Menü schließen

Ernährungsfragen (36)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 40,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8530WWW29
    Fr. 17:45 - 21:30, 5 UStd.
    07.04.17 - 07.04.17, 1 Termin
    Anke Mouni Meyer
    Othmarschen

    Sie lieben die Geselligkeit eines Grillabends, haben aber keine Lust auf Fleischberge und gegrillte Würstchen? Probieren Sie es doch mal mit köstlichen, saftigen und aromatischen Speisen aus der vegetarischen oder veganen Feinschmeckerküche. Wie wäre es z.B. mit Pilz-Päckchen mit Guacomole, Schafskäse-Tomaten-Päckchen, Thymian-Fladenbrot mit Tomaten-Salsa, Grill-Tofu mit Auberginenkaviar, würzigen Gemüsespießen, leckeren veganen Dips? Zusätzlich gibt es Tipps für das umweltfreundliche Grillen auf Balkon, Terrasse oder im Park.

  • Preis: 51,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8535MMM10
    Fr. 18:00 - 21:00, So. 11:00 - 14:00, 8 UStd.
    07.04.17 - 09.04.17, 2 Termine
    Carmen Golz
    Sternschanze

    Nicht umsonst war Salz im Mittelalter fast so kostbar wie edles Metall. Das "weiße Gold" diente nicht nur zu Haltbarmachung, sondern intensiviert bis heute den Geschmack. Zu viel Salz ist bekanntermaßen ungesund aber in Verbindung mit Kräutern und Gewürzen bringt es die Geschmackknospen erst richtig zum Blühen. Rotweinsalz, blaues Stiefmütterchensalz oder kraftvolles Sprossensalz, sie machen den feinen Unterschied. Wie Sie die köstlichen Kräutersalzkreationen herstellen und verwenden können, erfahren Sie hier.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 16,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500MMM50
    , 3 UStd.
    18.04.17 - 18.04.17, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Was heißt eigentlich „unbehandelt“? Sind Farb- und Konservierungsstoffe generell die pure Chemie? Was sagen Zertifikate und Siegel über Produkte aus? Was bedeutet Bio genau? Sind „frei von“ Produkte gesünder? Eine Küchenmeisterin und Ökotrophologin bringt Licht ins Dunkel von Lebensmittelkennzeichnungen. Denn wer gut informiert ist, kann bewusst entscheiden. Produkte werden verglichen und Beispiele verkostet.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM08
    Do. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    20.04.17 - 20.04.17, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 53,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8506MMM04
    Sa. 11:00 - 15:30, 6 UStd.
    22.04.17 - 22.04.17, 1 Termin
    Carmen Golz
    Sternschanze

    Die Zeiten von Diabetes-Diät und Diabetiker-Produkten sind vorbei. Seit einigen Jahren unterscheidet sich die diabetesgerechte Kost nicht mehr von einer ausgewogenen Ernährung. Gesund und mit Genuss heißt das Motto. In diesem Kurs lernen Sie eine leichte, schmackhafte Küche kennen, die Sie trotz der Stoffwechselstörung genießen können. Tipps, Tricks und Informationen rund um das Thema Diabetes ergänzen die Kochpraxis. Alle Informationen und Rezepte zum Nachlesen finden Sie in dem Ratgeber "Kochschule – 100 Rezepte für leichten Genuss".

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 50,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504WWW07
    Sa. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    22.04.17 - 22.04.17, 1 Termin
    Regine Schramm
    Othmarschen

    Die indische Küche ist traditionell vegetarisch, voller intensiver Aromen und Geschmackserlebnisse und die Gewürze spielen für die Bekömmlichkeit und als Geschmacksträger eine besondere Rolle. Da ist der Weg zu einer veganen Ernährung nicht mehr weit. Sie lernen Alternativen zu Ghee (geklärte Butter), anderen Milchprodukten und Fleisch kennen und kreieren eine bunte indische Festtafel.

  • Preis: 36,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8505NNN04
    Sa. 14:30 - 19:00, 6 UStd.
    22.04.17 - 22.04.17, 1 Termin
    Kirsten Franz
    Barmbek

    Basische Mahlzeiten helfen bei Übersäuerung. Sie lassen sich wunderbar in den Alltag integrieren, unterstützen die Vitalität und stärken das Immunsystem. Und das Schönste ist, dass sie durchaus die Geschmacksknospen befriedigen und gar nichts mit Entbehrung zu tun haben. Hier erfahren Sie, welche Lebensmittel und Zubereitungsformen geeignet sind, lernen ungewöhnliche Zutaten kennen und können das Ganze gleich praktisch ausprobieren. Lassen Sie sich überraschen!

  • Preis: 13,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8811MMM01
    Mi. 18:00 - 20:15, 3 UStd.
    26.04.17 - 26.04.17, 1 Termin
    Maria Poggendorf-Göttsche
    Sternschanze

    Mit Bildmaterial und praktischen Übungen wird anschaulich gezeigt, wie sich 13 besonders giftige Pflanzen von ihren harmlosen Verwandten unterscheiden, welche Teile besonders giftig sind und wie das Gift wirkt. Spannende Geschichten machen das Lernen unterhaltsam. Sie erfahren außerdem, an wen Sie sich im Notfall wenden können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 89,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500MMM54
    Mi. 18:30 - 21:30, dazu 1x Mi. 18:30 - 20:45, 15 UStd.
    03.05.17 - 31.05.17, 4 Termine
    Carmen Golz
    Sternschanze

    Nicht hungern und darben, sondern fettbewusst und dennoch genussvoll kochen und essen, ist das Motto dieses Kurses. Praktisch geköchelt und zubereitet werden Traditionelles und Exotisches. Alle Rezeptideen sind fettarm. So wird Genießen möglich, ohne die Figur zu gefährden. Genussübungen und Informationen zum fett- sowie qualitätsbewussten Einkauf ergänzen jeden Kurstermin.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 13,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8815SBE01
    Fr. 17:30 - 19:45, 3 UStd.
    05.05.17 - 05.05.17, 1 Termin
    Carmen Golz
    Bergedorf

    Im Mai duftet es selbst in der Stadt an vielen Stellen nach frischem Grün. Die wenigsten wissen, dass sich viele Wildgemüse und Kräuter zu vitalstoffreichen, schmackhaften Speisen verarbeiten lassen. Auf einem Streifzug durch die Natur werden die essbaren und leckeren Wildgemüse bestimmt und gesammelt.

  • Preis: 37,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8505WWW52
    Fr. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    05.05.17 - 05.05.17, 1 Termin
    Yvonne Aßmann
    Othmarschen

    Slow Food setzt sich für den Erhalt regionaler Produkte und Speisen ein. Produzenten, Händler und Verbraucher werden als Lobby für die Geschmacksvielfalt zusammen gebracht. In der Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule kochen Sie mit Produkten, die keine langen Transportwege, Lageraufenthalte oder künstliche Düngermassen hinter sich haben.
    Heute geht es um zwei regionale Köstlichkeiten: samenfesten (kein Hybrid) Spargel Huchels Alpha und Rehrücken aus dem Sachsenwald. Der Jäger selbst kommt zum Essen und beantwortet Ihre Fragen. Sie werden Spargel, Ei, Rehrücken, Wurzeln, Rhabarber und Quark zu einem Menü verarbeiten.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 16,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500MMM51
    Fr. 19:00 - 21:15, 3 UStd.
    05.05.17 - 05.05.17, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Was heißt eigentlich „unbehandelt“? Sind Farb- und Konservierungsstoffe generell die pure Chemie? Was sagen Zertifikate und Siegel über Produkte aus? Was bedeutet Bio genau? Sind Produkte „Frei-von“ gesünder? Eine Küchenmeisterin und Ökotrophologin bringt Licht ins Dunkel der Lebensmittelkennzeichnungen. Denn wer gut informiert ist, kann bewusst entscheiden. Produkte werden verglichen und Beispiele verkostet.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Gourmetkochkurs mit Küchenmeisterin

    Inhalt Alle Details
    Preis: 114,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8547WWW01
    Sa. 16:45 - 21:45, So. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    06.05.17 - 07.05.17, 2 Termine
    Lena Thyra Meyer
    Othmarschen

    Gourmetküche vegetarisch? Schon längst kein Widerspruch mehr! Mit Erfahrungen aus zwölf Jahren Spitzengastronomie kocht Küchenmeisterin Lena Thyra Meyer mit Ihnen 5 rein vegetarische Gänge nach klassischen Menüregeln wie kalt zu warm und mild zu würzig. Dazu gehören Menükunde, Planung und Zubereitung für kalte Vorspeise, klare Suppe, warmen Zwischengang, den Hauptgang als Höhepunkt und Dessert. Lassen Sie sich inspirieren für den nächsten wunderbar-vegetarischen Abend mit Ihren Gästen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Backen ohne tierische Produkte

    Inhalt Alle Details
    Preis: 37,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507MMM20
    Di. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    09.05.17 - 09.05.17, 1 Termin
    Korinna Letje Reiners
    Sternschanze

    Vegan backen - also z.B. ohne Eier, Butter und Sahne - das klingt für viele nach einer großen Herausforderung. Mit den richtigen Zutaten, Tipps und Handgriffen ist es jedoch gar nicht schwer. Unsere erfahrene Konditormeisterin backt mit Ihnen z.B. eine luftige dreifache Schokoladentorte, eine Avocado-Limetten-Tarte oder einen warmen Apple Pie. Ab jetzt bleiben vegane Kuchen und Torten mit herrlichen Konsistenzen und luftigen Böden sicherlich keine Seltenheit mehr!

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 30,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8503SHH05
    Di. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    09.05.17 - 09.05.17, 1 Termin
    Michael Uhrskou Trüb
    Harburg

    Vegan klingt kompliziert und aufwändig? Stimmt nicht, denn hier finden alle, die nicht gern lange in der Küche stehen, alltagstaugliche Anregungen für blitzschnelle und frische vegane Gerichte. Vom Pausensnack über vegane Varianten vertrauter Speisen bis zu Desserts und Backwaren wird eine abwechslungsreiche und vollwertige vegane Küche vorgestellt. Dazu gibt es viele Tipps, wie sich Fleisch, Käse, Eier und Co. im Alltag unkompliziert ersetzen lassen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 51,-
    8 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 8506SBE40
    So. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    14.05.17 - 14.05.17, 1 Termin
    Regine Schramm
    Bergedorf

    Sind saisonal und regional vielleicht das bessere Bio? In diesem Kurs müssen Sie sich nicht entscheiden, sondern werden undogmatisch in eine nachhaltige vegane Ernährung eingeführt, die immer bodenständig bleibt. Fleischersatzprodukte und Industriezucker brauchen Sie dabei nicht, die Natur hat zu jeder Jahreszeit viele Köstlichkeiten zu bieten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Ein Kurs für Menschen mit und ohne Behinderung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 100,-
    6 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500MMM59
    Mi. 17:00 - 18:30, 14 UStd.
    17.05.17 - 05.07.17, 7 Termine
    Margarete Nowag
    Horn

    "Gesund und Fit" ist ein Vorsorge-Programm für übergewichtige Erwachsene mit Spaß an gesunder Ernährung. Sie sind herzlich willkommen, gesundes Essen zu erleben. Sie bekommen in diesem Kurs wichtige Informationen darüber, wie man sein Gewicht verringern, seine Gesundheit verbessern und Spaß an Lebensmitteln haben kann.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM10
    Do. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    18.05.17 - 18.05.17, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 68,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8505ROW44
    Do. 18:00 - 21:45, 10 UStd.
    18.05.17 - 01.06.17, 2 Termine
    Regine Schramm
    Eilbek

    Die Mittelmeerküche wird für ihr frisches Gemüse, leckere Salate, aromatische Kräuter, gehaltvolle Hülsenfrüchte und wertvolle Öle geliebt. Sie bietet damit alles, was Sie für die vegane Ernährung brauchen. Alle Lebensmittel sind biologisch angebaut.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 13,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8815ROR01
    Fr. 17:30 - 19:45, 3 UStd.
    19.05.17 - 19.05.17, 1 Termin
    Carmen Golz
    Rahlstedt

    Im Mai duftet es selbst in der Stadt an vielen Stellen nach frischem Grün. Die wenigsten wissen, dass sich viele Wildgemüse und Kräuter zu vitalstoffreichen, schmackhaften Speisen verarbeiten lassen. Auf einem Streifzug durch die Natur werden die essbaren und leckeren Wildgemüse bestimmt und gesammelt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 82,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500NNN50
    Di. 18:15 - 21:15, dazu 1x Di. 18:15 - 20:30, 15 UStd.
    30.05.17 - 27.06.17, 4 Termine
    Marlis Loeffler-Rieck
    Barmbek

    Nicht hungern und darben, sondern fettbewusst und dennoch genussvoll essen, ist das Motto dieses Kurses. Praktisch geköchelt und zubereitet werden Traditionelles und Exotisches. Alle Rezeptideen sind fettarm. So wird Genießen möglich, ohne die Figur zu gefährden. Genussübungen und Informationen zum fett- und qualitätsbewussten Einkauf ergänzen jeden Kurstermin.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Ein Kurs für Menschen mit und ohne Behinderung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 100,-
    6 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500SBE54
    Mo. 17:00 - 18:30, 14 UStd.
    12.06.17 - 04.09.17, 7 Termine
    Margarete Nowag
    Bergedorf

    "Gesund und Fit" ist ein Vorsorge-Programm für übergewichtige Erwachsene mit Spaß an gesunder Ernährung. Sie sind herzlich willkommen, gesundes Essen zu erleben. Sie bekommen in diesem Kurs wichtige Informationen darüber, wie man sein Gewicht verringern, seine Gesundheit verbessern und Spaß an Lebensmitteln haben kann.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 34,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504NNN06
    Di. 18:00 - 21:15, 5 UStd.
    13.06.17 - 13.06.17, 1 Termin
    Regine Schramm
    Barmbek

    Die indische Küche ist traditionell vegetarisch, voller intensiver Aromen und Geschmackserlebnisse und die Gewürze spielen für die Bekömmlichkeit und als Geschmacksträger eine besondere Rolle. Da ist der Weg zu einer veganen Ernährung nicht mehr weit. Sie lernen Alternativen zu Ghee (geklärte Butter), anderen Milchprodukten und Fleisch kennen und kreieren eine bunte indische Festtafel.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 13,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8815MMM01
    Mi. 17:30 - 19:45, 3 UStd.
    14.06.17 - 14.06.17, 1 Termin
    Maria Poggendorf-Göttsche
    Niendorf

    Im Frühsommer duftet es selbst in der Stadt an vielen Stellen nach frischem Grün. Die wenigsten wissen, dass sich viele Wildgemüse und Kräuter zu vitalstoffreichen, schmackhaften Speisen verarbeiten lassen. Auf einem Streifzug durch die Natur werden die essbaren und leckeren Wildgemüse bestimmt und gesammelt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM12
    Di. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    20.06.17 - 20.06.17, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative Ich kann kochen! der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich