Kochen
Kursnummer: N18553WWW07

Italien: Die Küche Piemonts

Ein Kurs von Anke Hennig
Die piemontische Küche geht nicht mit Hektik - weder bei der Zubereitung noch beim Essen. Sie ist gehaltvoll, bodenständig und manchmal deftig, aber immer mit ausgewählten Zutaten. Neben frischer Pasta, Haselnüssen und köstlichem Lardo hat sie geschmacklich noch viel mehr zu bieten. Und in der Heimat des berühmten Risotto darf dieser natürlich nicht fehlen.

Wichtige Hinweise

Bitte bringen Sie für die Kochkurse eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.
Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

Ein Kurs von Anke Hennig

Foto: Anke Hennig

Bei der VHS seit 2004

… kam von der Musik zum Kochen. Die studierte Musiklehrerin und Kulturmanagerin lässt jahrzehntelange Erfahrung im Unterrichten in ihre Kurse einfließen und eignet sich als Autodidaktin seit mehr als 40 Jahren ein breit gefächertes Fachwissen im Bereich Kochen an. Ihr vielfältiges Repertoire reicht von Grillrezepten bis zur Molekularküche. Ihr Wissen gibt die Kochkursleiterin sowohl theoretisch als auch praktisch an ihre Teilnehmer weiter. „Eine klare Struktur ist mir wichtig in meinen Kursen – trotzdem finden Genuss und Spaß viel Platz.“
www.tafelfeste.de

Kurstermine & Kursorte

Di. 20.06.23 um 18:00 - 21:45

Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum West
22607 Hamburg / Othmarschen
Ein Rollstuhl-Parkplatz, Zugang vom Parkplatz barrierefrei, kein unterfahrbarer Arbeitsplatz vorhanden, Rollstuhl-WC im anderen Gebäude, keine Induktionsanlage. Mehr Infos: 040 890 591-0
Support