Menü schließen

Drucktechniken (15)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 102,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0180NNN11
    Sa. 10:00 - 18:00, So. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    04.11.17 - 05.11.17, 2 Termine
    Britta Gotha
    Barmbek

    Mit den klassischen Verfahren: Kaltnadel, Strichätzung, Aquatinta und vielen Mischtechniken bietet die Radierung eine große Vielfalt an graphischen Gestaltungsmöglichkeiten und viel Raum für künstlerische Experimente. Der Kurs findet in der Abteilung Grafisches Gewerbe im Museum der Arbeit statt. Freie Themenwahl.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 87,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0180ROF05
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    25.11.17 - 26.11.17, 2 Termine
    Georg von Ekesparre
    Farmsen

    Ein Wochenende Radieren und Drucken: Sie lernen die verschiedenen Techniken kennen oder vertiefen Ihre Kenntnisse bei der Herstellung von Platten mit der Strichätzung, Kaltnadel, Aquatinta und Farbradierung. Jede/r arbeitet individuell nach eigenen Bildideen. Wer bereits geeignete Druckplatten hat, kann diese gerne mitbringen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 102,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0181NNN11
    Sa. 10:00 - 18:00, So. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    09.12.17 - 10.12.17, 2 Termine
    Matthias Taube
    Barmbek

    Praktische Einführung in die älteste Hochdrucktechnik mit der Möglichkeit des passgenauen Druckens an zwei Buchandruckpressen. Vorhanden sind Beitel, Druckstöcke, Arbeitsplatten, Farben und Papier. Die Teilnehmer erlernen die Unterschiede des Einzel- und Mehrplattendruckes und werden vertraut mit der Technik der verlorenen Form. Ausdrücklich erwünscht ist das kreative Experimentieren mit den erlernten Techniken.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 123,-
    6 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 0182MMM05
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, dazu 1x Do. 18:30 - 21:30, 20 UStd.
    26.10.17 - 05.11.17, 3 Termine
    Birgit Lindemann
    Hammerbrook

    In diesem Workshop erlernt man in einer kleinen Gruppe die Grundtechniken des Siebdrucks sowie das Drucken auf verschiedenen Untergründen. Die Grundtechniken beinhalten das Entwickeln eines eigenen Motivs (Filmvorlagen-Erstellung), das Sieb beschichten und belichten (Siebkopie erstellen) und das Übertragen des Motivs mit Farbe auf den Untergrund (Rakeln).
    Gearbeitet wird auf einem Textilsiebdrucktisch, der Schwerpunkt liegt auf dem künstlerischen Aspekt des Ausprobierens und dem Spaß mit textilen Materialien zu arbeiten. Es kann auch gepinselt und gemalt, sowie auf Papier und Holz gesiebdruckt werden. Es wird auf individuelle Wünsche eingegangen, zum Beispiel: wie plane und drucke ich eine kleine Auflage oder wie baue ich ein mehr-lagiges Siebdruckbild auf?

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 123,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0182MMM23
    Sa. - So. 11:00 - 17:00, dazu 1x Fr. 16:00 - 19:00, 20 UStd.
    10.11.17 - 18.11.17, 3 Termine
    Anne-Cathrin Bruns
    Hamburg-Altstadt

    Siebdruck ist en vogue im Thalia Theater: Nach "Schnee" im Thalia Gaußstraße ist mit "Das achte Leben (für Brilka)" auch im Großen Haus ein Bühnenbild komplett mit Siebdruck und Schablonen gestaltet worden. - Wer schon immer einmal wissen wollte, wie das eigentlich geht, ist richtig in diesem Workshop. Jeder Teilnehmer kann ein Sieb mit eigenen Motiven belichten und ausprobieren, welche vielfältigen Möglichkeiten dieses Kunsthandwerk bietet. Wir können Kleinserien mit unseren Lieblingsmotiven auf verschiedene Untergründe wie Papier, Stoff oder auch Holz drucken.

  • Preis: 123,-
    6 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 0182MMM06
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, dazu 1x Do. 18:30 - 21:30, 20 UStd.
    30.11.17 - 10.12.17, 3 Termine
    Birgit Lindemann
    Hammerbrook

    In diesem Workshop erlernt man in einer kleinen Gruppe die Grundtechniken des Siebdrucks sowie das Drucken auf verschiedenen Untergründen. Die Grundtechniken beinhalten das Entwickeln eines eigenen Motivs (Filmvorlagen-Erstellung), das Sieb beschichten und belichten (Siebkopie erstellen) und das Übertragen des Motivs mit Farbe auf den Untergrund (Rakeln).
    Gearbeitet wird auf einem Textilsiebdrucktisch, der Schwerpunkt liegt auf dem künstlerischen Aspekt des Ausprobierens und dem Spaß mit textilen Materialien zu arbeiten. Es kann auch gepinselt und gemalt, sowie auf Papier und Holz gesiebdruckt werden. Es wird auf individuelle Wünsche eingegangen, zum Beispiel: wie plane und drucke ich eine kleine Auflage oder wie baue ich ein mehr-lagiges Siebdruckbild auf?

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 123,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0182MMM24
    Sa. - So. 11:00 - 17:00, dazu 1x Fr. 16:00 - 19:00, 20 UStd.
    16.02.18 - 24.02.18, 3 Termine
    Anne-Cathrin Bruns
    Hamburg-Altstadt

    Siebdruck ist en vogue im Thalia Theater: Nach "Schnee" im Thalia Gaußstraße ist mit "Das achte Leben (für Brilka)" auch im Großen Haus ein Bühnenbild komplett mit Siebdruck und Schablonen gestaltet worden. - Wer schon immer einmal wissen wollte, wie das eigentlich geht, ist richtig in diesem Workshop. Jeder Teilnehmer kann ein Sieb mit eigenen Motiven belichten und ausprobieren, welche vielfältigen Möglichkeiten dieses Kunsthandwerk bietet. Wir können Kleinserien mit unseren Lieblingsmotiven auf verschiedene Untergründe wie Papier, Stoff oder auch Holz drucken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 102,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0186NNN04
    Sa. 10:00 - 17:00, So. 10:00 - 18:00, 16 UStd.
    30.09.17 - 01.10.17, 2 Termine
    Muriel Zoe Borchert
    Barmbek

    Praktische Einführung in die experimentellen Verfahren des künstlerischen Steindrucks. Der Kurs richtet sich an Neugierige, die wissen wollen, wie auf dem Stein gezeichnet und vom Stein gedruckt wird, aber auch an Menschen mit Vorerfahrung. Die Teilnehmer/innen können verschiedene Techniken der Lithografie ausführen und an drei Pressen drucken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 102,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0186NNN05
    Sa. 10:00 - 17:00, So. 10:00 - 18:00, 16 UStd.
    18.11.17 - 19.11.17, 2 Termine
    Muriel Zoe Borchert
    Barmbek

    Praktische Einführung in die experimentellen Verfahren des künstlerischen Steindrucks. Der Kurs richtet sich an Neugierige, die wissen wollen, wie auf dem Stein gezeichnet und vom Stein gedruckt wird, aber auch an Menschen mit Vorerfahrung. Die Teilnehmer/innen können verschiedene Techniken der Lithografie ausführen und an drei Pressen drucken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 102,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0186NNN01
    Sa. 10:00 - 17:00, So. 10:00 - 18:00, 16 UStd.
    20.01.18 - 21.01.18, 2 Termine
    Muriel Zoe Borchert
    Barmbek

    Praktische Einführung in die experimentellen Verfahren des künstlerischen Steindrucks. Der Kurs richtet sich an Neugierige, die wissen wollen, wie auf dem Stein gezeichnet und vom Stein gedruckt wird, aber auch an Menschen mit Vorerfahrung. Die Teilnehmer/innen können verschiedene Techniken der Lithografie ausführen und an drei Pressen drucken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 73,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0187NNN01
    Do. 19:00 - 21:15, 15 UStd.
    16.11.17 - 14.12.17, 5 Termine
    Barmbek

    Mit Stempel- und Schablonendruckverfahren entwickeln Sie Formen- und Farbvariationen. Bei Experimenten und geplanten Druckschritten entstehen Produkte, die nicht nur Ihnen sondern auch anderen gefallen? Ein kreativer Kurs kurz vor Weihnachten.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0255MMM15
    So. 11:00 - 17:30, 8 UStd.
    26.11.17 - 26.11.17, 1 Termin
    Linde Hartmann
    Sternschanze

    Die Monotypie ist eine erstaunlich vielfältige Technik, mit der man interessante und sehr unterschiedliche Ergebnisse erzielen kann und mit dem Einsatz von verschiedenartigsten Stempeln und Schablonen lassen sich besondere Wirkungen erreichen. Alle Techniken können eigenständig oder in der Malerei und in der Zeichnung als bereichernde oder prägende Elemente verwendet werden. Gemeinsame Besprechungen und individuelle Beratung. Beispiele aus der Kunstgeschichte ergänzen den Kurs.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 116,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0255MMM14
    Di. 16:00 - 18:15, 30 UStd.
    30.01.18 - 17.04.18, 10 Termine
    Linde Hartmann
    Sternschanze

    Das Kennenlernen und Erproben unterschiedlicher Techniken in Malerei und Zeichnung bildet die Grundlage des Kurses. Es geht nicht nur um das "Was", sondern vor allem um das "Wie". Hinzu kommen Mischtechniken in immer neuen Kombinationen um interessante Formsprachen zu entwickeln. Collage und Druck und der spielerische Umgang mit verschiedenen Werkzeugen können das Spektrum an künstlerischen Ausdrucksmitteln erweitern. Gemeinsame Besprechungen und individuelle Beratung.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 87,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0256NNN10
    Sa. - So. 10:30 - 17:00, 16 UStd.
    11.11.17 - 12.11.17, 2 Termine
    Rita Luizink
    Barmbek

    Reißen, kleben, malen, stempeln, drucken, walzen, zeichnen.
    Ein kreativer und neuer Umgang mit der Collage: Erst werden malerische Flächen, Muster und Strukturen kreiert. Dafür bemalen wir Papiere, schnitzen Stempel, schneiden Schablonen und verwandeln Schaumstoffwalzen in Musterwalzen. Aus diesen gesammelten Schätzen plus eigenem Bildmaterial (Fotos, Postkarten, Magazine etc.), einer möglichen Überzeichnung/ Übermalung und viel Spaß entstehen einmalige Collagen zu freien oder vorgegebenen Themen.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 93,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0257NNN10
    Di. 19:30 - 21:30, 24 UStd.
    07.11.17 - 16.01.18, 9 Termine
    Matthias Taube
    Eppendorf

    Zeichnen, Malen und Drucken nicht nur für Einsteiger. Jeder nach seinem Tempo und seinen Bedürfnissen. Sie erlernen Zeichentechniken mit Bleistift, Kugelschreiber und Pastellkreiden und erwerben handwerkliches Können, um sich malerisch auszudrücken mit Aquarell-, Gouache- und Acrylfarben. Zudem besteht die Möglichkeit, sich mit den grundlegenden Techniken des Hoch- und Tiefdrucks (Linol- und Holzschnitt sowie Radierung auf Rhenalon) vertraut zu machen.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll