Gesellschaft und Politik

Wandsbek-Rundgang: Ein verschwundenes Schloss, engagierte Frauen und dänische Königswege

Kursnummer: 3120ROF52

Wandsbek hat eine über 700jährige Geschichte. Sie wurde geprägt durch die Toleranz gegenüber Politik und Religion, den Schriftsteller und Journalisten Matthias Claudius, den Merkantilismus des Grafen Schimmelmann und pädagogisches wie auch soziales Wirken starker Frauen.
Wir entdecken die Spuren des ehemaligen Schlosses, Zeugnisse jüdischen Lebens und die Wandse als frühindustrielle Lebensader.
14,- €
10 - 16 Teilnehmende

18.06.22, 0 Termine
Treffpunkt: Christuskirche Wandsbek Markt, vor dem Eingang zum Turm
Wandsbek Markt
22041 Hamburg (Wandsbek)

Kursleitende

Foto: Naima B. Pasche

Naima B. Pasche
Bei der VHS seit 1992

(geb. 1953) … studierte Kunstgeschichte, Archäologie, Ur- und Frühgeschichte in Freiburg sowie Geschichte, Germanistik und Pädagogik in Hamburg.
Neben ihren langjährigen beruflichen Tätigkeiten als Kaufmännische Assistentin mit Fremdsprachensekretariat in Englisch, Französisch und Spanisch sowie als Dozentin in der Erwachsenenbildung lässt Naima B. Pasche vor allem auch ihre Erfahrungen als Hamburger Tourguide auf Stadtrundfahrten und von Stadtrundgängen in eigener Regie in ihre Kurse mit einfließen.
Die ausgebildete und zertifizierte Gästeführerin begeistert der Umgang mit Menschen aus aller Welt und jeden Alters, freies Sprechen vor großen Menschenmengen und das historische Forschen und Erarbeiten mit sorgfältiger Recherche zu vorwiegend kulturhistorisch ausgerichteten Themen.
Mit ihrem Kursangebot möchte sie Interessierten die oft im Verborgenen liegenden Schönheiten Hamburgs und seine abwechslungsreiche Geschichte mit Fakten zu Kunst und Architektur vermitteln.

Termine

Tag Datum Uhrzeit
Support