Menü schließen

Trommeln / Percussion (9)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 27,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0700MMM30
    Fr. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    14.06.19 - 14.06.19, 1 Termin
    Georgia Ch. Hoppe
    Sternschanze

    Gemeinsam singen und spielen, was einem unter die Finger kommt und/oder worauf man schon immer Lust hatte! Dieser Kurs ist offen für alle Instrumentalisten und Sänger/innen (z.B. auch für jene, die in anderen Kursen Instrumente erlernen wie Ukulele, Gitarre, Cajon o.s.). Eigene und Lieblingsstücke können mitgebracht werden.
    Voraussetzungen: ab fortgeschrittene Anfänger/innen bis semiprofessionelle Musiker/innen.
    Bitte ein Instrument mitbringen.

    Wichtige Hinweise
    Die Teilnahme an den folgenden Workshops "Songs, songs, songs" 0700MMM31 und 0700MMM32 am 21. und 28.6. wird empfohlen.
    Gruppengröße; 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 27,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0700MMM31
    Fr. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    21.06.19 - 21.06.19, 1 Termin
    Georgia Ch. Hoppe
    Sternschanze

    Gemeinsam singen und spielen, was einem unter die Finger kommt und/oder worauf man schon immer Lust hatte! Dieser Kurs ist offen für alle Instrumentalisten und Sänger/innen (z.B. auch für jene, die in anderen Kursen Instrumente erlernen wie Ukulele, Gitarre, Cajon o.s.). Eigene und Lieblingsstücke können mitgebracht werden.
    Voraussetzungen: ab fortgeschrittene Anfänger/innen bis semiprofessionelle MUsiker/innen.
    Bitte ein Instrument mitbringen.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße; 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 27,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0700MMM32
    Fr. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    28.06.19 - 28.06.19, 1 Termin
    Georgia Ch. Hoppe
    Sternschanze

    Gemeinsam singen und spielen, was einem unter die Finger kommt und/oder worauf man schon immer Lust hatte! Dieser Kurs ist offen für alle Instrumentalisten und Sänger/innen (z.B. auch für jene, die in anderen Kursen Instrumente erlernen wie Ukulele, Gitarre, Cajon o.s.). Eigene und Lieblingsstücke können mitgebracht werden.
    Voraussetzungen: ab fortgeschrittene Anfänger/innen bis semiprofessionelle Musiker/innen.
    Bitte ein Instrument mitbringen.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße; 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 84,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0749NNN51
    Fr. 18:00 - 21:45, Sa. 10:00 - 18:15, 14 UStd.
    05.04.19 - 06.04.19, 2 Termine
    Horst Thalmaier
    Langenhorn

    TaKeTiNa ist neben dem lustvollen musikalischen Gruppenprozess vor allem eine tiefwirkende Körperarbeit, die unmittelbar unser zentrales Nervensystem beeinflusst. Über die spezifische Vernetzung unterschiedlicher rhythmischer Bewegungen in den Händen und Füßen, verbunden mit variierenden Stimm- und Gesangsrhythmen beginnen die beiden Gehirnhälften zunehmend miteinander zu kooperieren, sich zu synchronisieren. Die Koordination vielschichtiger Rhythmen im Körper geht über das rein verstandesmäßige Nachvollziehen weit hinaus. Sie lernen, auf einer tieferen Empfindungsebene mehr und mehr loszulassen, sich zu entspannen. In den Ruhephasen wird es spürbar, wie zunehmend ein Raum der inneren Stille zu wachsen beginnt. Ein Gefühl von Zeitlosigkeit, wacher Präsenz und zufriedenem Da-Sein mit sich und anderen kann sich ausbreiten, ein Gefühl von „Innerer Heimat“. Eine umfassende Regeneration wird direkt erlebt. Die Ruhephasen werden z.Tl. mit Klang- und Atemmeditation begleitet.
    Jede Rhythmuseinheit basiert auf einfachen elementaren Grundrhythmen, die Schritt für Schritt komplexer gestaltet werden. Die Teilnehmer/innen können durchgehend auf ihrem Erfahrungsniveau und in ihrem Zeitmaß lernen. Musikalische Vorerfahrungen sind nicht nötig.

    Wichtige Hinweise
    Im Kursentgelt ist das Honorar für eine den Kurs begleitende Musikerin enthalten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 50,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0750SHH10
    Sa. - So. 12:00 - 15:15, 8 UStd.
    30.03.19 - 31.03.19, 2 Termine
    Alexander Dannullis
    Harburg

    Zu Beginn des Kurses werden in wenigen Schritten die Basics des Cajon-Spiels und das Spielen von Rhythmen vermittelt. Wie sorgt man für ein klares Spiel von einfachen Rhythmen, in dem das Tempo konstant bleibt, die Einsätze stimmen und kleine Varianten angewendet werden? Aus einer Reihe von rhythmischen Mustern lassen sich anschliessend einige kleine Songs bauen, die sich für das Spiel in der Gruppe eignen. Ideal, um das eigene Rhythmusgefühl zu verbessern, neue Rhythmen kennenzulernen und das Spiel in der Gruppe als Bereicherung zu erleben.

