Menü schließen

Schreib-/Literaturwerkstatt (16)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 78,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0552WWW07
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 17:00, So. 11:00 - 16:00, 17 UStd.
    16.11.18 - 18.11.18, 3 Termine
    Birgit Lohmeyer
    Othmarschen

    Dieser Workshop führt Sie auf eine spannende Reise zum eigenen sprachlichen Ausdruck und wird Ihrer Fantasie literarische Flügel verleihen. Mittels kreativitätsfördernder Schreibaufgaben wird jede/r mehrere kurze Texte verfassen. Das gemeinsame Besprechen der Texte bildet ein festes Ritual im Seminarablauf. Dazu gibt es eine Einführung in literarische Regeln und Stilmittel und Tipps zum professionellen literarischen Schreiben. So füllen Sie Ihren literarischen Handwerkskasten.

    Wichtige Hinweise
    Für max. 12 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 39,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0552SHH01
    Sa. 12:00 - 18:00, 7 UStd.
    19.01.19 - 19.01.19, 1 Termin
    Esther Ilanit Marisa Kaufmann
    Harburg

    Wir schreiben zusammen Geschichten! Hier kann jede/r seine Phantasie spielen lassen und sich dank vieler Schreib-Übungen sowie guten Tipps und Tricks ganz schnell spannende Stories ausdenken und zu Papier bringen.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0553NNN06
    Sa. 11:00 - 18:00, 8 UStd.
    01.12.18 - 01.12.18, 1 Termin
    Gila Grau
    Barmbek

    Möchten Sie Ihre Gedanken ordnen, Lösungen finden, Zusammenhänge erkennen? Schreiben kann ein Mittel zur Reflektion sein. Reden Sie doch einmal mit Ihrem "Inneren Schweinehund", denken Sie schriftlich nach oder schreiben Sie sich frei von Konflikten und Emotionen. Hilfreiche Techniken und Übungen werden ausprobiert, um mit sich und dem weißen Blatt in den Dialog zu kommen. Ob Sie ein "klassisches" Tagebuch, ein Journal nutzen oder z.B. einen Blog schreiben möchten, Sie entdecken Methoden, die Ihnen den Durchblick bringen sowie Schreibspaß und "Flow" ermöglichen können.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Preis: 37,-
    8 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0554SHN71
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    17.11.18 - 17.11.18, 1 Termin
    Anke Seidel
    Neuwiedenthal

    Wir wollen an diesem Tag mit Wörtern und Sätzen spielerisch umgehen, allein, zu zweit, in Gruppen schreiben, in unserem Wortschatz stöbern, uns unsere Texte vorlesen (freiwillig) und miteinander ins Gespräch kommen. Dieser Kurs möchte ermutigen, Grenzen im Kopf ("Ich kann nicht schreiben") fallen zu lassen.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Schreibmaterial, kleinen Imbiss.
    Gruppengröße: max. 12 Teilnehmerinnen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 76,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0555NNN01
    Sa. 11:00 - 18:00, So. 11:00 - 17:00, 16 UStd.
    19.01.19 - 20.01.19, 2 Termine
    Hilkka Zebothsen
    Barmbek

    Fast alle Geschichten der Welt über Zeiten und Kontinente hinweg haben einen gemeinsamen Nenner: Sie gehorchen dem Prinzip der Heldenreise. Für alle, die ein längeres Stück Text (Roman/Drehbuch) in Angriff nehmen wollen: Die Teilnehmer/innen lernen mit den einzelnen Schritten dieser Dramaturgie-Grundlagen eine höchst effektive Methode kennen, die ihnen einen leicht anwendbaren Aufbau ihrer Geschichte ermöglicht. Es wird vermittelt, wie man den Stoff strukturiert, Spannungsbögen zieht und interessante "Konflikte" schafft. Der Crash-Kurs richtet sich an Anfänger/innen und Fortgeschrittene. Eigene Stoffideen können mitgebracht werden, sind jedoch keine Voraussetzung.

  • Preis: 100,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0560MMM10
    Fr. 18:30 - 21:30, 20 UStd.
    11.01.19 - 24.05.19, 5 Termine
    Sternschanze

    Das Schreiben längerer erzählender Texte stellt eine besondere Herausforderung dar. Wir beschäftigen uns theoretisch und praktisch mit Themen wie: erste Sätze - "narrative Haken" einschlagen - Hauptfiguren und ihre Entwicklung - Konflikte entfalten und zuspitzen - Spannung aufbauen und halten - Dialoge - Erzählperspektiven ausprobieren und gestalten - szenisch schreiben. Dabei loten wir - ausgehend von einer im Kurs entwickelten Situation - aus, welche Wege unsere Geschichte gehen kann.

