Gesundheit
Kursnummer: N18176SBE04

Qigong und Taijiquan - ein Wochenende in der Natur

Ein Kurs von Ralf Meyer Ze
An diesem Wochenende machen wir Ausflüge in das Naturschutzgebiet Boberger Dünen. In der abwechslungsreichen Landschaft von Wald und Heide, Sanddünen und Seen absolvieren wir passende Übungseinheiten. Gleich einem Parcours bewegen wir uns spielerisch und mit Achtsamkeit durch das Gelände und treten innerlich wie äußerlich in Kontakt mit den Elementen Feuer, Wasser, Erde, Holz und Himmel.

Wichtige Hinweise

Bei zu schlechtem Wetter wird der Kurs abgesagt. Bitte hierfür möglichst eine Mobiltelefonnummer hinterlassen. Bitte geben Sie zudem für Vorabsprachen mit dem Kursleiter eine E-Mail-Adresse an.
Bitte mitbringen: dem Wetter entsprechende Kleidung für das Üben im Freien und Proviant für die Pausen.

Ein Kurs von Ralf Meyer Ze

Platzhalter: Ralf Meyer Ze

Bei der VHS seit 2015

Ralf Meyer Ze ist begeisterter Taiji-Lehrer sowie experimentierfreudiger Tänzer und Choreograph. Gerne teilt er seine Erfahrung in den fernöstlichen Bewegungskünsten und ist auch auf der Suche nach kreativer Verschmelzung mit der zeitgenössischen Tanzkultur des Westens. Zu seinem Repertoire gehört neben dem Qigong auch der Taiji-Unterricht in Waffenformen mit Fächer, Schwert und Säbel. Als künstlerischer Pädagoge leitet er zudem Tanztheater-Projekte mit Jugendlichen und hat für erwachsene Laien das spielerische Bewegungstraining "TaoMovement" entwickelt.

Kurstermine & Kursorte

Sa. 17.06.23 um 10:00 - 14:30
So. 18.06.23 um 10:00 - 14:30

Anfahrt & Barrierefreiheit

Support