Menü schließen

Ernährungsfragen (52)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 98,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8612SHH17
    Mo., Do., Fr. 17:00 - 18:30, Mo., Mi., Fr. 19:00 - 21:00, dazu 1x Fr. 19:00 - 21:15, 1x So. 10:00 - 11:30, 20 UStd.
    18.08.17 - 25.08.17, 8 Termine
    Carmen Golz
    Harburg

    Diese Gesundheitswoche lässt sich wunderbar in Ihren Alltag integrieren. Grundlage ist das Basenfasten, eine effektive Methode, um den Säure-Basen-Haushalt in Ihrem Körper zu unterstützen. Dabei verzichten Sie nicht aufs Essen, sondern streichen nur die Lebensmittel vom Speiseplan, die den Körper "sauer" machen können. Bei den Walkingeinheiten am Außenmühlenteich werden Bewegung und frische Luft auch der Seele gut tun. Als Nebeneffekt können so auch überflüssige Pfunde purzeln. Die speziellen Übungen beim Detox-Yoga fördern die körpereigenen Entgiftungsprozesse, neue Energie kann entstehen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 41,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8530WWW36
    Fr. 17:45 - 21:30, 5 UStd.
    25.08.17 - 25.08.17, 1 Termin
    Anke Mouni Meyer
    Othmarschen

    Sie lieben die Geselligkeit eines Grillabends, haben aber keine Lust auf Fleischberge und gegrillte Würstchen? Probieren Sie es doch mal mit köstlichen, saftigen und aromatischen Speisen aus der vegetarischen oder veganen Feinschmeckerküche. Wie wäre es z.B. mit Pilz-Päckchen mit Guacomole, Schafskäse-Tomaten-Päckchen, Thymian-Fladenbrot mit Tomaten-Salsa, Grill-Tofu mit Auberginenkaviar, würzigen Gemüsespießen, leckeren veganen Dips? Zusätzlich gibt es Tipps für das umweltfreundliche Grillen auf Balkon, Terrasse oder im Park.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 46,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507MMM06
    So. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    27.08.17 - 27.08.17, 1 Termin
    Regine Schramm
    Sternschanze

    Wenn Sie frische, hochwertige Lebensmittel mit achtsamem Tun verbinden, wird aus Kochen und Essen ein kreatives, sinnliches und meditatives Vergnügen. An diesem Tag geht es um Liebe zu den Zutaten, Neugier auf Lebensmittel, intensiven Geschmack sowie Freude und Spaß am Tun in der Küche. Achtsamkeitsübungen und Momente der Stille wechseln mit Phasen, in denen gesprochen und gelacht wird. Es wird vegan gekocht. Alle Lebensmittel sind biologisch angebaut.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8505WWW56
    Fr. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    01.09.17 - 01.09.17, 1 Termin
    Yvonne Aßmann
    Othmarschen

    Slow Food setzt sich für den Erhalt regionaler Produkte und Speisen ein. Produzenten, Händler und Verbraucher werden als Lobby für die Geschmacksvielfalt zusammen gebracht. In der Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule kochen Sie mit Produkten, die keine langen Transportwege, Lageraufenthalte oder künstliche Düngermassen hinter sich haben.
    Klare Tomatensuppe, Lamm im Gemüsebett und Eis aus Schafsmilchquark läuten das Ende des Sommers ein. Quark und Lamm stammen vom Milchschafshof Brünjes an der Oste, die Tomaten vom Demeterhof Kleve und das Gemüse aus Wulfsdorf (Demeter). Ingrid Brünjes wird von ihrem Leben auf dem platten Land zwischen Stör und Mehe erzählen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Fast voll
  • Preis: 35,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 8506NNN06
    Sa. 11:00 - 15:30, 6 UStd.
    02.09.17 - 02.09.17, 1 Termin
    Iris Lange-Fricke
    Barmbek

    Basische Mahlzeiten helfen bei Übersäuerung. Sie lassen sich wunderbar in den Alltag integrieren, unterstützen die Vitalität und stärken das Immunsystem. Und das Schönste ist, dass sie durchaus die Geschmacksknospen befriedigen und gar nichts mit Entbehrung zu tun haben. Hier erfahren Sie, welche Lebensmittel und Zubereitungsformen geeignet sind, lernen ungewöhnliche Zutaten kennen und können das Ganze gleich praktisch ausprobieren. Lassen Sie sich überraschen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Ein Kurs für Menschen mit und ohne Behinderung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 100,-
    6 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500NNN55
    Di. 18:30 - 20:00, 14 UStd.
    05.09.17 - 07.11.17, 7 Termine
    Margarete Nowag

    "Gesund und Fit" ist ein Vorsorge-Programm für übergewichtige Erwachsene mit Spaß an gesunder Ernährung. Sie sind herzlich willkommen, gesundes Essen zu erleben. Sie bekommen in diesem Kurs wichtige Informationen darüber, wie man sein Gewicht verringern, seine Gesundheit verbessern und Spaß an Lebensmitteln haben kann.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502WWW07
    Do. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    07.09.17 - 07.09.17, 1 Termin
    Lars Bülhoff
    Othmarschen

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM15
    Do. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    14.09.17 - 14.09.17, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative Ich kann kochen! der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 46,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504MMM07
    So. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    24.09.17 - 24.09.17, 1 Termin
    Regine Schramm
    Sternschanze

    Die indische Küche ist traditionell vegetarisch, voller intensiver Aromen und Geschmackserlebnisse und die Gewürze spielen für die Bekömmlichkeit und als Geschmacksträger eine besondere Rolle. Da ist der Weg zu einer veganen Ernährung nicht mehr weit. Sie lernen Alternativen zu Ghee (geklärte Butter), anderen Milchprodukten und Fleisch kennen und kreieren eine bunte indische Festtafel.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM16
    Di. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    26.09.17 - 26.09.17, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative Ich kann kochen! der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 13,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8815MMM02
    Mi. 17:00 - 19:15, 3 UStd.
    27.09.17 - 27.09.17, 1 Termin
    Maria Poggendorf-Göttsche
    Niendorf

    Im Herbst lassen sich auch in der Stadt nicht nur Wildkräuter finden, sondern vor allem auch leckere Strauchfrüchte. Auf einem Streifzug durch die Natur werden die verschiedenen Früchte bestimmt und Sie erfahren, welche davon Sie ernten und zu Leckereien verarbeiten können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 38,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507WWW02
    Fr. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    29.09.17 - 29.09.17, 1 Termin
    Nataliya Droubetskoi
    Othmarschen

    Eigentlich reizt Sie ein Leben ohne raffinierten Zucker? Aber Sie naschen einfach zu gern, um auf Süßigkeiten zu verzichten? Hier lernen Sie köstliche zuckerfreie Möglichkeiten für die kleine Sünde zwischendurch kennen. Ob Kuchen, Energiekugeln oder Schokoladenmousse - diese Süßigkeiten lassen sich leicht vorbereiten. Der Teig wird u.a. aus Datteln und Nüssen hergestellt und ohne backen verarbeitet. Alle Leckereien sind auch bei Gluten- und Lactoseunverträglichkeit geeignet.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 41,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8568WWW36
    Mi. 17:45 - 21:30, 5 UStd.
    04.10.17 - 04.10.17, 1 Termin
    Anke Mouni Meyer
    Othmarschen

    Die japanische Küche hat wesentlich mehr zu bieten als Sushi. Ungewöhnliche Geschmäcker, bezaubernde Ästhetik und beste Zutaten. Alles zuckerfrei, vegan und fast glutenfrei. Sie lernen typische Gerichte, die in japanischen Familien täglich auf den Tisch kommen: Mochiküchlein mit gerösteten Mandeln, Adzukibohnen mit Kabocha Kürbis, köstlicher Agadashi-Tofu, Gemüse in allen Variationen wie Gemüsesalat, eingelegten Rettich und Nabe - ein Eintopf zur Förderung der Gesundheit und Schönheit.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502WWW08
    Do. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    05.10.17 - 05.10.17, 1 Termin
    Lars Bülhoff
    Othmarschen

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 36,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 8506NNN04
    Sa. 13:00 - 17:30, 6 UStd.
    07.10.17 - 07.10.17, 1 Termin
    Carmen Golz
    Barmbek

    Basische Mahlzeiten helfen bei Übersäuerung. Sie lassen sich wunderbar in den Alltag integrieren, unterstützen die Vitalität und stärken das Immunsystem. Und das Schönste ist, dass sie durchaus die Geschmacksknospen befriedigen und gar nichts mit Entbehrung zu tun haben. Hier erfahren Sie, welche Lebensmittel und Zubereitungsformen geeignet sind, lernen ungewöhnliche Zutaten kennen und können das Ganze gleich praktisch ausprobieren. Lassen Sie sich überraschen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8470WWW16
    Di. 19:00 - 20:30, 2 UStd.
    10.10.17 - 10.10.17, 1 Termin
    Jutta Trautmann
    Othmarschen

    In diesem Vortrag berichtet die Ärztin Anja Peters über integrativ-gynäkologische und individuelle Behandlung in allen Stadien der Krebserkrankung. Sie zeigt Möglichkeiten und Grenzen folgender Behandlungsmethoden auf: Misteltherapie, örtliche Hyperthermie und Fiebertherapie.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 45,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 8480WWW10
    Mi. 17:00 - 20:45, 5 UStd.
    11.10.17 - 11.10.17, 1 Termin
    Jutta Trautmann
    Othmarschen

    Nach der chinesischen Philosophie kann man über das Essen viel gutes Qi aufnehmen und die Lebensfreude stärken. Makrobiotische Küche und chinesische Ernährungslehre nach den Wandlungsphasen kennen viele Zubereitungen passend zur Jahreszeit. Neben der Verwendung hilfreicher Nahrungsmittel für krebsbetroffene Menschen lernen Sie besondere Zubereitungsmethoden kennen, die nahrhaft sind, ohne den Körper zu belasten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508MMM02
    Do. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    12.10.17 - 12.10.17, 1 Termin
    Nataliya Droubetskoi
    Sternschanze

    Mit Superfoods werden im Moment einige, häufig exotische Lebensmittel bezeichnet, die sich durch einen besonders hohen Gehalt an wertvollen Inhaltsstoffen auszeichnen. Ob sie wirklich so gesundheitsförderliche Wirkungen haben, wie ihnen in der Werbung zugesprochen wird, ist nicht bewiesen. Lecker sind sie aber allemal! In diesem Kurs wird gezeigt, wie Sie mit einheimischen und exotischen Superfoods Ihren täglichen Speiseplan bereichern können.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 78,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507WWW07
    Fr. 18:00 - 21:45, 10 UStd.
    13.10.17 - 10.11.17, 2 Termine
    Regine Schramm
    Othmarschen

    Sie ernähren sich vegan und haben Lust, regelmäßig mit anderen zu kochen, Rezepte auszutauschen und ungewöhnliche Kombinationen zu testen? Unter fachkundiger Anleitung können Sie hier einen veganen Kochklub gründen. Probieren Sie es aus! Bei Interesse richten wir neue Termine in unserer schönen Küche für Sie ein.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507MMM22
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    25.10.17 - 25.10.17, 1 Termin
    Anke Mouni Meyer
    Sternschanze

    Desserts und Kuchen sind auch auch ohne Eier, Butter und Sahne immer eine Sünde wert. Vegane Süßigkeiten können wunderschön aussehen, köstlich schmecken und von der Konsistenz her überzeugen. Beerentraum, Apfelstrudel, luftiger Rührkuchen mit Kirschcoulis, Mandelpanacotta, Mandelcreme mit knusprigen Pinienkernen, Käsetorte, Schokoladenkuchen ... die Liste der Möglichkeiten ist lang!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 39,-
    10 - 11 Teilnehmende
    Kursnummer: 8612WWW01
    Fr. 18:00 - 19:30, dazu 1x Mo. + 1x Mi. 18:00 - 19:30, 8 UStd.
    27.10.17 - 03.11.17, 4 Termine
    Bettina Funck
    Othmarschen

    Intervall-Fasten - oder intermittierendes Fasten - ist eine besonders alltagstaugliche Form des Fastens."Das kleine Aufräumen" erleichtert langfristige Veränderungen. Sie lernen, wie sich mit der richtigen Umstellung des Essensrhytmus dauerhaft positive Effekte auf die Gesundheit erzielen lassen. Richtig angewandt ist Intervall-Fasten zudem eine gute Methode der nachhaltigen Gewichtskontrolle.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM18
    Fr. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    03.11.17 - 03.11.17, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 62,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8501MMM60
    Fr. 18:00 - 21:45, So. 14:15 - 18:00, 10 UStd.
    03.11.17 - 05.11.17, 2 Termine
    Carmen Golz
    Sternschanze

    Jeder weiß: Stress ist nicht gesund. Er belastet Psyche und Körper und macht auch noch dick! Aktuelle Studien belegen eindeutig den Zusammenhang zwischen Stress und Übergewicht. Dieser Kurs will Sie auf unterhaltsame Weise in die Tiefen des Zellstoffwechsels entführen. Dorthin, wo der Körper täglich seine Energie erzeugt. So entsteht eine Brücke zwischen Psyche und Körperfunktionen und deren Störfaktoren wie Mikronährstoff- und Lichtmangel, chronische Entzündungen, Verdauungsstörungen, Schlafmangel und alltägliche Umweltgifte. Der 1. Abend ist eher der Theorie gewidmet, am 2. kochen Sie gemeinsam für den stressfreien Ernährungsalltag.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 51,-
    8 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504SBE40
    So. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    05.11.17 - 05.11.17, 1 Termin
    Regine Schramm
    Bergedorf

    Die indische Küche ist traditionell vegetarisch, voller intensiver Aromen und Geschmackserlebnisse und die Gewürze spielen für die Bekömmlichkeit und als Geschmacksträger eine besondere Rolle. Da ist der Weg zu einer veganen Ernährung nicht mehr weit. Sie lernen Alternativen zu Ghee (geklärte Butter), anderen Milchprodukten und Fleisch kennen und kreieren eine bunte indische Festtafel.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 24,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8501MMM02
    Fr. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    10.11.17 - 10.11.17, 1 Termin
    Kaya Mertens
    Sternschanze

    Ascorbinsäure, E123, Glutamat, pflanzliche Extrakte: Was sagen die Inhaltsstoffe auf der Zutatenliste eigentlich aus? Manch ein Produkt aus dem Supermarktregal klingt besonders gesund, weil es "angereichert mit extra Vitamin D" ist. Was sind Superfoods? Vorgestellt werden Informationen zu den aktuell häufig verwendeten Inhaltsstoffen. Sie können gern eigene Produkte als Beispiel mitbringen. Ein kleiner Geschmackstest rundet den Abend ab und schult den Gaumen.

    buchen Merken
    • Plätze frei