Kurse für Kursleitende
Kursnummer: N29041VSK49

„Oh je?“ – „Oh ja!“ - Inklusive Kurse leicht gemacht

Fortbildung für Kursleitende

Ein Kurs von Jörn Waßmund
In dieser Fortbildung beschäftigen wir uns mit Fragen und Anliegen rund um Inklusion im Kurs. Ganz egal, ob der Kurs als inklusiv ausgeschrieben und konzipiert wurde oder ob wir als Kursleitende überrascht werden, wenn Menschen mit Behinderungen teilnehmen und sich plötzlich die Frage stellt, wie wir unseren Kurs jetzt anpassen oder gar reduzieren, um ihn inklusiv zu gestalten? Wir tauschen uns über unsere Erfahrungen aus, sprechen über Vorbehalte, Unsicherheiten, Dynamiken in einer heterogenen Gruppe und erkunden unsere eigene Haltung. Wir probieren praktische Ansätze aus, wie wir mit Experimentierfreude, einem offenen Blick und Neugierde eine Kursumgebung für alle schaffen und dabei individuelle Unterstützungen anbieten können. Und am Ende sammeln wir Ideen, wie das Kursprogramm der VHS mit inklusiven Angeboten bereichert werden könnte. Nicht (nur), weil Teilhabe politisch und gesellschaftlich gewollt ist, sondern weil Vielfalt im Kurs Spaß macht.

Referent: Jörn Waßmund, Theaterpädagoge, Kulturpädagoge, Regisseur, Autor und Leiter des inklusiven Theater-Ensembles "Kassandra" und weiterer inklusiver Projekte
Inhaltliche Fragen: Annike Heikes, Tel. 42841-2751

Fortbildung für Kursleitende. Entgeltfrei für Kursleiter:innen der Hamburger Volkshochschule. Kosten für Kursleitende anderer Bildungsträger: bis 4 Zeitstunden 35 €, darüber hinaus 70 €.

Ein Kurs von Jörn Waßmund

Kurstermine

Fr. 17.11.23 um 11:00 - 17:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Kostenloses WLAN
Support