Kultur
Kursnummer: N10425MMM55

Färbewerkstatt: Wolle färben

Ein Kurs von Anna Husemann
Sie wollen gerne Ihre eigene Wolle färben? Im Kurs lernen wir das Anmischen und Färben mit Säurefarben. Wir experimentieren mit unterschiedlichen Farbkombinationen und lernen Techniken wie Verläufe oder Sprenkel. So entsteht Ihre eigene Wolle für einzigartige Strick- oder Häkelprojekte.

Wichtige Hinweise

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Schürze, Handschuhe; wenn vorhanden: Wollgarn zum Färben (mind. 70% Wolle oder Seide - Baumwolle, Viskose oder Polyamid lässt sich nicht färben), kleine Schraubgläser, große alte Auflaufform (sie sollte hinterher nicht mehr für Lebensmittel verwendet werden), Frischhaltefolie, dichte Abdeckfolie für die Arbeitsfläche (z.B. Malerfolie aus dem Baumarkt oder auch alte Wachstischdecke).
Farben und auch Wolle werden im Kurs zur Verfügung gestellt. Materialkosten: 16 € (2x 100g Woll-Strang zum Färben inbegriffen).

Ein Kurs von Anna Husemann

Foto: Anna Husemann

Bei der VHS seit 2018

Ich bin Strick- und Textildesignerin und habe meinen Master im Fach Design (Schwerpunkt Strick) an der HAW Hamburg gemacht. Meinen Bachelor-Abschluss im Bereich Textildesign habe ich ebenfalls dort absolviert. Ich gestalte am liebsten mit Farbe und Formen und kreiere Muster, indem ich Skizzen, Collagen und Farbexperimente ins Textile oder Digitale übertrage. Mein eigenes Designlabel ist Plysh.

Kurstermine

So. 23.04.23 um 10:00 - 16:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)
3 Behindertenparkplätze beim rückseitigen Hofeingang Bartelsstraße, Zugang barrierefrei, mit unebenem Holzpflaster. Rampe zum barrierefreien Eingang hat ein Gefälle von bis zu 12%. Aufzug vorhanden, Türbreite 89 cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden, mit nicht unterfahrbarem Waschbecken.. Mehr Infos: 040 42841-2752
Support