Beruf
Kursnummer: N12823MMM24

Beziehung und Kommunikation im Berufsalltag - Soziales Kompetenztraining

Ein Kurs von Henriette Wilpers
Das Gefühl der Selbstsicherheit, die Fähigkeit, in sozialen Beziehungen kompetent aufzutreten und Wertschätzung zu erfahren, gehört zu den Grundbedürfnissen eines jeden Menschen. Gerade in vielen beruflichen Situationen sind die kommunikativen Fähigkeiten gefordert, die ein aktives Miteinander statt Gegeneinander ermöglichen. Dazu gehört die Teamfähigkeit, die Fähigkeit zu Empathie, d.h. sich in andere hineinzuversetzen und einzufühlen, das angemessene Nein sagen, sowie das konstruktive Lösen von Konflikten. Im Rahmen dieses Kurses werden durch praktische und interaktive Übungen Körpersprache, Smalltalk, Kooperation, Teamarbeit, Feedbackkultur und Konfliktfähigkeit eingeübt und dadurch ein selbstbewusstes Auftreten gefördert.

Wichtige Hinweise

Das Angebot richtet sich an Menschen, die ihr Verhalten in sozialen Bezügen weiterentwickeln und verändern möchten.

Ein Kurs von Henriette Wilpers

Platzhalter: Henriette Wilpers

Bei der VHS seit 2021

Als Sozialpädagogin bringt Frau Wilpers langjährige Erfahrung und praktische Expertise in der Psychosozialen Beratung am Universitätsklinikum HH Eppendorf sowie als Fachreferentin bei verschiedenen Bildungsträgern mit.
Sie nutzt ihre dynamische und lebendige Persönlichkeit, um in der Interaktion mit Menschen deren Individualität zu fördern und ihr Selbstwertgefühl zu stärken. Durch das Setzen von Impulsen möchte sie die Teilnehmenden dazu anregen, ihre Kommunikationskultur zu verändern und ihre zwischenmenschlichen Beziehungen mit Freude und Leichtigkeit zu gestalten.
"Mein Hintergrund ermöglicht es mir, eine breite Palette kreativer Methoden einzusetzen, um die Motivation der Menschen zu fördern und Entwicklungsprozesse anzustoßen."

Kurstermine

Di. 14.02.23 um 17:30 - 19:45
Di. 21.02.23 um 17:30 - 19:45
Di. 28.02.23 um 17:30 - 19:45
Di. 07.03.23 um 17:30 - 19:45

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)
3 Behindertenparkplätze beim rückseitigen Hofeingang Bartelsstraße, Zugang barrierefrei, mit unebenem Holzpflaster. Rampe zum barrierefreien Eingang hat ein Gefälle von bis zu 12%. Aufzug vorhanden, Zugang vom Treppenhaus zum Flur hat eine Schwelle von 2 cm, Türbreite 89 cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden, mit nicht unterfahrbarem Waschbecken.. Mehr Infos: 040 42841-2752
Support