Gesellschaft und Politik
Kursnummer: N13400SBE05

Schwarze Gefangene im KZ-Neuengamme

Widerstand - Solidarität - Erinnerung

Ein Kurs von Gisela Ewe
Der Rundgang befasst sich mit den Schicksalen Schwarzer Gefangener im Konzentrationslager Neuengamme. Was ist über diese Menschen bekannt? Aus welchen Motiven wurden sie verfolgt? Wie ist es ihnen im Konzentrationslager ergangen? Wie verliefen die weiteren Lebenswege derjenigen, die die Lagerhaft überlebten? Der Rundgang ordnet die vorgestellten Biografien in den Kontext der nationalsozialistischen Politik gegenüber Schwarzen Menschen sowie des Widerstands gegen die deutsche Besatzungsherrschaft in Europa während des Zweiten Weltkrieges ein.
Referentinnen: Dr. Susann Lewerenz und Gisela Ewe (beide KZ-Gedenkstätte Neuengamme)

Wichtige Hinweise

Eine Kooperation mit der KZ-Gedenkstätte Neuengamme.

Ein Kurs von Gisela Ewe

Platzhalter: Gisela Ewe

Bei der VHS seit 2023

Kurstermine

Fr. 28.04.23 um 15:15 - 17:30

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

Treffpunkt: KZ Gedenkstätte Neuengamme, am Haupteingang mit Servicepoint
Jean-Dolidier-Weg 75
21039 Hamburg (Neuengamme)
Support