Filter ausblenden
Menü schließen

Web und EDV

Erstes Programmieren mit Ozobots

Tag der digitalen Weiterbildung

Kursnummer: 1005MMM19

Tag der digitalen Weiterbildung in der Schanze und online
Im VHS-Zentrum in der Schanzenstr. 75 erwartet Sie am 21.11.21 ab 10 Uhr ein vielfältiges, kostenloses Angebot: Sie können sich über 3D-Druck informieren oder selbst Virtual Reality am Handy ausprobieren. Erfahren Sie, wie Sie Virtuelle Realitäten am iPad oder mit der VR-Brille Oculus Quest zeichnen und konstruieren oder wie Sie mit dem ungewöhnlichen elektronischen Instrument Theremin Musik machen können.
Online können Sie an diesem Tag kostenlos an einem Keramikdesign-Workshop oder einem Fotoworkshop teilnehmen.
Ab 14 Uhr findet vor Ort und im Live-Stream auf YouTube eine Multimedia-Performance von Benjamin Rabe und Dirk Bathen statt, die einen Einblick in digitale künstlerische Welten gewähren.
Probieren Sie es aus!

Ozobots sind kleine Roboter, die auf einer gemalten Linie fahren können. Je nach verwendetem Farbcode fahren sie mal schneller, mal langsamer oder machen kleine Kunststückchen. Komm vorbei und lass die Roboter tanzen! Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Gleichzeitig werden die Grundprinzipien der Programmierung erfahrbar gemacht, die nicht nur in Bots unser Leben und Arbeiten immer mehr begleiten.

kostenlos
(nicht ermäßigbar)
1 - 6 Teilnehmende
So. 12:00 - 13:30, 2 UStd.
21.11.21, 1 Termin
VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)
Kostenloses WLAN

Wichtige Hinweise

Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung an!

Kursleitende

Ricardo Oliveira
Bei der VHS seit 2019

DIY Enthusiastic

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
So. 21.11.2021 12:00 - 13:30

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)

Support