Gesundheit
Kursnummer: O18180NNN02
  • Neu im Programm

Kemetic Yoga Workshop

Ein Kurs von Akosua Aset
In Kooperation mit Afrotopia's Black Academy
Kemetic Yoga ist eine mindestens 7000 Jahre alte Disziplin, die ihren Ursprung in den Gegenden des Nils hat und dessen Bewegungen und Posen (Sanuyaats) auf den heiligen Tempelwänden als Medu Neter (Hieroglyphen) zu finden sind. In der Antike auch als afrikanisches Yoga (Smai Tawi) bekannt, ist es ideal um Menschen mit sich selbst und ihrer körpereigenen Energie, als auch mit den Elementen der Außenwelt zu verbinden. Fließende und rhythmische Bewegungen bringen den Körper ins Schwitzen, die bewusste Atmung fördert das körperliche Erleben und die eigene Wahrnehmung und durch die Stärkung der Balance wird die innere Mitte stabilisiert. Der Kurs ist für Menschen ohne Vorerfahrung und gibt einen Einblick in diesen besonderen Yogastil.

Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, großes Handtuch zum Bedecken der Matte, Decke, warme Socken und Trinkwasser.

Ein Kurs von Akosua Aset

Foto: Akosua Aset

Bei der VHS seit 2024

Kurstermine

Sa. 10.02.24 um 16:00 - 17:30
Sa. 24.02.24 um 16:00 - 17:30
Sa. 02.03.24 um 16:00 - 17:30

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Nord
22305 Hamburg / Barmbek
Zwei Rollstuhl-Parkplätze, Zugang barrierefrei, Aufzug vorhanden, Etagentür (95 cm breit) mit Hand zu öffnen, Doppelflügeltür, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden. Mehr Infos: 040 42804-5801
Support