    Wichtige Hinweise
    Gruppengröße 6-9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 78,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0562WWW05
    Sa. 10:00 - 17:00, So. 10:00 - 16:00, 14 UStd.
    24.11.18 - 25.11.18, 2 Termine
    Birgit Lohmeyer
    Othmarschen

    Kaum ein Abend vergeht ohne Fernsehkrimi. Kriminalromane - manche durchaus literarisch und thematisch interessant - stapeln sich in den Buchläden. Das Genre boomt. Dabei sind die Grenzen zu anderen Gattungen wie Drama oder Thriller fließend. Wollten Sie immer schon mal erfahren, wie man einen spannenden Fall inszeniert, seine Leser auf die Folter spannt und was es z. B. mit dem Spannungsbogen auf sich hat? Sie lernen Handwerkstechniken der Spannungsliteratur kennen, entwickeln gemeinsam Ideen für Krimi-Geschichten, schreiben erste Entwürfe und erhalten kollegiale Kritik von der Seminargruppe.

    Wichtige Hinweise
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0563MMM12
    Sa. 11:00 - 17:00, So. 11:00 - 15:00, 12 UStd.
    19.01.19 - 20.01.19, 2 Termine
    Ulrike Hilgenberg
    Sternschanze

    Haben Sie schon immer davon geträumt, ein Buch für Kinder zu schreiben? In diesem Workshop werden wir das endlich in die Tat umsetzen. Wir finden heraus, was ein Kinderbuch eigentlich ausmacht. Danach helfen uns Übungen aus dem kreativen Schreiben und dem Ausdrucksmalen dabei, Ideen zu finden und diese zu Papier zu bringen. Wir experimentieren mit Farben und Formen, jonglieren mit Wörtern und schreiben zu unseren Bildern anrührende, fantasievolle oder lustige Geschichten.

    Wichtige Hinweise
    Schreiberfahrungen sind von Vorteil.
    Materialkosten für Farbe und Papier werden zu Beginn des Workshops umgelegt. Bitte Schreibzeug mitbringen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 78,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0564WWW01
    Sa. - So. 11:00 - 17:00, 14 UStd.
    19.01.19 - 20.01.19, 2 Termine
    Katrin McClean
    Altona

    Ist jemand zuhause? Was ist das überhaupt? My home is my castle? Oder eher eine Notbehausung? Und dann noch die Nachbarn! Sind sie Bereicherung oder Störenfriede? Welche Heimlichkeiten verbergen sich hinter Nachbars Tür? Und wo wird es vielleicht ganz unheimlich? Das Thema Wohnen bietet einen Reichtum an literarischen Motiven. Inspiriert von der Ausstellung „Schöner Wohnen in Altona“ oder auch von den originalen Bauernstuben schreiben die Kursteilnehmer/innen ihre eigene Geschichte dazu. Die Hamburger Autorin und Schreibtutorin Katrin McClean gibt Impulse zur Ideenfindung und Profitipps zum literarischen Schreiben.

    Wichtige Hinweise
    In Kooperation mit dem Altonaer Museum.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 32,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0565NNN03
    Sa. 11:00 - 17:00, 7 UStd.
    24.11.18 - 24.11.18, 1 Termin
    Ulrike Hilgenberg
    Barmbek

    Bei Keksen und Kerzenschein widmen wir uns der Magie der Märchen. Wir erfinden Hexen, Zauberer und Fabeltiere. Wir lassen sie gefährliche Abenteuer und wundersame Verwandlungen erleben. Kleine Übungen aus dem bewegten Schreiben sorgen für genügend Wortmaterial und kinderleichte Schreibfreude.

    Wichtige Hinweise
    Bitte Kekse mitbringen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 32,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0565MMM11
    Sa. 11:00 - 17:00, 7 UStd.
    26.01.19 - 26.01.19, 1 Termin
    Ulrike Hilgenberg
    Sternschanze

    Dieser Workshop wird ein Tag voller Experimente und persönlicher Abenteuer. Wir schreiben kurze und lange Geschichten. Vorher und zwischendurch tanzen wir zu langsamer und schneller, zu lustiger und romantischer Musik, um auf neue Ideen zu kommen. Zusätzlich lassen wir uns von Übungen aus dem kreativen Schreiben und dem Improvisationstheater inspirieren.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bequeme Kleidung tragen sowie dicke Socken oder "Tanzschläppchen" mitbringen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 55,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0576MMM11
    Sa. - So. 11:00 - 16:30, 12 UStd.
    26.01.19 - 27.01.19, 2 Termine
    Birgit Lohmeyer
    Sternschanze

    Mini-Essays spüren den Überraschungen, Unzulänglichkeiten, Krisen und Zufällen des Alltags nach. Die Kürze ist hier Programm, Leichtigkeit die Grundlage. Essays ermuntern zum eigenen Beobachten und Denken, um Altes mit Neuem zu verbinden. Ideen werden gesammelt, Argumente und Beispiele gesucht, der Aufbau des Essays geprüft. Kreative Methoden und Techniken erleichtern den Schreibprozess. Gemeinsam werden die Texte genau, anregend und humorvoll besprochen.

    Wichtige Hinweise
    Das Mitbringen eines eigenen Themas wäre hilfreich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 75,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0582SBE02
    Sa. 12:00 - 17:00, So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    12.01.19 - 13.01.19, 2 Termine
    Huug van't Hoff
    Bergedorf

    Egal ob Kinofilm, TV-Movie oder Serie: vor jedem guten Film steht ein gutes Drehbuch. Aber das Drehbuch ist kein bloßes Werkzeug oder ein Stück Prosa, das in einen Film verwandelt wird. Das Drehbuch selbst ist schon der Film. Das Schreiben eines Drehbuchs ist eine ganz besondere Art des Schreibens, mit eigenen Regeln und Ausdrucksformen. In diesem Wochenendseminar wird den Teilnehmern das Basiswissen über die handwerklichen Grundsätze der Dramaturgie, den formalen Aufbau, die Kunst des Dialogs und die Entwicklung filmischer Stoffe näher gebracht. Mit praktischen Übungen und anhand von Beispielen.

    Wichtige Hinweise
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

  • Preis: 100,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 1008ROF71
    So. 11:00 - 16:00, dazu 1x Sa. 11:00 - 16:00, 18 UStd.
    06.01.19 - 13.01.19, 3 Termine
    Simone Däfler
    Farmsen

    Lernen Sie in diesem Workshop, wie Sie ein Buch vom Cover bis zur letzten Seite ansprechend gestalten. Was müssen Sie bei der Erstellung der Daten beachten, und wie funktioniert eigentlich der stationäre Buchhandel? Wie kommt mein Buch über Online-Shops zum Leser, und macht eine Veröffentlichung überhaupt Sinn?
    Gemeinsam veröffentlichen wir Ihr Buch bei einem Anbieter von "Printing on Demand", (= das Buch wird erst gedruckt, wenn es bestellt wurde). Oder aber Sie veröffentlichen zunächst für den Eigenbedarf eine Kleinstauflage für Familie und Freunde.
    Bringen Sie fertiggestellte Manuskripte in gängigen Dateiformaten mitbringen, die wir für den Druck aufbereiten können.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Kenntnisse in der Textverarbeitung und im Internet, eigenes Manuskript.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 99,-
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 1009MMM02
    Sa. - So. 11:00 - 17:30, 16 UStd.
    24.11.18 - 25.11.18, 2 Termine
    Gabriel Bornstein
    Sternschanze

    Alfred Hitchcock hat gesagt, dass gute Filme auf drei Dingen basieren: Auf einem guten Drehbuch, einem guten Drehbuch und einem guten Drehbuch. Die Regeln der Dramaturgie kann jede/r erlernen, aber um sie zu beherrschen, muss man es schon ausprobieren. Im Drehbuchseminar werden wir es wagen, ein paar Beispiele selbst zu schreiben und aus klassischen Filmen ein paar Tricks für uns persönlich neu zu gestalten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 166,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2422MMZ09
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, dazu 1x Fr. 18:00 - 21:00, 20 UStd.
    23.11.18 - 25.11.18, 3 Termine
    Christiane Zwick
    Hamburg-Altstadt

    Veröffentlichen und veröffentlicht werden! Ein guter Artikel im richtigen Medium (Print oder Online) ist für Selbstständige ebenso wichtig wie für Vereine und Institutionen. Und für journalistische Anfänger/innen kann er den gelungenen Start in ihr neues Berufsfeld bedeuten. Sie erfahren, wie Ihr Text beschaffen sein muss, damit er von einer Redaktion akzeptiert wird. Sie lernen das journalistische Handwerkszeug kennen und anwenden. Auf dem Programm stehen: Recherche, Interview und das Schreiben von Nachrichten, Berichten und Pressemitteilungen. Das erlernte Knowhow ist auch für die eigene Webseite gut zu gebrauchen. Alle Texte werden in vertrauensvoller Atmosphäre intensiv besprochen.

    Wichtige Hinweise
    PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt.
    Computer sind vorhanden.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen.