Gesellschaft und Politik
Kursnummer: O23196MMW20
  • Bildungsurlaub

„An de Alster, an de Elbe, an de Bill ...“

Ein Fahrrad-Bildungsurlaub an vier Hamburger Flüssen

Ein Kurs von Wiebke Johannsen
Liberalität und Wasser – „dor kann jeder eener moken, wat he will“ – reimt das 70 Jahre alte Lied zusammen. Beides ist, neben dem Grün, konstitutiv für Hamburgs Selbstbild und seine Wirtschaftskraft. Wir werden am ersten Tag gedanklich, museal und per pedes die größeren Hamburger Gewässer erkunden, um dann radelnd alles über den Gesundheitszustand von Wandse, Bille, Alster und Elbe zu erfahren. An jedem Tag machen wir Abstecher rechts und links vom Gewässer, um besondere historische Orte zu besehen und Naturschutz-Experten zu treffen.

Wichtige Hinweise

Ca. 30 € Zusatzkosten für HVV und Eintritte.
Das Fahrrad ist ab Dienstag mitzubringen.
Um das Fahrrad in U- und S-Bahnen mitnehmen zu können, beginnen wir Dienstag bis Freitag erst um 10 Uhr. Wir fahren im gemächlichen Tempo ca. 20 Kilometer täglich und machen unterwegs Picknick-Mittagspausen.

Ein Kurs von Wiebke Johannsen

Foto: Wiebke Johannsen

Bei der VHS seit 2009

… hat in Hamburg, Tübingen und Edinburgh Geschichte, Vor- und Frühgeschichte und Philosophie studiert. Sie bietet Bildungskurse zu Themen der politischen Bildung an und verzahnt dabei globale Themengebiete mit Hamburg-Bezogenem. Ihre Erfahrung als Stadt- und Museumsführerin und ihre Freude am Forschen bringt die Historikerin gerne kreativ in ihre Kurse ein. Die Vermittlung vor Ort liegt ihr besonders am Herzen. Als Autorin mit eigenen literarischen Programmen leitet sie ihre Kurse mit einem breiten Allgemeinwissen, Schlagfertigkeit und viel Humor. Wen sie ansprechen möchte: „Alle, die sicher Geglaubtes hinterfragen, mit neuem Wissen andere Wege beschreiten und die sich einmischen wollen.“
www.hamburg-stadtfuehrung.net

Kurstermine

Mo. 09.09.24 um 09:00 - 16:00
Di. 10.09.24 um 09:00 - 16:00
Mi. 11.09.24 um 09:00 - 16:00
Do. 12.09.24 um 09:00 - 16:00
Fr. 13.09.24 um 09:00 - 16:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

Bildungszentrum Tor zur Welt, Haus D
21109 Hamburg / Wilhelmsburg
Support