    Wichtige Hinweise
    Bitte möglichst ein eigenes Cajon mitbringen. 4 Probecajons sind vorhanden. Geben Sie bitte bei der Anmeldung mit an, ob sie ein Cajon leihen möchten (Vergabe nach Eingang) per E-Mail an: A.DelaCuesta@vhs-hamburg.de
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 50,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0751WWW20
    Sa. - So. 11:00 - 14:00, 8 UStd.
    23.03.19 - 24.03.19, 2 Termine
    David Suhlrie
    Othmarschen

    Die peruanische Kistentrommel Cajon erfreut sich seit einiger Zeit immer größerer Beliebtheit und ist ein einfach zu erlernendes und dabei vielseitiges und spannendes Instrument. Zusammen erarbeiten wir uns die Grundlagen für das Spielen verschiedenster Rhythmen, mit denen sich u.a. von Pop über Reggae und Singer/Songwriter bis hin zu HipHop alle gängigen Musikstile begleiten lassen. Wir gewinnen Einblicke in die weite Welt des Rhythmus und des Trommelns anhand eines tollen Instrumentes, das viel mehr als nur ein "Taschenschlagzeug" sein kann!

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen
    Bitte möglichst ein eigenes Cajon mitbringen.
    5 Probecajons sind vorhanden.
    Geben Sie bitte bei der Anmeldung mit an, ob Sie ein Cajon leihen möchten (Vergabe nach Eingang) per E-Mail an Frau Beushausen: a.beushausen@vhs-hamburg.de

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 50,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0751WWW21
    Sa. - So. 11:00 - 14:00, 8 UStd.
    15.06.19 - 16.06.19, 2 Termine
    David Suhlrie
    Othmarschen

    Die peruanische Kistentrommel Cajon erfreut sich seit einiger Zeit immer größerer Beliebtheit und ist ein einfach zu erlernendes und dabei vielseitiges und spannendes Instrument. Zusammen erarbeiten wir uns die Grundlagen für das Spielen verschiedenster Rhythmen, mit denen sich u.a. von Pop über Reggae und Singer/Songwriter bis hin zu HipHop alle gängigen Musikstile begleiten lassen. Wir gewinnen Einblicke in die weite Welt des Rhythmus und des Trommelns anhand eines tollen Instrumentes, das viel mehr als nur ein "Taschenschlagzeug" sein kann!

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen
    Bitte möglichst ein eigenes Cajon mitbringen.
    5 Probecajons sind vorhanden.
    Geben Sie bitte bei der Anmeldung mit an, ob Sie ein Cajon leihen möchten (Vergabe nach Eingang) per E-Mail an Frau Beushausen: a.beushausen@vhs-hamburg.de

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 50,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0754MMM02
    Sa. 11:00 - 14:00, So. 12:00 - 15:00, 8 UStd.
    27.04.19 - 28.04.19, 2 Termine
    Gunhild Wulf
    Eimsbüttel

    Wer hat Lust zu Trommeln? Wir wollen an diesem Wochenende afrikanische Rhythmen spielen und dabei die Spieltechnik auf der Djembé erlernen bzw. vertiefen. Mithilfe leichter Übungen aus der Bodypercussion wird das Rhythmusgefühl geschärft. Wir erfinden eigene Rhythmen und lernen ein einfaches Stück mit Begleitrhythmen, Solo und Break. Beim gemeinsamen Trommeln steht der Spaß an der Musik im Mittelpunkt! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Wichtige Hinweise
    Trommeln sind vorhanden.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 62,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0757MMM05
    Sa. - So. 12:00 - 16:00, 10 UStd.
    13.04.19 - 14.04.19, 2 Termine
    Roland Prakken
    St. Pauli

    Die irische Rahmentrommel Bodhrán erfreut sich nach wie vor ungebrochener Beliebtheit. Dieser Workshop vermittelt mit einfachen Mitteln einen Einstieg in die Welt irischer und schottischer Rhythmik sowie grundlegender Spieltechniken. Der Anfang ist schnell gemacht, und dann geht es weiter zu verschiedenen Taktarten, zur Begleitung von Jigs, Reels und Songs unterschiedlicher Herkunft, wobei, wenn möglich, gern auf Vorschläge der Teilnehmer/innen eingegangen wird.

    Wichtige Hinweise

    6-9 Teilnehmer/innen.
    Bitte möglichst eine eigene Trommel mitbringen.

    Für ein geringes Entgelt kann eine Bodhrán ausgeliehen werden.
    Bitte eine Info hierzu per E-mail an Frau Kalweit: s.kalweit@vhs-hamburg.de

    1 Bodhran kann noch geliehen werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei