Menü schließen

Suche (3)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 13,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3112MMM13
    Fr. 17:00 - 20:00, 4 UStd.
    07.10.16 - 07.10.16, 1 Termin
    Andreas Grünwald
    Hamburg-Altstadt

    Auf diesem Rundgang durch die Altstadt, mehrere Kirchen passierend, geht es um das Leben und die Bräuche im Mittelalter. Damals im Jahr 1330 kämpfte Hamburg noch um seine Freiheit. Eine fremde Stadt. Doch wir haben eine Stadtkarte dabei. Sie zeigt uns den Weg vom Armutsbezirk des "St. Jacobi Kirchspiels" zum Dom, der unsere 5.000-Einwohner-Stadt überragt. Überall riecht es nach Bier, denn an der "Reykenstrate" sind 400 Brauerei-Betriebe ansässig. Am "Olde Radhus" treffen wir schließlich Bürgermeister Kersten Miles und Simon von Utrecht.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 19,-
    10 - 22 Teilnehmende
    Kursnummer: 3113ROF01
    Sa. 11:00 - 16:30, 6 UStd.
    01.10.16 - 01.10.16, 1 Termin
    Andreas Grünwald
    Ohlsdorf

    Unsere Radtour beginnt in Ohlsdorf, von wo aus wir dem Alstertal bis zur Susebek und Mellingbek folgen. Auf unserer Strecke liegen die unterschiedlichsten Landschafts- und Kulturräume. Wir sehen historische Bauernhöfe, wunderschöne Teiche und das malerische Alstertal. Bei unserer Tour durchs Grüne kommen wir an alten Schleusen, herrschaftlichen Villen und an der Burg in Henneberg vorbei. In der Höhe von Mellingstedt geht es dann in Richtung Hummelsbüttel, von wo aus wir durch eiszeitlich entstandene Moorlandschaften zurück zum Ausgangspunkt fahren.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 19,-
    10 - 22 Teilnehmende
    Kursnummer: 3101MMM03
    Sa. 11:00 - 15:30, 6 UStd.
    15.10.16 - 15.10.16, 1 Termin
    Andreas Grünwald
    Ohlsdorf

    Zu den schönsten Ecken in Hamburg gehört der Ohlsdorfer Friedhof. Als größter Parkfriedhof der Welt ist seine gartenkünstlerische Gestaltung so sehr gelungen, dass er bereits im Jahr 1900 auf einer Weltausstellung mit einem Grand Prix ausgezeichnet wurde. Kaum ein anderer Platz, wo der grüne Reichtum unserer Stadt so genossen werden kann! Doch zugleich ist dieser Park auch eine Schatztruhe der Geschichte. Wir sehen den Ehrenhain der NS-Widerstandskämpfer, die Gedenkstätten für Krieg und Verfolgung, die Dichterecke und die Grabstätten bedeutender Hamburger.

    buchen Merken
    • Plätze frei