Kultur
  • Neu im Programm

Konfliktklärung mit Clownstechniken und Improvisation

Kursnummer: 0942ROF02

Durch die szenische Darstellung eines Konflikts, die Übertreibung und Überhöhung verlieren Konflikte ihren Schrecken. Sie gewinnen Distanz und Zutrauen in Ihre Handlungsfähigkeit, Sie entdecken neue Sichtweisen und können Lösungen aktiv gestalten.Wir klären und bearbeiten alltägliche Konfliktsituationen aus Sicht des Clowns. Wir suchen neue, ungewohnte Lösungsansätze und üben, mittels Improvisation, schwierige Situationen zu meistern. Stärken Sie Ihre Konfliktbereitschaft und Durchsetzungskraft, verringern Sie Stressfaktoren.
• Clownstechniken, das Spiel mit der roten Nase: von der Übertreibung bis zur Parodie, laut oder kleinlaut, frech, fies und
aggressiv.
• Vom Kopf in den Körper! Eindeutige Haltung und emotionalen Ausdruck trainieren.
• Eigene Spielregeln entwickeln. Alles ist erlaubt! Lustvoll und angstfrei austeilen und einstecken.
• Klarheit gewinnen, Durchsetzungsfähigkeit trainieren, Verhaltensoptionen erweitern.
53,- €
6 - 9 Teilnehmende
Sa. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
19.11.22, 1 Termin
VHS-Zentrum Ost
Berner Heerweg 183
22159 Hamburg (Farmsen)
Kostenloses WLAN

Kursleitende

Cornelia Marx
Bei der VHS seit 2003

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 19.11.2022 11:00 - 17:00

VHS-Zentrum Ost
Berner Heerweg 183
22159 Hamburg (Farmsen)

Support