Kochen
Kursnummer: N18582ROF32

Franzbrötchen trifft Schweineohr

Ein Kurs von Knut Müller
Dieses süße Feingebäck, ob aus Hefe- oder Blätterteig, besticht durch seine zimtige und karamellige Note. Lernen Sie die Herstellung von gezogenen bzw. gefalteten Teigen am Beispiel des norddeutschen Klassikers, dem Franzbrötchen, im Vergleich zu den beliebten Schweineohren kennen. Unter professioneller Anleitung erproben Sie den Dreh mit dem Teig und backen gemeinsam traditionelle Leckerbissen.
Die neue Küche im VHS-Zentrum Ost in Farmsen. SIe wurde im Sommer 2018 komplett neu gebaut und eingerichtet.
Die neue Küche im VHS-Zentrum Ost in Farmsen. SIe wurde im Sommer 2018 komplett neu gebaut und eingerichtet.
Blick in die neue Küche im VHS-Zentrum Ost in Farmsen und den angrenzenden Essraum.
Im Essraum werden die frisch zubereiteten Schlemmereien gemeinsam verkostet.
Die neue Küche im VHS-Zentrum Ost in Farmsen. SIe wurde im Sommer 2018 komplett neu gebaut und eingerichtet.

Wichtige Hinweise

Bitte bringen Sie eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße oder Tüten für übriggebliebene Köstlichkeiten sollen bitte mitgebracht werden.
Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

Ein Kurs von Knut Müller

Platzhalter: Knut Müller

Bei der VHS seit 2018

Konditorlehre (Gesellenbrief)
Landessieger im Konditorenhandwerk
Studium der Lebensmitteltechnologie
Referendariat Ernährung und Hauswirtschaft sowie Chemie
Berufsschulunterricht (praktisch und theoretisch) bei Konditoren und Bäckereifachverkäufer/innen in Hamburg

Kurstermine

Do. 06.07.23 um 18:00 - 21:45

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Ost
22159 Hamburg / Farmsen
2 Behindertenparkplätze; Zugang Gebäude über Stufe oder Rampe, elektrische Tür (100cm) öffnet nach außen; in der 1. Etage gelegen, Aufzug vorhanden; Türbreite Raum 90 cm, Tür öffnet nach außen; 2 mit Rollstuhl unterfahrbare Arbeitsplätze vorhanden ; Rollstuhl-WC vorhanden; keine Induktionsanlage; weitere Infos: Tel. 428 853 - 0
Support