Kampagnen
Kursnummer: O13110MMW08
  • Neu im Programm

Zu Besuch bei der IBA Hamburg – Zusammen Zuhause in Wilhelmsburg

In der Reihe: Komplizen für die Zukunft

Ein Kurs von Anette Borkel
Mitten in Wilhelmsburg entstehen durch die Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße neue lebendige Nachbarschaften. Ausgehend vom Inselpark im Süden, entlang des Assmannkanals bis zum Spreehafenviertel im Norden entwickelt die IBA Hamburg GmbH drei große Neubauquartiere mit insgesamt rund 4.900 Wohnungen und Arbeitsplätzen, Sport und Freizeitangeboten und diversen Bildungsstätten. Bis zu 10.000 Menschen werden hier ein neues Zuhause finden. Hierzu gehören auch Baugemeinschaften, für die bis zu 20% der Grundstücke bereitgestellt worden sind. Sabine de Buhr, städtebauliche Leiterin der IBA Hamburg, stellt die Quartiersentwicklung in Wilhelmsburg vor und wirft dabei einen besonderen Blick auf die Möglichkeit für Baugemeinschaften. Ausführliche Informationen zur IBA Hamburg finden Sie unter www.iba-hamburg.de.

Ein Kurs von Anette Borkel

Foto: Anette Borkel

Bei der VHS seit 2002

... leitet die Programmabteilung der Hamburger Volkshochschule und hat rund 30 Jahre Erfahrung als Kursleiterin und Referentin in der Erwachsenenbildung. Mit großer Begeisterung plant und begleitet sie u.a. Veranstaltungen in der Reihe "Komplizen für die Zukunft – was bewegt die Stadt?". Sie sieht die VHS dabei als Türöffnerin, die es ermöglicht, in einem geschützten Rahmen direkt mit spannenden Akteuren der Stadtgesellschaft ins Gespräch zu kommen.

Kurstermine

Mi. 14.02.24 um 17:00 - 18:30

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

Support