handtuch zum Bedecken der Matte, eine Decke, Socken oder Trainingsschuhe.

Ein Kurs von Birgit Meier

Foto: Birgit Meier

Bei der VHS seit 2018

(geb. 1966) … ist leidenschaftliche Lehrerin der F.M. Alexander-Technik (ATVD), Trainerin und individuelle Begleiterin in Bewegungsevolution®. Sie verfügt über langjährige Meditationspraxis via cordis. "Menschen bewegen mich, immer schon: ihre Werte, Konzepte und Lösungen. Begegnungen sind Herzensangelegenheiten für mich. Mit Humor, Klarheit und Mitgefühl spaziere ich so frei wie möglich durch mein Leben." www.alexander-technik.hamburg

Kurstermine

Fr. 14.06.24 um 16:00 - 17:30
Fr. 21.06.24 um 16:00 - 17:30
Fr. 05.07.24 um 16:00 - 17:30
Fr. 12.07.24 um 16:00 - 17:30
Fr. 19.07.24 um 16:00 - 17:30

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Ost
22159 Hamburg / Farmsen
2 Behindertenparkplätze; Zugang Gebäude über Stufe oder Rampe, elektrische Tür (100cm) öffnet nach außen; in der 1. Etage gelegen, Aufzug vorhanden; Türbreite Raum 92 cm, Tür öffnet sich nach innen; Rollstuhl-WC vorhanden; keine Induktionsanlage; weitere Infos: Tel. 428 853 - 0
Support