Verberge Filter
Menü schließen

Web und EDV

Die Datenkrake kommt

Online-Kurs

Kursnummer: 2097MMZ33

Google, Facebook, Apple, Amazon und Co. gebärden sich wie eine Datenkrake, die alles greift, was sie bekommen kann und dann auch nicht wieder freiwillig loslässt. Datenvorratshaltung und NSA-Ausspähung bleiben als Thema in den aktuellen Medien. Dennoch wollen wir weiter digital präsent sein, digitale Medien nutzen. Wie passt das zusammen? Können wir die Datenkrake bändigen, ja vielleicht sogar mit ihr spielen und das Netz für unsere Kommunikation weiter nutzen?
Lassen Sie sich vom Auftritt der Datenkrake überraschen!

25,- € (inkl. 5,- NP)
Plätze verfügbar
5 - 12 Teilnehmende
Do. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
30.09.21, 1 Termin
Online

Wichtige Hinweise

Dieser Online-Kurs findet mit ZOOM Meeting statt (www.zoom.us).
Den Link zum Kurs teilen wir Ihnen frühestens zwei Tage vor Kursbeginn per E-Mail mit.
Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten.
Voraussetzung: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. Sie benötigen einen Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Mikro, alternativ ein Tablet. Die Teilnahme mit einem Smartphone ist möglich, aber in den Funktionen eingeschränkt.
Bitte laden Sie sich ggf. die ZOOM-App vor Kursbeginn herunter.

Kursleitende

Foto: Mathias Will

Mathias Will
Bei der VHS seit 2009

… ist ausgebildeter Mediendesigner und arbeitet seit 1998 im Bereich Webdesign. An der Hochschule für bildende Künste Hamburg absolvierte er ein Gaststudium in Visueller Kommunikation. Er war an Akademien wie der Hochschule Macromedia oder der Pop-Akademie in der Erwachsenenbildung tätig und bietet Einzelschulungen in Unternehmen an. In seinen Kursen stellt er komplexe Themen für alle verständlich dar und greift dabei auf viele praktische Übungen zurück. „Begeisterte Teilnehmer erlebe ich besonders dann, wenn es mir gelingt, Hemmschwellen abzubauen.“
www.mathias-will-art.eu

Termine

Tag Datum Uhrzeit
Do. 30.09.2021 18:00 - 21:00
Support