Kultur
Kursnummer: O10401WWW01

Goldschmieden

für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

Die Goldschmiedekurse vermitteln die kreative und handwerkliche Ausführung von Schmuckstücken aus Edelmetallen und anderen Werkstoffen in Verbindung mit Edelsteinen. Es gibt künstlerische Anregungen zu eigenen materialgerechten Entwürfen und fachliche Betreuung bei der Umsetzung der individuellen Schmuckstücke. In allen Kursen arbeiten Anfänger/innen und Fortgeschrittene zusammen.
Anfänger/-innen erlernen, zunächst in Messing oder Kupfer, dann in Silber und Gold, die Grundtechniken zur Herstellung von Schmuckstücken nach eigenen Entwürfen. Fortgeschrittene lernen individuell weiterführende Techniken, u. a. Verarbeiten von Steinen und Anfertigen von Verschlüssen.
Goldschmieden an der Hamburger Volkshochschule - wieder was gelernt!
Goldschmieden an der Hamburger Volkshochschule - wieder was gelernt!
Goldschmieden an der Hamburger Volkshochschule - wieder was gelernt!

Wichtige Hinweise

Umlage für Kleinmaterial bis zu 12 € je nach Kurslänge. Die Kosten für Edelmetalle und Edelsteine sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen.

Ein Kurs von Marjon Reinsberger

Kurstermine

Mo. 08.01.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 15.01.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 22.01.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 29.01.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 05.02.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 12.02.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 19.02.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 26.02.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 04.03.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 11.03.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 08.04.24 um 18:30 - 21:30
Mo. 15.04.24 um 18:30 - 21:30

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Ein Rollstuhl-Parkplatz, Zugang barrierefrei, im Gebäude sind zwei Stufen zu überwinden, Rollstuhl-WC im anderen Gebäude, keine Induktionsanlage. Mehr Infos: 040 890 591-0
Support