Menü schließen

Ernährungsfragen (62)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 40,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508WWW12
    Mi. 17:45 - 21:30, 5 UStd.
    22.08.18 - 22.08.18, 1 Termin
    Carmen Golz
    Othmarschen

    Die beliebte Pasta aus Hartweizengrieß bekommt bunte Konkurrenz. Klarer Vorteil der Gemüsenudeln ist ihr geringer Anteil an Kohlenhydraten, sie enthalten kein Gluten und weniger Kalorien. Mit einem Spiralschneider werden z.B. Zucchini, Möhren, Rote Beete oder Süßkartoffeln in die bewährte Form geschnitten. Der Kreativität sind mit den Low- Carb-Nudeln keine Grenzen gesetzt. Ob typisch italienisch, asiatisch oder vegan - probieren Sie es aus!

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Fast voll
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM15
    Do. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    23.08.18 - 23.08.18, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 98,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8612SHH17
    Mo., Do., Fr. 17:00 - 18:30, Mo., Mi., Fr. 19:00 - 21:00, dazu 1x Fr. 19:00 - 21:15, 1x So. 10:00 - 11:30, 20 UStd.
    24.08.18 - 31.08.18, 8 Termine
    Carmen Golz
    Harburg

    Diese Gesundheitswoche lässt sich wunderbar in Ihren Alltag integrieren. Grundlage ist das Basenfasten, eine effektive Methode, um den Säure-Basen-Haushalt in Ihrem Körper zu unterstützen. Dabei verzichten Sie nicht aufs Essen, sondern streichen nur die Lebensmittel vom Speiseplan, die den Körper "sauer" machen können. Bei den Walkingeinheiten am Außenmühlenteich werden Bewegung und frische Luft auch der Seele gut tun. Als Nebeneffekt können so auch überflüssige Pfunde purzeln. Beim Detox-Yoga fördern Sie Ihre körpereigenen Entgiftungsprozesse.

    Fr., 24.8.18, 19-21.15 Uhr Basenfasten, Carmen Golz
    So., 26.8.18, 10-11.30 Uhr Walking. Astrid Schlüter
    Mo., 27.8.18, 17-18.30 Uhr Detox-Yoga, Astrid Schlüter
    Mo., 27.8.18, 19-21 Uhr Basenfasten, Carmen Golz
    Mi., 29.8.18, 17-18.30 Uhr Walking, Astrid Schlüter
    Do., 30.8.18, 19-21 Uhr Basenfasten Carmen Golz
    Fr., 31.8.18, 17-18.30 Uhr Detox-Yoga, Astrid Schlüter
    Fr., 31.8.18, 19-21 Uhr Basenfasten, Carmen Golz

    Basenfasten sowie Detox-Yoga im VHS-Zentrum Harburg Carrée im Gesundheitsraum Nirwana
    Treffpunkt Walking: Harburger Stadtpark, Außenmühlenteich, Bootshaus, Gotthelfweg 2a.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8470WWW20
    Di. 19:00 - 20:30, 2 UStd.
    28.08.18 - 28.08.18, 1 Termin
    Jutta Trautmann
    Othmarschen

    In diesem Vortrag wird über die positiven Erfahrungen von Krebsbetroffenen mit Qigong Übungen berichtet. Anhand von einfachen Übungen können Sie einen Einblick in die gesundheitsfördernde Methode der Traditionellen Chinesischen Medizin gewinnen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 79,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507WWW10
    Fr. 18:00 - 21:45, 10 UStd.
    31.08.18 - 26.10.18, 2 Termine
    Regine Schramm
    Othmarschen

    Sie ernähren sich vegan und haben Lust, regelmäßig mit anderen zu kochen, Rezepte auszutauschen und ungewöhnliche Kombinationen zu testen? Unter fachkundiger Anleitung können Sie hier einen veganen Kochklub gründen. Probieren Sie es aus! Bei Interesse richten wir neue Termine in unserer schönen Küche für Sie ein.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 43,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8506WWW06
    Sa. 11:00 - 15:30, 6 UStd.
    01.09.18 - 01.09.18, 1 Termin
    Agnes Fröhlich
    Othmarschen

    Basische Mahlzeiten helfen bei Übersäuerung. Sie lassen sich wunderbar in den Alltag integrieren, unterstützen die Vitalität und stärken das Immunsystem. Und das Schönste ist, dass sie durchaus die Geschmacksknospen befriedigen und gar nichts mit Entbehrung zu tun haben. Hier erfahren Sie, welche Lebensmittel und Zubereitungsformen geeignet sind, lernen ungewöhnliche Zutaten kennen und können das Ganze gleich praktisch ausprobieren. Lassen Sie sich überraschen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Ein Kurs für Menschen mit und ohne Behinderung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 100,-
    6 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500SBE58
    Mo. 16:30 - 17:45, 16 UStd.
    03.09.18 - 05.11.18, 8 Termine
    Margarete Nowag
    Bergedorf

    "Gesund und Fit" ist ein Vorsorge-Programm für übergewichtige Erwachsene mit Spaß an gesunder Ernährung. Sie sind herzlich willkommen, gesundes Essen zu erleben. Sie bekommen in diesem Kurs wichtige Informationen darüber, wie man sein Gewicht verringern, seine Gesundheit verbessern und Spaß an Lebensmitteln haben kann.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 37,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508MMM14
    Mo. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    03.09.18 - 03.09.18, 1 Termin
    Carmen Golz
    Sternschanze

    Womit möchten Sie Ihre Bowl füllen? Vegan Bowl, Veggie Bowl, Superfood Bowl, Power Bowl oder Smoothie Bowl: Sie können die unterschiedlichsten Zutaten mischen. Brokkoli-Kichererbsen-Salat, geraspelte Möhren mit einem süßen Tahinidressing oder ein Tomaten-Oliven-Salat sehen appetitlich aus und sind extrem praktisch. Sie brauchen nur noch Gabel oder Löffel und können loslegen. Die Bowl sollte immer aus hochwertigen Zutaten bestehen und die Regeln des Clean Eating erfüllen. Nur frische, vollwertige und naturbelassene Lebensmittel werden verwendet.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Fast voll
  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502WWW11
    Di. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    04.09.18 - 04.09.18, 1 Termin
    Lars Bülhoff
    Othmarschen

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 40,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507MMM09
    Do. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    06.09.18 - 06.09.18, 1 Termin
    Regine Schramm
    Sternschanze

    Köstlichkeiten in Miniformat sind sprichwörtlich in aller Munde. Hier probieren, dort naschen. Fingerfood erfreut die Sinne, fördert die Kommunikation und ist ausgesprochen in. Ob als Vorspeise oder kleiner Snack für die lockere Runde, es gibt viele Gelegenheiten für das unkomplizierte Essvergnügen. Herzhafte Burgerchen, raffinierte Reisrollen, scharfe Brotaufstriche, süße Energiekugeln …die Auswahl ist groß.

  • Preis: 160,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8505WWW60
    Sa. 13:00 - 18:00, 21 UStd.
    08.09.18 - 24.11.18, 3 Termine
    Yvonne Aßmann
    Othmarschen

    Wir laden Sie zu einem Kocherlebnis der besonderen Art ein. Mit uns entdecken Sie den Genuss, den regionale und saisonale Lebensmittel bieten. Wir kaufen direkt beim Produzenten ein (gemeinsame Hofbesuche könnten organisiert werden). Zudem sprechen wir über aktuelle Food Themen: rote Listen für Lebensmittel, die Welt der Erzeuger, Lebensmittel retten u.v.a.m. Wir freuen uns auf Sie!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 13 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507MMM02
    Do. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    13.09.18 - 13.09.18, 1 Termin
    Nataliya Droubetskoi
    Sternschanze

    Naschen ohne Reue, wie kann das gehen? Ob Brownies, Torte oder Riegel ..., alle Süßigkeiten, die in diesem Kurs zubereitet werden, sind zucker-, gluten- und milchfrei und außerdem vegan. Weil die Leckereien dazu noch ohne Backen zubereitet werden, bleiben alle wichtige Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Lassen Sie sich überraschen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM17
    Di. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    18.09.18 - 18.09.18, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: kostenlos
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8470WWW22
    Di. 19:00 - 20:30, 2 UStd.
    18.09.18 - 18.09.18, 1 Termin
    Jutta Trautmann
    Othmarschen

    Mit Hilfe der psychotherapeutischen Methode des Familienstellens werden tieferliegende Bindungskräfte sichtbar, die innerhalb eines Familiensystems wirken. Nehmen diese Kräfte unbewusst Einfluss auf unser Leben, so sind wir verbunden - "verstrickt" - z. B. mit Schicksalslasten oder Ereignissen aus dem Familiensystem. Mögliche Folgen sind vielfältig, bis hin zu Erkrankungen. In der Aufstellung werden heilsame Lösungsschritte, neue Handlungsmuster sichtbar. Verstrickungen lösen sich auf. Heilung ist hier ein sich Anvertrauen an eine größere Kraft, eine Wandlung aus der Tiefe.
    Anhand von Beispielen aus der Praxis erhalten Sie Einblick in die Methode des Familienstellens.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 35,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508SHH12
    Fr. 17:45 - 21:30, 5 UStd.
    21.09.18 - 21.09.18, 1 Termin
    Carmen Golz
    Harburg

    Die beliebte Pasta aus Hartweizengrieß bekommt bunte Konkurrenz. Klarer Vorteil der Gemüsenudeln ist ihr geringer Anteil an Kohlenhydraten, sie enthalten kein Gluten und weniger Kalorien. Mit einem Spiralschneider werden z.B. Zucchini, Möhren, Rote Beete oder Süßkartoffeln in die bewährte Form geschnitten. Der Kreativität sind mit den Low- Carb-Nudeln keine Grenzen gesetzt. Ob typisch italienisch, asiatisch oder vegan - probieren Sie es aus!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 15,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8815MMM02
    Mi. 17:00 - 19:15, 3 UStd.
    26.09.18 - 26.09.18, 1 Termin
    Maria Poggendorf-Göttsche
    Niendorf

    Im Herbst lassen sich auch in der Stadt nicht nur Wildkräuter finden, sondern vor allem auch leckere Strauchfrüchte. Auf einem Streifzug durch die Natur werden die verschiedenen Früchte bestimmt und Sie erfahren, welche davon Sie ernten und zu Leckereien verarbeiten können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 46,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 8480WWW08
    Mi. 17:00 - 20:45, 5 UStd.
    26.09.18 - 26.09.18, 1 Termin
    Jutta Trautmann
    Othmarschen

    Nach der chinesischen Philosophie kann man über das Essen viel gutes Qi aufnehmen und die Lebensfreude stärken. Makrobiotische Küche und chinesische Ernährungslehre nach den Wandlungsphasen kennen viele Zubereitungen passend zur Jahreszeit. Neben der Verwendung hilfreicher Nahrungsmittel für krebsbetroffene Menschen lernen Sie besondere Zubereitungsmethoden kennen, die nahrhaft sind, ohne den Körper zu belasten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 9,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8800MMM01
    Do. 16:45 - 18:15, 2 UStd.
    27.09.18 - 27.09.18, 1 Termin
    Dr. Alexander Laatsch
    Neustadt

    Wie leben Kakaobaum, Banane, Kokospalme und Co.? In den Schaugewächshäusern von Planten un Blomen lassen sich viele Pflanzen entdecken, die für Vielfalt in der Küche sorgen. Ein promovierter Biochemiker nimmt Sie mit von den feuchten Tropen bis zur trockenen Wüste. Mit welchen Besonderheiten warten diese Nahrungsmittel neben ihren kulinarischen Vorzügen auf? Und könnte ich in Hamburg Tee anbauen?

