Kultur
Kursnummer: N10972MMM04

Theatercamp: Die Besessenen

Ein Kooperationskurs mit dem Thalia Theater Hamburg

Ein Kurs von Anatoly Zhivago
Albert Camus, Nobelpreisträger und einer der wichtigsten Autoren des 20. Jahrhunderts zeigt in meisterhaften Dialogen zwischen politischer Debatte, großer Situationskomik und tiefer Tragik der Existenz einen möglichen Ausgangspunkt zur modernerer Untersuchung eines Zustandes zwischen Ohnmacht und Tatendrang, Ratlosigkeit und Zersplitterung: ein Hochdruckkessel, der dem Theatercamp eine fantastische Themenvorlage bietet! Das Theatercamp beschäftigt sich mit performativ orientierten Improvisationen sowie mit Übungen aus der klassischen Schauspielkunst und dem zeitgenössischem Bewegungstheater. Zu Motiven und Figuren der Stückvorlage „Alice im Wunderland“ entstehen so eigenen Szenen. Gemeinsam untersuchen wir unterschiedlichen Phasen einer Theaterproduktion und präsentieren die Arbeitsergebnisse am Thalia Theater in einer Werkstattaufführung am letzten Tag der Veranstaltung. Das Theatercamp ist auch eine Begegnungsplattform für Theater-Interessierte, eignet sich hervorragend zum Ausprobieren und Erweitern eigener Schauspielleistung und -erfahrungen.

Wichtige Hinweise

Eine Kooperation der Hamburger Volkshochschule und dem Thalia Treffpunkt, Thalia Theater
In den Hamburger Frühjahrsferien 2023. Mo 6.3. - Fr 10.3 und Mo 13.3. - Fr 17.3. jeweils 10 - 15 Uhr. Das Theatercamp endet mit einer Werkstatt-Präsentation am Fr 17.3.2022 um 16 Uhr im Nachtasyl, Thalia Theater.

Ein Kurs von Anatoly Zhivago

Foto: Anatoly Zhivago

Bei der VHS seit 2014

… ist seit über 20 Jahren als Regisseur, Schauspieler, Theaterpädagoge und Theater- und Filmmusiker tätig. Er ist unter anderem am Thalia Theater und an den Kammerspielen Hamburg engagiert. https://anatolyzhivago.wordpress.com/

Kurstermine

Mo. 06.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Di. 07.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Mi. 08.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Do. 09.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Fr. 10.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Mo. 13.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Di. 14.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Mi. 15.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Do. 16.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Fr. 17.03.23 um 10:00 - 15:00 VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
Fr. 17.03.23 um 15:00 - 17:00 Thalia Theater, Bühneneingang
20095 Hamburg / Hamburg-Altstadt

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)
3 Behindertenparkplätze beim rückseitigen Hofeingang Bartelsstraße, Zugang barrierefrei, mit unebenem Holzpflaster. Rampe zum barrierefreien Eingang hat ein Gefälle von bis zu 12%. Aufzug vorhanden, Zugang vom Treppenhaus zum Flur hat eine Schwelle von 2 cm, Türbreite 89 cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden, mit nicht unterfahrbarem Waschbecken.. Mehr Infos: 040 42841-2752
Support