Menü schließen

Psychologie / Lebensgestaltung (84)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 49,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835SBE13
    Sa. 10:00 - 18:00, 9 UStd.
    12.01.19 - 12.01.19, 1 Termin
    Astrid Fiedler
    Bergedorf

    Möchten Sie herausfinden, wie Sie sich wohler mit sich selbst und auch anderen fühlen können? Möchten Sie Methoden entdecken, die Sie dabei unterstützen, sich selbst die beste Freundin bzw. der beste Freund zu sein? Selbstliebe ist das größte Geschenk, das Sie sich und anderen machen können.
    Finden Sie Schritt für Schritt heraus, welche alltagstauglichen Methoden Ihnen das Tor zu mehr Selbstliebe öffnen.
    Methoden u. a.: Coaching, Achtsamkeits- und Schreibübungen, Gruppengespräch, Meditation.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bringen Sie sich einen kleinen Spiegel, sowie etwas zu trinken und zu essen für die Pausen mit.

  • Preis: 74,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0931MMM01
    Sa. 10:00 - 18:00, So. 10:00 - 15:00, 15 UStd.
    12.01.19 - 13.01.19, 2 Termine
    Helena Meersteiner
    Sternschanze

    Wie ansprechend sind Sie im (Berufs-)Alltag? Eine wirkungsvolle, tragfähige Stimme braucht das Zusammenspiel von guter Atmung, ökonomischem Stimmeinsatz, Haltung und Bewegung - und nicht zuletzt Präsenz. Dieses Seminar richtet sich an Interessierte, die ihre Stimme und Sprache gezielt einsetzen und für ihre persönliche oder berufliche Entwicklung nutzen wollen. Ziel ist es, die Möglichkeiten und Wirkungen der Stimme zu erfahren sowie die Lust kennen zu lernen, sich mit der eigenen Stimme zu zeigen. Die Kursleiterin ist ausgebildete Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bequeme und wärmende Kleidung und Indoorschuhe oder dicke Socken mitbringen und ein wärmendes Getränk für die Pausen.

  • Preis: 50,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8056ROF08
    Fr. 17:00 - 20:00, Sa. 14:00 - 18:00, 9 UStd.
    18.01.19 - 19.01.19, 2 Termine
    Claudia Müller
    Farmsen

    Streng und kritisch – sind Sie vor allem mit sich selbst? Profitieren Sie von Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung und dem Herz- und Geistestraining der buddhistischen Tradition. In Achtsamkeitsübungen und Reflexionen entwickeln Sie einen wachen Umgang mit Ihren Gedanken und inneren Mustern: hin zu mehr Selbstakzeptanz. Mit mehr Selbst-Mitgefühl können Sie auch anderen im Alltag wohlwollender begegnen.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Schreibsachen, eine Decke und Socken.

  • Preis: 53,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835WWW11
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    19.01.19 - 19.01.19, 1 Termin
    Sylvia Glatzer
    Othmarschen

    Achtsamkeit ist ein einfacher, aber wirksamer Ansatz zur Stärkung der Persönlichkeit. Sie bewirkt ein tiefes Verständnis für uns selbst und unsere Verhaltensweisen und Entscheidungen. Was bedeutet das genau? Welchen Nutzen habe ich davon? Wie kann ich Achtsamkeit anwenden und in meinen Alltag integrieren? Mit kleinen Vorträgen sowie Übungseinheiten nähern wir uns dem Thema. Diese Einführung befähigt die Teilnehmer/innen, im Alltag selbstständig weiter zu üben.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bequeme Sachen zum Anziehen sowie Decke und Kissen mitbringen.
    Kleingruppe mit 6-9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 53,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835ROA11
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    19.01.19 - 19.01.19, 1 Termin
    Beate Marianne Viehmann
    Wellingsbüttel

    15-20% der Menschen sind hochsensibel, d.h. besonders empfindlich für Sinneseindrücke und Stimmungen, gleichzeitig oft besonders einfühlsam, tiefgründig und gewissenhaft. Jeder Fünfte trägt also dieses Persönlichkeitsmerkmal in sich. Viele, ohne es zu wissen.
    Sich darüber bewusst zu werden, warum man so empfindlich auf Geräusche und Gerüche reagiert, warum man sich Vieles sehr zu Herzen nimmt, warum man sich so gut in andere Menschen einfühlen kann und warum man so nachdenklich und perfektionistisch ist, ist eine interessante und bereichernde Erkenntnis.

    Viele praktische Übungen in diesem Workshop helfen, die eigene Hochsensibilität zu erkennen und anzunehmen, sich der eigenen Stärken bewusst zu werden und die Stärken in vermeintlichen Schwächen wahrzunehmen. Außerdem geht es um den Umgang mit Stress und Reizüberflutung und um eine gute, authentische und stimmige Kommunikation.

    Wichtige Hinweise
    Gruppengröße 6-9 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 43,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835SBE01
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    19.01.19 - 19.01.19, 1 Termin
    Alfred Dühn
    Bergedorf

    Die eigene Ausstrahlung und Persönlichkeit entscheiden mehr denn je über privaten und beruflichen Erfolg. Um authentisch und überzeugend auftreten zu können, sollten wir unsere Körpersprache gut kennen und einsetzen können, denn Präsenz verschafft Eindruck. Worin liegt mein Potential und wie kann ich es einbringen? Was möchte ich noch ändern oder besser hervorheben? Entscheidend ist die persönliche Ausstrahlung und nicht ein antrainiertes Verhalten.
    Sie erhalten Informationen, arbeiten an Fallbeispielen und machen praktische Übungen mit Feedback.
    Inhalte: Selbst- und Fremdwahrnehmung, Körpersprache einsetzen, Stimmpotential entdecken, die eigene Autorität kennenlernen, Interesse und Sympathie erregen, Präsenzübungen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 33,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835MMM16
    Sa. 11:00 - 16:15, 6 UStd.
    19.01.19 - 19.01.19, 1 Termin
    Ilona Hammerich
    Sternschanze

    Wenn wir auf Menschen treffen, die eine schwerwiegende Krisensituation durchleben, fehlen uns häufig die Worte. Eine Trennung, ein Trauerfall, eine lebensbedrohliche Krankheitsdiagnose o. Ä., die Arbeitskollegen, Nachbarn oder Freunde betrifft, lässt uns oft sprachlos werden.
    Ziel des Seminars ist es, eine Krisenkommunikation zu entwickeln, um Betroffene mitfühlend und unterstützend begegnen zu können.
    Inhalte: Unterschied Mitleid und Mitgefühl, Phrasen- und Floskelvermeidung, Vorschläge für klare und einfache Wortwahl, Beispiele für Unterstützung.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 43,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835ROF11
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    26.01.19 - 26.01.19, 1 Termin
    Regine Landwehr
    Farmsen

    Wie wäre es, sich selbst zu lieben, egal was passiert? Diese Selbstliebe kann man erlernen durch empathisches Zuhören. Empathie ist das liebevolle Akzeptieren dessen, was ist. Beim empathischen Zuhören schenken wir demjenigen, der spricht, unsere volle Aufmerksamkeit. Dadurch setzen wir eine unglaubliche Energie und Lebensfreude frei. Und das Beste ist, dass wir uns selbst auch so zuhören können, wodurch wir zu einer Quelle der Wertschätzung für uns selbst werden.
    In praktischen Schreib- und Zuhörübungen richten wir den Fokus auf Gefühle und Bedürfnisse hinter den Worten. Vertieft wird das Gelernte durch ein immer wieder anwendbares Übungsblatt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 43,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2823WWW11
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    26.01.19 - 26.01.19, 1 Termin
    Nazim Bayram
    Othmarschen

    Alles scheint daran zu hängen: Kontakte. Das berufliche Netzwerk, Bekannte, der stabile Freundeskreis, der Partner fürs Leben - doch wie und wo finde ich dies alles? Wie gehe ich vor? Ihre Persönlichkeit, ihre Wirkung auf andere, Taktgefühl und förderliche Kommunikation, die Sie sich bewusst machen sollten. Hier machen Sie den ersten Schritt mit Spaß. Sie erhalten Tipps und Anregungen in Bezug auf Kontaktaufnahme, Smalltalk, Körpersprache/ Körpersignale und Netzwerk- bzw. Freundeskreispflege. Man muss kein Partylöwe sein, um viele Freunde zu haben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 43,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2817MMM11
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    26.01.19 - 26.01.19, 1 Termin
    Claudia Burger
    Sternschanze

    Aus der Positiven Psychologie lässt sich unmittelbarer Nutzen ziehen. Denn sie beschäftigt sich damit, was uns glücklicher und zufriedener macht. Ihr Forschungsinteresse erstreckt sich dabei auf die Lebensbereiche Partnerschaft, Familie, Freundschaft und Arbeit. Sie üben, wie Sie Ihre Stärken erkennen und einsetzen, Ihre Kommunikation verbessern, schwierige Situationen gelassener angehen und Ballast aus der Vergangenheit abwerfen können. Werden Sie ihr eigener Coach in Lebenskunst!

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 86,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835NNN11
    Sa. 10:00 - 18:00, 18 UStd.
    26.01.19 - 09.02.19, 2 Termine
    Melanie Them
    Barmbek

    Wie gelingt es, in schwierigen Situationen gelassen zu bleiben? Was kann ich tun, um immer wiederkehrende innere Konflikte aufzulösen und handlungsfähig zu bleiben?
    An der Universität Hamburg wurde dazu eine Methode entwickelt, die sich empirisch und praktisch bereits bewährt hat: Introvision. An zwei Samstagen erfahren Sie, wie diese Methode funktioniert. Sie lernen, wie innere Konflikte entstehen, und wie Sie schrittweise die daraus resultierenden Gefühle wie Angst und Scham, Stress und mentale Blockaden selbstständig und dauerhaft auflösen.
    Bereits am Ende der ersten Kurseinheit können Sie die Methode erproben.
    So werden Sie zukünftig in kritischen Momenten wieder handlungsfähig und dauerhaft gelassener.

  • Preis: 45,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8113ROF08
    Sa. 11:00 - 17:30, 8 UStd.
    26.01.19 - 26.01.19, 1 Termin
    Britta Jacob
    Farmsen

    "Du musst loslassen" lautet ein kluger Ratschlag, aber manchmal ist das nicht einfach. Um loslassen zu können, muss man in sich selbst Halt finden und die eigene Kraft bewusst spüren. Wer nicht loslassen kann, kann gedanklich, gefühlsmäßig und körperlich verhärten. Mit speziell abgestimmten Atem- und Körperübungen sollen die inneren tragenden Kräfte aktiviert, das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist unterstützt und Spannungen abgebaut werden.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 43,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2822NNN11
    So. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    27.01.19 - 27.01.19, 1 Termin
    Marion Knapp
    Barmbek

    Wie finde ich den/die richtige(n) Partner/in? Wie kann ich aus meinen vergangenen Beziehungserfahrungen lernen?
    Zum gelingenden (Neu-)Anfang einer Beziehung tragen die Einbeziehung eigener Bedürfnisse, das Erkennen und Vermeiden möglicher Fallen sowie bewusste Kommunikationsstrategien erheblich bei. Im Gespräch mit anderen ist es oft leichter, sich damit zu beschäftigen. Mit kreativen Methoden werden Möglichkeiten für einen konstruktiven Anfang (auch mit sich selbst) vermittelt und geübt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2820SBE11
    So. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    27.01.19 - 27.01.19, 1 Termin
    Bergedorf

    Gelungene Kommunikation beinhaltet: richtig zuhören und auf den anderen eingehen, den anderen ernst nehmen und verstehen, Einfühlungsvermögen und Akzeptanz
    In der sogenannten partner-zentrierten Gesprächsführung wird anderen Menschen mit Achtung und Wertschätzung begegnet und dadurch echtes Miteinander und Vertrauen gefördert.
    Dies ist besonders in sozialen Berufen wichtig. Auch in persönlichen Beziehungen kann die Kommunikation dadurch erheblich verbessert werden.
    An diesem Tag lernen Sie die theoretischen Grundlagen kennen und haben die Gelegenheit zum Trainieren.

    Wichtige Hinweise
    Bitte Schreibzeug mitbringen.
    Für max. 12 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 117,-
    6 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2800ROA08
    Di. 11:15 - 12:45, 20 UStd.
    29.01.19 - 16.04.19, 10 Termine
    Dr. Volker Thönnes
    Volksdorf

    Menschliches Verhalten hat unzählige Facetten. Und nicht wenige davon geben uns im täglichen Umgang miteinander Rätsel auf - oft verstehen wir nicht, warum andere Menschen einzelne Verhaltensweisen zeigen oder bestimmte Aussagen machen.
    Die Psychologie kann eine enorme Hilfe sein, wenn es darum geht, die Motive und Absichten anderer Menschen zu entschlüsseln. Ob unbewusste Prozesse, Kommunikation oder Emotionen - mit psychologischen Kenntnissen fällt der Umgang mit unseren Mitmenschen wesentlich leichter.
    Der Kurs führt grundlegend in die wichtigsten psychologischen Modelle und Theorien ein. Ziel ist es, ein vertieftes Verständnis für psychologische Fragen zu gewinnen.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
    Gruppengröße: max. 12 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 117,-
    6 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2800ROA17
    Mi. 11:15 - 12:45, 20 UStd.
    30.01.19 - 10.04.19, 10 Termine
    Dr. Volker Thönnes
    Volksdorf

    Menschliches Verhalten hat unzählige Facetten. Und nicht wenige davon geben uns im täglichen Umgang miteinander Rätsel auf - oft verstehen wir nicht, warum andere Menschen einzelne Verhaltensweisen zeigen oder bestimmte Aussagen machen.
    Die Psychologie kann eine enorme Hilfe sein, wenn es darum geht, die Motive und Absichten anderer Menschen zu entschlüsseln. Ob unbewusste Prozesse, Kommunikation oder Emotionen - mit psychologischen Kenntnissen fällt der Umgang mit unseren Mitmenschen wesentlich leichter.
    Der Kurs führt grundlegend in die wichtigsten psychologischen Modelle und Theorien ein. Ziel ist es, ein vertieftes Verständnis für psychologische Fragen zu gewinnen.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
    Gruppengröße: max. 12 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 68,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8020ROF22
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 10:00 - 17:00, 12 UStd.
    01.02.19 - 02.02.19, 2 Termine
    Gila Grau
    Farmsen

    Resilienz ist die innere Stärke, mit der schwierige Lebenssituationen gemeistert werden. Diese mentale und emotionale Kernfähigkeit stärkt die Persönlichkeit und aktiviert die Veränderungsbereitschaft. Mit Hilfe von Übungen können Sie Gelassenheit, Optimismus und Lösungskompetenz entwickeln und damit Ihre Gesundheit stärken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835SBE23
    Fr. 18:00 - 21:15, Sa. 10:00 - 17:00, 12 UStd.
    08.02.19 - 09.02.19, 2 Termine
    Bergedorf

    Selbstbewusstsein beginnt im Kopf - beim eigenen Bild von sich - und ist im Körper verankert. Sich durchsetzen ist eine Fähigkeit, die neben der Auseinandersetzung mit dem eigenen Selbstbild das Erlernen von Kenntnissen und Kompetenzen umfasst wie: sich positiv darstellen - das Vertrauen in sich stärken und bisher unbekannte Fähigkeiten in sich entdecken - eigene Interessen angemessen behaupten - Nein sagen zu können - angemessen mit Kritik umgehen - Forderungen stellen und durchsetzen - Auswirkung von Körpersprache.
    Methoden: Nonverbale Kommunikation, NLP, Rollenspiele und Praxisbeispiele

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2800WWW11
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    09.02.19 - 09.02.19, 1 Termin
    Dr. Volker Thönnes
    Othmarschen

    Von allen Rätseln auf diesem Planeten ist vielleicht der Mensch das größte. Die Psychologie versucht Licht in dieses Dunkel zu bringen. Einen bedeutenden Raum nehmen hierbei Theorien zur Persönlichkeit ein. Diese liefern überaus interessante und auch verwirrende Einblicke.
    Was ist Persönlichkeit? Die Summe der Eigenschaften eines Menschen? Das Resultat von Kindheitserlebnissen? Die Folge von Lernprozessen? Der Wunsch nach Selbstentfaltung? Gibt es eine überschaubare Anzahl von bestimmten Persönlichkeitstypen? Oder existiert so etwas wie Persönlichkeit gar nicht, sondern ist bloß ein Begriff für etwas, das wir nicht verstehen können?
    Wir werden uns mit den wichtigsten psychologischen Theorien der Persönlichkeit beschäftigen und versuchen, das Rätsel Mensch ein wenig zu enträtseln.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse aus der Psychologie sind nicht erforderlich.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 62,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0946WWW02
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 18:00, 12 UStd.
    15.02.19 - 16.02.19, 2 Termine
    Cornelia Marx
    Othmarschen

    Das "was wäre wenn…“ wirklich werden lassen. Sie sind Regisseur Ihres Lebens. Eine Idee, ein Wunsch: wenn ich nochmal zurück spule… wenn ich in dem Moment nach links abbiege… wenn ich gesagt hätte… daraus entwickeln wir Geschichten oder einen Plot, die Grundlage für die spielerische Umsetzung und Erforschung einer Situation sind. Schreiben, vorlesen, spielen, verändern. Das eigene Erleben, die unerwarteten Perspektiven, bringen Sie der Möglichkeit und Chance zur Veränderung näher. Sie gewinnen an Sicherheit, dem Leben neue Wendungen zu geben und diese zu gestalten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2828SHH13
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    16.02.19 - 16.02.19, 1 Termin
    Nazim Bayram
    Harburg

