Menü schließen

Radtouren (10)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3520MMM05
    So. 14:00 - 17:00, 4 UStd.
    07.04.19 - 07.04.19, 1 Termin
    Stefanie Rückert
    Altona

    Wir erkunden nicht nur vegane Geschäfte und Restaurants, sondern auch nachhaltige Projekte wie Urban Gardening, Tauschkisten, Fair-Teiler und Unverpacktläden. Bei einer Pause in einem veganen Café gibt es die Möglichkeit zum Austausch. Was bedeutet eine vegane Lebensweise jenseits der Ernährung? Und wie kann ich einen nachhaltigen Lebensstil praktisch umsetzen? Die Tour endet beim KulturEnergieBunker KEBAP in der Schomburgstraße.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 24,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3112SBE11
    So. 13:00 - 16:15, 5 UStd.
    28.04.19 - 28.04.19, 1 Termin
    Wiebke Johannsen

    „Anne Alster, anne Elbe, anne Bill, doa kann jeden eenen moken, wat he will.“: Wir erkunden die mittlere Bille nicht nur des alten Reimes wegen - die Strecke zwischen Billstedt und Bergedorf bietet Gegensätze, Freiräume und jede Menge touristisch Unerschlossenes. Wir starten am Bahnhof Billstedt und passieren Gelbe und Rote Brücke, an den Farben orientierten sich einst die polnischen? Schiffer und Arbeiter auf ihren Arbeitswegen, sehen Schrott- und Logistikflächen entlang des Billbrookdeiches, folgen dann dem Billwerder Billdeich und einem Straßendorf. Ein Highlight ist das Glockenhaus aus dem frühen 17. Jahrhundert mit seinem Barockgarten. Nach einem Schlenker zum Naturschutzgebiet Boberger Dünen endet die Radtour in Bergedorf bei Hamburgs einzigem Schloss.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 14,-
    12 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3130MMW05
    So. 14:00 - 17:00, 4 UStd.
    28.04.19 - 28.04.19, 1 Termin
    Elaine Thomas
    Wilhelmsburg

    Discover the old & new Wilhelmsburg: We first visit the Stadtmodell Hamburg, the Reiherstiegviertel, see the Festival Zentrum amongst other things, have coffee at the Honigfabrik, then ride towards the Wilhelmsburg International Building Exhibition & the Exhibition park. We will share a picnic there before returning to the station. The participants will receive information about the district and during our stops we can discuss urban development issues.

    Wichtige Hinweise
    Bring your favorite picknick brunch to share with the other bikers! In case of rainy weather - don't forget your rainwear! - we can have nice meetings indoors. Ab Englisch A.2.2.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8960MMM15
    Mi. 12:00 - 18:00, 8 UStd.
    01.05.19 - 01.05.19, 1 Termin
    Dipl. Geol. Kerstin Pfeiffer

    Geologische Wanderung von Travemünde nach Brodten entlang des Kliffs und am Strand wieder zurück. Eiszeiten und das Auf und Ab der Erdkruste haben das Kliff geformt, das immer neue Steine zum Vorschein kommen lässt. Milliarden Jahre alte Steine, Mineralien und Fossilien gibt es hier zu finden. Kommen Sie mit auf eine Reise in die Erdgeschichte, wenn Geologen Ihnen die Spuren der Vergangenheit zeigen.

    Wichtige Hinweise
    Anreise auf eigene Kosten. Bitte festes Schuhwerk mitbringen.
    In Kooperation mit dem GeoPark Nordisches Steinreich. Bei speziellen Fragen bitte direkt an Frau Pfeiffer wenden: info@GeoPark-Nordisches-Steinreich.de oder 04547 159315.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3520MMM06
    Sa. 14:00 - 17:00, 4 UStd.
    11.05.19 - 11.05.19, 1 Termin
    Stefanie Rückert

    Wir erkunden Hamburgs vegane Ecken und besichtigen nicht nur vegane Geschäfte und Restaurants, sondern auch nachhaltige Projekte wie Urban Gardening, Zero-Waste-Cafés, Tauschkisten, Fair-Teiler und Unverpacktläden. Bei einer Pause in einem veganen Café gibt es die Möglichkeit zum Austausch. Was bedeutet eine vegane Lebensweise jenseits der Ernährung? Und wie kann ich einen nachhaltigen Lebensstil praktisch umsetzen? Die Tour endet beim KulturEnergieBunker KEBAP in der Schomburgstraße.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 21,-
    10 - 22 Teilnehmende
    Kursnummer: 3120WWW11
    So. 11:00 - 15:30, 6 UStd.
    19.05.19 - 19.05.19, 1 Termin
    Andreas Grünwald
    Neustadt

    Was kann es Schöneres geben, als eine Radtour ins Alte Land, mit seinen farbenprächtig blühenden Apfel- und Kirschbäumen? Unsere Tour beginnt mit einer 30 Minuten dauernden Fährschifffahrt von den Landungsbrücken zum Anleger Finkenwerder. Den Gorch-Fock- und den Rüschpark noch mitnehmend geht es weiter nach Neuenfelde, wo wir die 1682 errichtete St. Pankratius-Kirche besichtigen. An der Este in Cranz lockt uns der süße Duft von Kaffee und Kuchen zur Verschnaufpause in ein schönes Gartenlokal. Schließlich erreichen wir Jork, wo wir noch einen Obstbauernhof besuchen, bevor es über alte Moorlandschaften weitergeht bis nach Buxtehude mit seiner historischen Altstadt. Die Rückfahrt erfolgt mit der S-Bahn bis zum Hauptbahnhof.

    Wichtige Hinweise
    Diese Radtour, ca. 36 km, findet in einem gemächlichen Tempo statt. Sie ist somit auch für nicht so geübte Radfahrer/innen geeignet. Allerdings setzt die Länge schon eine gewisse Übung mit dem Rad voraus.
    Bei Fragen zum Ablauf: Herr Grünwald, a.gruenwald@alice-dsl.net oder (0176)49211515

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 10,-
    10 - 33 Teilnehmende
    Kursnummer: 3300MMK32
    Sa. 11:00 - 13:15, 3 UStd.
    25.05.19 - 25.05.19, 1 Termin
    Dr. Eva Lindemann
    Volksdorf

    Seit den 20er Jahren waren die Walddörfer Schauplatz verschiedener gesellschaftlicher Experimente. Auf unserer Rundfahrt zeigen wir dies anhand von drei Beispielen: einer Schule, eines Wohnprojektes und einer Kolchose.

    Wichtige Hinweise
    Anmeldung erbeten, Info Tel. 4 28 41-1493, Entgelt kann vor Ort entrichtet werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8960MMM14
    Sa. 13:00 - 19:00, 8 UStd.
    25.05.19 - 25.05.19, 1 Termin
    Dipl. Geol. Kerstin Pfeiffer

    Steine sind ein Abbild der vielfältigen Vorgänge vom Entstehen und Vergehen, die sich ständig auf unserer Erde abspielen. Ihnen die Rätsel ihres Weges von der Vergangenheit in die Gegenwart zu entlocken ist das Ziel dieser Exkursion. In Zweedorf vor den Toren Hamburgs beschäftigen Sie sich mit Fossilien und Bernstein, mit Steinen, die zum Teil mehrere Milliarden Jahre alt sind. Wagen Sie einen Blick zurück in die Vergangenheit der Erde und werden Sie selbst an den Steinen aktiv - gerne auch mit der ganzen Familie.

    Wichtige Hinweise
    Beginn in Büchen, mit dem Rad geht es gemeinsam zur Kiesgrube (direkte eigene Anfahrt per PKW nach Absprache mit Kursleitung möglich). Anreise mit Rad und Bahn ab Hamburg Hbf (12:21 Uhr mit dem RE). Treffpunkt 13:00 Uhr am Bahnhof Büchen. Anreise auf eigene Kosten.
    Bitte mitbringen: Fahrrad, festes Schuhwerk, kiesgrubentaugliche Kleidung und wenn vorhanden Hammer, Schutzbrille und Lupe. Denken Sie an Sonnenschutz und Getränke - in der Kiesgrube kann es heiß werden!
    In Kooperation mit dem GeoPark Nordisches Steinreich.
    Bei speziellen Fragen bitte direkt an Frau Pfeiffer wenden: info@GeoPark-Nordisches-Steinreich.de oder 04547 159315

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 21,-
    10 - 22 Teilnehmende
    Kursnummer: 3130NNN14
    So. 11:00 - 15:30, 6 UStd.
    26.05.19 - 26.05.19, 1 Termin
    Andreas Grünwald
    Ohlsdorf

    Zu den schönsten Ecken in Hamburg gehört der Ohlsdorfer Friedhof. Als größter Parkfriedhof der Welt ist seine gartenkünstlerische Gestaltung so sehr gelungen, dass er bereits im Jahr 1900 auf einer Weltausstellung mit einem Grand Prix ausgezeichnet wurde. Kaum ein anderer Platz, wo der grüne Reichtum unserer Stadt so genossen werden kann! Doch zugleich ist dieser Park auch eine Schatztruhe der Geschichte. Wir sehen den Ehrenhain der Widerstandskämpfer, die Gedenkstätten für Krieg und Verfolgung, die Dichterecke und die Grabstätten bedeutender Hamburger.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 18,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 8800MMW04
    So. 14:00 - 17:00, 4 UStd.
    26.05.19 - 26.05.19, 1 Termin
    Harburg

    Der Hamburger Hafen ist für seine Botanik berühmt. Er hat Süßwasser-Tide-Bedingungen, die weltweit extrem selten sind, und er ist Landungsort für blinde Passagiere: Tiere und Pflanzen, die mit Schiffsladungen aus anderen Weltteilen hierher verschleppt werden. Immer wieder gelingt es manchen, sich hier anzusiedeln. Aber die Freiräume werden weniger: Zunehmende Flächenversiegelungen machen den Organismen das Leben schwer, Saatgutreinigung und Begiftungen mindern den Nachschub. Noch gibt es aber genug zu entdecken: Schauen wir es uns an!

    Wichtige Hinweise
    Bitte Fahrrad mitbringen.

    buchen Merken
    • Plätze frei