Gesundheit
Kursnummer: O18471ROF20

Entspannung durch Traumreisen

für Menschen mit Krebs und chronischen Erkrankungen

Ein Kurs von Angela Keller
In unserer Kleingruppe werden Sie unter einfühlsamer Anleitung einer Psychoonkologin auf eine Reise der inneren Entspannung und des Wohlbefindens begleitet. Dabei nutzen wir gezielt die Kraft Ihrer Gedanken und Gefühle, um einen Zustand tiefer Entspannung zu erreichen.
Sie lernen bewährte Imaginationsübungen kennen, inspiriert von den Erkenntnissen ausgewiesener Experten wie Dr. Carl O. Simonton, Dr. Lawrence LeShan, Dr. Jon Kabat-Zinn und Dr. Dispenza. Durch die Kraft der Visualisierung kann Ihr Heilungsprozess aktiv auf mentaler Ebene unterstützt werden.
Unser vorrangiges Ziel ist es, Ihre Selbstfürsorge zu fördern und Ihre Lebensfreude zu aktivieren. Was Ihnen gut tut und Sie stärkt, stärkt auch Ihre körpereigenen Abwehrkräfte. Das kann Ihnen dabei helfen, eine chronische Erkrankung und anspruchsvolle Therapien besser zu bewältigen.

Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, großes Handtuch zum Bedecken der Matte, eine Decke, warme Socken, bei Bedarf ein flaches Kissen für den Kopf.

Ein Kurs von Angela Keller

Platzhalter: Angela Keller

Bei der VHS seit 2007

1992 - 1997 Ausbildung in Transpersonaler Psychotherapie, Tiefenpsychologische Entspannungsmethoden, Geistiges Heilen, Archetypenlehre und Traumdeutung nach C. G. Jung
2000 "Ganzheitliche Beratung des Krebskranken" bei Dr. O. Carl Simonton
2001 Heilpraktikerin für Psychotherapie
2004 - 2006 "Psychologische Kinesiologie", Ausbildung bei Dr. Christa Keding
seit 2006 Beraterin für die GfBK - Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr in Hamburg
seit 2006 in Kooperation mit dem VHS - Projekt "ÜberLebensKunst - Leben mit Krankheit - Leben mit Krebs"
Fortbildungen in verschiedenen Meditationstechniken und in "Achtsamkeitspraxis nach Dr. J. Kabat-Zinn"
2013 Psychoonkologische Beraterin (TMI), TherMedius-Institut
2018-2019 Hypnotiseurin Advanced Level (TMI), TherMedius-Institut

Kurstermine & Kursorte

Sa. 29.06.24 um 11:00 - 15:30

Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Ost
22159 Hamburg / Farmsen
2 Behindertenparkplätze; Zugang Gebäude über Stufe oder Rampe, elektrische Tür (100cm) öffnet nach außen; in der 1. Etage gelegen, Aufzug vorhanden; Türbreite Raum 92 cm, Tür öffnet sich nach innen; Rollstuhl-WC vorhanden; keine Induktionsanlage; weitere Infos: Tel. 428 853 - 0
Support