    Es fällt Ihnen schwer, Ihren Ärger anzusprechen, die eigene Position zu vertreten und auch mal "Nein" zu sagen? Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die Konflikte als belastend erleben und in der Regel versuchen, Streit zu vermeiden. Wer jedem Konflikt aus dem Weg geht oder ständig nachgibt, kommt zu kurz. Sie üben, einen klaren Standpunkt zu vertreten.
    Sie lernen, Ärger anzusprechen, ohne dass sich Ihr Gegenüber angegriffen fühlt. Sie erarbeiten Strategien, um emotional geladenen Konfliktpartnern Wind aus den Segeln zu nehmen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 47,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2410SHH17
    Sa. 11:00 - 16:00, 6 UStd.
    23.02.19 - 23.02.19, 1 Termin
    Annette Schulze
    Harburg

    Es fuchst uns, wenn ein Gespräch nicht gut gelaufen ist. Manchmal bleibt ein komisches Gefühl im Bauch zurück. Dieser Kurs hilft Ihnen, sowohl mögliche Ursachen für entgleiste Gespräche zu erkennen als auch selbst besser verstanden zu werden.
    Üben Sie spielerisch, die richtigen Worte zu finden. Lernen Sie vier Persönlichkeitstypen kennen, um sicherer in Gespräche und Verhandlungen zu gehen. Erleben Sie, wie Sie unterschiedliche Menschen im Gespräch auf unterschiedliche Art und Weise am besten motivieren und begeistern können.

    Wichtige Hinweise
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 68,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8020NNN20
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 18:00, 12 UStd.
    01.03.19 - 02.03.19, 2 Termine
    Gila Grau
    Barmbek

    Resilienz ist die innere Stärke, mit der schwierige Lebenssituationen gemeistert werden. Diese mentale und emotionale Kernfähigkeit stärkt die Persönlichkeit und aktiviert die Veränderungsbereitschaft. Mit Hilfe von Übungen können Sie Gelassenheit, Optimismus und Lösungskompetenz entwickeln und damit Ihre Gesundheit stärken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2823MMM15
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    02.03.19 - 02.03.19, 1 Termin
    Nazim Bayram
    Sternschanze

    Alles scheint daran zu hängen: Kontakte. Das berufliche Netzwerk, Bekannte, der stabile Freundeskreis, der Partner fürs Leben - doch wie und wo finde ich dies alles? Wie gehe ich vor? Entscheidend ist Ihre Persönlichkeit, ihre Wirkung auf andere, Taktgefühl und förderliche Kommunikation, die Sie sich bewusst machen sollten. Hier machen Sie den ersten Schritt mit Spaß. Sie erhalten Tipps und Anregungen in Bezug auf Kontaktaufnahme, Smalltalk, Körpersprache/ Körpersignale und Netzwerk- bzw. Freundeskreispflege. Man muss kein Partylöwe sein, um viele Freunde zu haben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 111,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0930MMM01
    Mo. 18:45 - 21:00, dazu 1x Sa. 10:00 - 15:30, 22 UStd.
    18.03.19 - 15.04.19, 6 Termine
    Anne-Christine Hansen
    Sternschanze

    Sie möchten gern eine kraftvolle, sympathische und klare Stimme? Sie möchten mit Aufregung und Schüchternheit beim Sprechen umgehen können? Sie möchten Ihre stimmlichen Möglichkeiten ausschöpfen? Sie haben Lust, Texte zu gestalten und vorzutragen? Diese Ziele werden im Kurs verfolgt. Wir werden den Einsatz des Körpers beim Sprechen entdecken. Wir erarbeiten eine saubere Aussprache, wir üben durch Atemtechnik und Körperhaltung Einfluss auf unsere Stimme zu nehmen. Wir erforschen den Zusammenhang von muskulären und emotionalen Verspannungen auf den Stimmausdruck. Sie erfahren, wie Sie Energie sammeln und ausstrahlen.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bequeme Kleidung und bequeme Schuhe (keine Straßenschuhe) oder Socken mitbringen.
    Fünf Montagstermine und ein Samstag.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei