Menü schließen

Ernährungsfragen (41)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 36,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504NNN07
    Do. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    28.03.19 - 28.03.19, 1 Termin
    Regine Schramm
    Barmbek

    Die Küche bringt Menschen zusammen, am Herd und erst recht am Tisch. In der israelisch-palästinensischen Küche treffen sich Kulturen aus Ost und West zu einer Vielfalt an Gemüse, Obst, Gewürzen und Zubereitungsarten. Auberginen, Tahin, Kichererbsen, Granatapfel und Minze sind nur einige der typischen Zutaten, aus denen intensive Aromen gezaubert werden. Diese vegane Küche ist unkompliziert, bunt, verführerisch und schmeckt bestimmt auch allen Nicht-Veganern.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittel in Bioqualität. Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Ein Kurs für Menschen mit und ohne Behinderung

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 105,-
    6 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8500NNN51
    Di. 18:30 - 19:45, 14 UStd.
    02.04.19 - 21.05.19, 7 Termine
    Margarete Nowag

    Gemeinsam mit Spaß zum Wohlfühlgewicht! Sie sind unzufrieden mit Ihrem Gewicht? Sie möchten auf der Arbeit und in der Freizeit beweglicher sein? Oder haben Sie einfach Freude an leckerem und gesunden Essen und Trinken? Dann sind Sie herzlich Willkommen im Vorsorge-Kurs Gesund und Fit©. Wir zeigen viele Tricks und Tipps aus der Praxis. Sie lernen, welche Lebensmittel und Getränke gut für den Körper sind. So kommen Sie Ihrem Wohlfühlgewicht näher. Gemeinsam in der Gruppe fällt es leichter!

    Wichtige Hinweise
    Eine Kooperation mit "alsterdorf assistenz ost". Gesund und Fit© wird von den meisten Krankenkassen gefördert. Die Kosten werden nur zum Teil übernommen. Sie müssen dafür vor dem Kurs einen Antrag stellen. Den Antrag richten Sie an Ihre Krankenkasse. Die Kursleiterin unterstützt Sie gerne dabei.
    Anmeldung über: Margarete Nowag, Tel. 18 88 04 77, E-Mail: margarete.nowag@alice.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 38,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507MMM26
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    03.04.19 - 03.04.19, 1 Termin
    Anke Mouni Meyer
    Sternschanze

    Desserts und Kuchen sind auch auch ohne Eier, Butter und Sahne immer eine Sünde wert. Vegane Süßigkeiten können wunderschön aussehen, köstlich schmecken und von der Konsistenz her überzeugen. Beerentraum, Apfelstrudel, luftiger Rührkuchen mit Kirschcoulis, Mandelpanacotta, Mandelcreme mit knusprigen Pinienkernen, Käsetorte, Schokoladenkuchen ... die Liste der Möglichkeiten ist lang!
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Preis: 39,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508ROF16
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    03.04.19 - 03.04.19, 1 Termin
    Nataliya Droubetskoi
    Farmsen

    Low Carb – Modeerscheinung oder gesunder Ernährungstrend? Eine Ökotrophologin versorgt Sie mit Grundwissen rund um die Ernährungsform und gibt Sicherheit für den Alltag, den Kohlenhydratanteil auf ein gesundes Maß zurückzudrehen. Gemeinsam kochen Sie leckere vegetarische Low-Carb-Gerichte und sprechen währenddessen über eine ausgewogene Zusammensetzung aller Nährstoffe.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Preis: 30,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8612WWW01
    Fr. 18:00 - 19:30, dazu 1x Mo. + 1x Mi. 18:00 - 19:30, 8 UStd.
    05.04.19 - 12.04.19, 4 Termine
    Bettina Funck
    Othmarschen

    Intervall-Fasten - oder intermittierendes Fasten - ist eine besonders alltagstaugliche Form des Fastens."Das kleine Aufräumen" erleichtert langfristige Veränderungen. Sie lernen, wie sich mit der richtigen Umstellung des Essensrhythmus dauerhaft positive Effekte auf die Gesundheit erzielen lassen. Richtig angewandt ist Intervall-Fasten zudem eine gute Methode der nachhaltigen Gewichtskontrolle.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 52,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504ROF06
    So. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    07.04.19 - 07.04.19, 1 Termin
    Regine Schramm
    Farmsen

    Die indische Küche ist traditionell vegetarisch, voller intensiver Aromen und Geschmackserlebnisse und die Gewürze spielen für die Bekömmlichkeit und als Geschmacksträger eine besondere Rolle. Da ist der Weg zu einer veganen Ernährung nicht mehr weit. Sie lernen Alternativen zu Ghee (geklärte Butter), anderen Milchprodukten und Fleisch kennen und kreieren eine bunte indische Festtafel.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittel in Bioqualität. Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3520MMM05
    So. 14:00 - 17:00, 4 UStd.
    07.04.19 - 07.04.19, 1 Termin
    Stefanie Rückert
    Altona

    Wir erkunden nicht nur vegane Geschäfte und Restaurants, sondern auch nachhaltige Projekte wie Urban Gardening, Tauschkisten, Fair-Teiler und Unverpacktläden. Bei einer Pause in einem veganen Café gibt es die Möglichkeit zum Austausch. Was bedeutet eine vegane Lebensweise jenseits der Ernährung? Und wie kann ich einen nachhaltigen Lebensstil praktisch umsetzen? Die Tour endet beim KulturEnergieBunker KEBAP in der Schomburgstraße.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502WWW06
    Di. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    09.04.19 - 09.04.19, 1 Termin
    Lars Bülhoff
    Othmarschen

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Wichtige Hinweise

    Für max. 12 Teilnehmer/innen

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8811MMM01
    Di. 17:15 - 19:30, 3 UStd.
    09.04.19 - 09.04.19, 1 Termin
    Maria Poggendorf-Göttsche
    Sternschanze

    Mit Bildmaterial und praktischen Übungen wird anschaulich gezeigt, wie sich 13 besonders giftige Pflanzen von ihren harmlosen Verwandten unterscheiden, welche Teile besonders giftig sind und wie das Gift wirkt. Spannende Geschichten machen das Lernen unterhaltsam. Sie erfahren außerdem, an wen Sie sich im Notfall wenden können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 38,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508MMM16
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    10.04.19 - 10.04.19, 1 Termin
    Susanne Torpus
    Sternschanze

    Womit möchten Sie Ihre Bowl füllen? Vegan Bowl, Veggie Bowl, Superfood Bowl, Power Bowl oder Smoothie Bowl: Sie können die unterschiedlichsten Zutaten mischen. Brokkoli-Kichererbsen-Salat, geraspelte Möhren mit einem süßen Tahinidressing oder ein Tomaten-Oliven-Salat sehen appetitlich aus und sind extrem praktisch. Sie brauchen nur noch Gabel oder Löffel und können loslegen. Die Bowl sollte immer aus hochwertigen Zutaten bestehen und die Regeln des Clean Eating erfüllen. Nur frische, vollwertige und naturbelassene Lebensmittel werden verwendet.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Preis: 40,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504ROF09
    Fr. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    12.04.19 - 12.04.19, 1 Termin
    Regine Schramm
    Farmsen

    Die mexikanische Küche ist bei uns sehr beliebt. Denn sie ist farbenfroh, aromatisch und voller Kontraste. Original mexikanische Rezepte weisen eine Vielzahl an Tortilla-, Taco-, Burrito- oder Chili-Rezepten auf, die wir selbstverständlich in veganer Variante kochen. Mit der Schärfe gehen wir vorsichtig um, die mexikanische Küche ist nichts für schwache Gemüter.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Preis: 39,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8507ROF04
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    17.04.19 - 17.04.19, 1 Termin
    Nataliya Droubetskoi
    Farmsen

    Naschen ohne Reue, wie kann das gehen? Ob Brownies, Torte oder Riegel ..., alle Süßigkeiten, die in diesem Kurs zubereitet werden, sind zucker-, gluten- und milchfrei und außerdem vegan. Weil die Leckereien dazu noch ohne Backen zubereitet werden, bleiben alle wichtige Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Lassen Sie sich überraschen.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM07
    Do. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    25.04.19 - 25.04.19, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 38,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 8506NNN08
    Sa. 11:00 - 15:30, 6 UStd.
    27.04.19 - 27.04.19, 1 Termin
    Carmen Golz
    Barmbek

    Basische Mahlzeiten helfen bei Übersäuerung. Sie lassen sich wunderbar in den Alltag integrieren, unterstützen die Vitalität und stärken das Immunsystem. Und das Schönste ist, dass sie durchaus die Geschmacksknospen befriedigen und gar nichts mit Entbehrung zu tun haben. Hier erfahren Sie, welche Lebensmittel und Zubereitungsformen geeignet sind, lernen ungewöhnliche Zutaten kennen und können das Ganze gleich praktisch ausprobieren. Lassen Sie sich überraschen!

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Preis: 54,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8504WWW06
    Sa. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    27.04.19 - 27.04.19, 1 Termin
    Regine Schramm
    Othmarschen

    Die Küche bringt Menschen zusammen, am Herd und erst recht am Tisch. In der israelisch-palästinensischen Küche treffen sich Kulturen aus Ost und West zu einer Vielfalt an Gemüse, Obst, Gewürzen und Zubereitungsarten. Auberginen, Tahin, Kichererbsen, Granatapfel und Minze sind nur einige der typischen Zutaten, aus denen intensive Aromen gezaubert werden. Diese vegane Küche ist unkompliziert, bunt, verführerisch und schmeckt bestimmt auch allen Nicht-Veganern.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittel in Bioqualität. Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.
    Für max. 12 Teilnehmer/innen

  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8815SBE01
    Fr. 18:00 - 20:15, 3 UStd.
    03.05.19 - 03.05.19, 1 Termin
    Carmen Golz
    Bergedorf

    Im Mai duftet es selbst in der Stadt an vielen Stellen nach frischem Grün. Die wenigsten wissen, dass sich viele Wildgemüse und Kräuter zu vitalstoffreichen, schmackhaften Speisen verarbeiten lassen. Auf einem Streifzug durch die Natur werden die essbaren und leckeren Wildgemüse bestimmt und gesammelt.

  • Preis: 58,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8506MMM22
    Sa. 10:00 - 17:00, 9 UStd.
    04.05.19 - 04.05.19, 1 Termin
    Anke Mouni Meyer
    Sternschanze

    In der 5-Elemente-Küche lassen sich Genuss und Gesundheit ideal verbinden. Die ausgewogenen Mahlzeiten sättigen, ohne den Körper übermäßig zu belasten. Sie lernen, wie Sie ohne Fleisch und Käse Ihren Eiweißbedarf decken können und welche besonderen Koch- und Schneidetechniken Grundlage der Kochweise sind. Sie werden Hülsenfrüchte und andere wichtige Eiweißquellen zubereiten und leckere Nachtische kennenlernen. Freuen Sie sich auf spannende Theorie, gemeinsame Kochpraxis und eine fröhliche Essensrunde zum Schluss.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8815MMW09
    Mo. 17:30 - 19:45, 3 UStd.
    06.05.19 - 06.05.19, 1 Termin
    Maria Poggendorf-Göttsche
    Wilhelmsburg

    Wildkräuter aus Wilhelmsburg? Auch auf der Elbinsel duftet es im Mai nach frischem Grün. Auf einem Streifzug durch den Inselpark erfahren Sie Spannendes zu essbarem Wildgemüse und bekommen Tipps zum sicheren Sammeln und Bestimmen heimischer Arten. Die gesammelten Wildpflanzen lassen sich zu vitalstoffreichen, schmackhaften Gerichten verarbeiten und bringen Farbe auf Ihren Teller.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502WWW08
    Di. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    07.05.19 - 07.05.19, 1 Termin
    Lars Bülhoff
    Othmarschen

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Wichtige Hinweise

    Für max. 12 Teilnehmer/innen

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 40,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508WWW12
    Mi. 17:45 - 21:30, 5 UStd.
    08.05.19 - 08.05.19, 1 Termin
    Carmen Golz
    Othmarschen

    Die beliebte Pasta aus Hartweizengrieß bekommt bunte Konkurrenz. Klarer Vorteil der Gemüsenudeln ist ihr geringer Anteil an Kohlenhydraten, sie enthalten kein Gluten und weniger Kalorien. Mit einem Spiralschneider werden z.B. Zucchini, Möhren, Rote Beete oder Süßkartoffeln in die bewährte Form geschnitten. Der Kreativität sind mit den Low- Carb-Nudeln keine Grenzen gesetzt. Ob typisch italienisch, asiatisch oder vegan - probieren Sie es aus!
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.
    Für max. 12 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 39,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8503MMM20
    Do. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    09.05.19 - 09.05.19, 1 Termin
    Regine Schramm
    Sternschanze

    Es gibt unzählige Arten von Hülsenfrüchten und ungezählte Einsatzmöglichkeiten. Sie sind eine wichtige Eiweißquelle in der asiatischen Küche und mittlerweile auch aus der veganen Ernährung nicht wegzudenken. Sie lernen klassische Aufstriche, Suppen, Salate, Curries und Desserts auf Grundlage von Hülsenfrüchten kennen. Alle Lebensmittel sind biologisch angebaut.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittel in Bioqualität. Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

  • Preis: 14,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 8815ROR01
    Fr. 18:00 - 20:15, 3 UStd.
    10.05.19 - 10.05.19, 1 Termin
    Carmen Golz
    Rahlstedt

    Im Mai duftet es selbst in der Stadt an vielen Stellen nach frischem Grün. Die wenigsten wissen, dass sich viele Wildgemüse und Kräuter zu vitalstoffreichen, schmackhaften Speisen verarbeiten lassen. Auf einem Streifzug durch die Natur werden die essbaren und leckeren Wildgemüse bestimmt und gesammelt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8502MMM09
    Di. 09:00 - 17:00, 9 UStd.
    21.05.19 - 21.05.19, 1 Termin
    Lena Thyra Meyer
    Sternschanze

    Sie arbeiten in der Kita, Grundschule oder an außerschulischen Lernorten? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Kinder und Jugendliche auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. In einer kostenlosen, eintägigen Fortbildung können Sie Rezepte ausprobieren und lernen Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung, wichtige Warengruppen und Küchentechniken kennen. Sie erhalten Tipps zur Umsetzung und werden mit praxisnahen Materialien ausgestattet. Das Angebot ist Teil der bundesweiten Ernährungsbildungsinitiative "Ich kann kochen!" der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER. Alle Veranstaltungen in Hamburg finden in Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule statt.
    Anmelden können Sie sich unter: www.ichkannkochen.de

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 9,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8800MMM01
    Do. 16:45 - 18:15, 2 UStd.
    23.05.19 - 23.05.19, 1 Termin
    Dr. Alexander Laatsch
    Neustadt

    Wie leben Kakaobaum, Banane, Kokospalme und Co.? In den Schaugewächshäusern von Planten un Blomen lassen sich viele Pflanzen entdecken, die für Vielfalt in der Küche sorgen. Ein promovierter Biochemiker nimmt Sie mit von den feuchten Tropen bis zur trockenen Wüste. Mit welchen Besonderheiten warten diese Nahrungsmittel neben ihren kulinarischen Vorzügen auf? Und könnte ich in Hamburg Tee anbauen?

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 39,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8508ROF14
    Do. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    23.05.19 - 23.05.19, 1 Termin
    Carmen Golz
    Farmsen

    Womit möchten Sie Ihre Bowl füllen? Vegan Bowl, Veggie Bowl, Superfood Bowl, Power Bowl oder Smoothie Bowl: Sie können die unterschiedlichsten Zutaten mischen. Brokkoli-Kichererbsen-Salat, geraspelte Möhren mit einem süßen Tahinidressing oder ein Tomaten-Oliven-Salat sehen appetitlich aus und sind extrem praktisch. Sie brauchen nur noch Gabel oder Löffel und können loslegen. Die Bowl sollte immer aus hochwertigen Zutaten bestehen und die Regeln des Clean Eating erfüllen. Nur frische, vollwertige und naturbelassene Lebensmittel werden verwendet.
    Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.

    Wichtige Hinweise
    Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.