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 35,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508MMM20
    Do. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    11.10.18 - 11.10.18, 1 Termin
    Ralf Oberländer
    Sternschanze

    Sich zu optimieren gilt als Zeitgeist im Ernährungssektor. Ein Blick in die Supermärkte, Onlineshops oder Nahrungsergänzungsläden reicht aus, um diesen Trend wahrzunehmen. Ernährung dient nicht mehr nur dem „Versorgen“, sondern sie soll „fit“ machen, die Leistung steigern und möglichst auch als Kennzeichen eines Lifestyles dienen. Doch was bringt Functional Food wirklich? Mit Fachwissen aus der Ernährungslehre werfen Sie einen kritischen Blick auf diese Entwicklungen und erfahren mehr über regionale und saisonale Alternativen zu den Industrieprodukten. Kochen Sie gemeinsam ein hochklassiges Menü, natürlich mit professionellen gastronomischen Handgriffen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 50,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504MMM07
    So. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    14.10.18 - 14.10.18, 1 Termin
    Susanne Torpus
    Sternschanze

    Der Verzicht auf Käse ist für manche Veganer eine echte Herausforderung und weckt die Experimentierfreude. Hier lernen Sie vegane Käsealternativen kennen, die lecker sind und sich ganz einfach selbst hergestellen lassen. Als Frischkäse, Käsesauce bis hin zu reifendem Hartkäse stellen Sie 3 verschiedene Sorten her, von denen Sie Proben mit nach Hause nehmen können. Bitte bringen Sie dafür geeignete Gefäße mit. Außerdem werden Sie gleich auch einige Verwendungsmöglichkeiten ausprobieren.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502WWW13
    Di. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    16.10.18 - 16.10.18, 1 Termin
    Lars Bülhoff
    Othmarschen

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 23,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508MMM02
    Fr. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    19.10.18 - 19.10.18, 1 Termin
    Thies-Benedict Lüdtke
    Sternschanze

    Die Ernährungswissenschaft unterteilt heute in in gute und schlechte Fette. In welchen Lebensmitteln verstecken sie sich? Lässt sich die Qualität schmecken? Was bedeuten Begriffe wie "nativ", "gehärtet" und "Omega-Fettsäuren"? Wie wirken sich Fettsäuren auf den Körper aus, z. B. bei Entzündungen? Diesen u. a. Fragen wird nachgegangen, dazu gibt es praktische Alltagstipps zum Umgang und zur Lagerung von guten Fetten. Mit dabei ist eine kleine Kostprobe für den den Einstieg in die fettbewusste Ernährung.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 8501NNN04
    Sa. 13:00 - 17:30, 6 UStd.
    20.10.18 - 20.10.18, 1 Termin
    Carmen Golz
    Barmbek

    Basische Mahlzeiten helfen bei Übersäuerung. Sie lassen sich wunderbar in den Alltag integrieren, unterstützen die Vitalität und stärken das Immunsystem. Und das Schönste ist, dass sie durchaus die Geschmacksknospen befriedigen und gar nichts mit Entbehrung zu tun haben. Hier erfahren Sie, welche Lebensmittel und Zubereitungsformen geeignet sind, lernen ungewöhnliche Zutaten kennen und können das Ganze gleich praktisch ausprobieren. Lassen Sie sich überraschen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8470WWW24
    Di. 19:00 - 20:30, 2 UStd.
    23.10.18 - 23.10.18, 1 Termin
    Jutta Trautmann
    Othmarschen

    Leben ist nur eine Möglichkeit, leben müssen wir es selbst! Zwischen Geburt und Tod stellt sich diese Möglichkeit als tägliche Herausforderung dar, zwischen Erleiden und Entscheiden, Lust und Angst, Geben und Nehmen, Freiheit und Abhängigkeit Wege zu suchen, um unsere einzigartige und gleichzeitig in Gemeinschaft, Gesellschaft und Kultur eingebundene Biografie zu erfinden, zu leben, auszuhalten und immer wieder neu zu gestalten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM19
    Do. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    25.10.18 - 25.10.18, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich