Menü schließen

Naturwissenschaften (7)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 26,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 8620ROF04
    Sa. 13:00 - 16:15, 4 UStd.
    07.04.18 - 07.04.18, 1 Termin
    Dr. Monika Brieden
    Farmsen

    Zu Beginn des Frühlings stärken reinigende Maßnahmen und reichlich Vitamine sowie sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe das Immunsystem. Kresse, Vogelmiere, Schafgarbe, Thymian, Löwenzahn, Brennnessel und Bärlauch schenken Ihnen neue Energie. Sie lernen etwas über sekundäre Inhaltsstoffe der Pflanzen und wie Sie damit die Frühjahrsmüdigkeit vertreiben und Ihr Immunsystem ankurbeln können. Leicht nachvollziehbare Rezepte und interessante Kostproben runden den Nachmittag ab.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 31,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 8960MMZ12
    So. 11:00 - 16:15, 7 UStd.
    08.04.18 - 08.04.18, 1 Termin
    Dipl. Geol. Kerstin Pfeiffer
    Hamburg-Altstadt

    Heiße Wüsten, tropische Meere und Katastrophen der Erdgeschichten. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Zeitreise. Erleben Sie an Hamburgs Steinen die Erd- und Klimageschichte von Milliarden von Jahren. Die Schönheit von Steinen war den Hamburgern schon immer bekannt. Kein altes Haus, dessen Eingang oder Fenster nicht mit behauenen Steinen verziert ist. Auch wenn Hamburg für seinen Kunststein (Backstein) bekannt geworden ist, so finden wir doch an vielen Stellen spannende Natursteine, die zum Beispiel von frühen Handelswegen zeugen. Nach einer Einführung in die Welt der Gesteine geht es mit der Lupe zwischen Alster und Elbe auf Entdeckungsreise. Lernen Sie, wie Geologen Steine sehen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 21,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 8620SBE04
    Sa. 13:00 - 16:15, 4 UStd.
    26.05.18 - 26.05.18, 1 Termin
    Dr. Monika Brieden
    Bergedorf

    Kräuter gelten als natürlich und damit gesund. Aber heißt natürlich wirklich immer gleich gesund? Welche Inhaltsstoffe lassen sich naturwissenschaftlich nachweisen? Welche Mythen gibt es schon aus der Geschichte um die Kräuterheilkunde? Haben z.B. Giersch, Spitzwegerich, Brennnessel und Ackerschachtelhalm wirklich einen positiven Einfluss auf die Gesundheit und wie lassen sie sich aufbereiten? Eine kleine Verkostung von Wildkräuterkompositionen rundet den Nachmittag ab.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 35,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8960SBE14
    Sa. 13:00 - 19:00, 8 UStd.
    26.05.18 - 26.05.18, 1 Termin
    Dipl. Geol. Kerstin Pfeiffer

    Steine sind ein Abbild der vielfältigen Vorgänge vom Entstehen und Vergehen, die sich ständig auf unserer Erde abspielen. Ihnen die Rätsel ihres Weges von der Vergangenheit in die Gegenwart zu entlocken ist das Ziel dieser Exkursion. In Zweedorf vor den Toren Hamburgs beschäftigen Sie sich mit Fossilien und Bernstein, mit Steinen, die zum Teil mehrere Milliarden Jahre alt sind. Wagen Sie einen Blick zurück in die Vergangenheit der Erde und werden Sie selbst an den Steinen aktiv - gerne auch mit der ganzen Familie.
    Beginn in Büchen, mit dem Rad geht es gemeinsam zur Kiesgrube (direkte eigene Anfahrt per PKW nach Absprache mit Kursleitung möglich).
    Anreise mit Rad und Bahn ab Hamburg Hbf (12:21 Uhr mit dem RE). Treffpunkt 13:00 Uhr am Bahnhof Büchen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 13,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3112WWW16
    Mi. 15:00 - 17:00, 2.66 UStd.
    13.06.18 - 13.06.18, 1 Termin
    Burkhard Kleinke
    Altona

    Wir besuchen das Center for Free-Electron Laser Science (CFEL*) auf dem Forschungscampus Bahrenfeld. Hier werden superschnelle strukturelle Veränderungen von Atomen und Molekülen innerhalb vom Millionsten Teil einer Milliardstel Sekunde erforscht, die "Dynamik der Materie". In Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Struktur und Dynamik der Materie ermöglichen Forschungsgruppen des CFEL den Besuchern einen Blick in ihr(e?) Labor(e?) mit aktuellen Versuchsaufbauten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Wie Entwicklungen aus Urzeiten das heutige Leben prägen

    Inhalt Alle Details
    Preis: 35,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 8900ROF08
    Di. 18:00 - 21:00, 8 UStd.
    19.06.18 - 26.06.18, 2 Termine
    Dr. Alexander Laatsch
    Farmsen

    Das Leben auf der Erde ist unglaublich vielfältig, und der Großteil bleibt dem flüchtigen Betrachter verborgen. Von den ersten Einzellern bis hin zu Insekten, Blütenpflanzen, Dinosauriern und dem Menschen haben viele der jahrmillionenalten Entwicklungsprozesse ihre Spuren im Leben von heute hinterlassen. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine spannende Reise von den Anfängen des Lebens bis in die Gegenwart. Erleben Sie eine Geschichte mit überraschenden Wendungen, wundersamen Kreaturen und raffinierten Entwicklungen der Natur, die Sie nicht nur die lebendige Welt um uns herum, sondern auch den menschlichen Körper besser verstehen und wahrnehmen lässt. Die Geschichte der Evolution wird mit Wort, Bild und einigen ausgewählten Objekten anschaulich, verständlich und einprägsam präsentiert.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 11,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3110MMM05
    Fr. 13:00 - 14:45, 2.33 UStd.
    22.06.18 - 22.06.18, 1 Termin
    Burkhard Kleinke
    HafenCity

    Die Deutschlandzentrale der Umweltschutzorganisation befindet sich, gut sichtbar, in der Hamburger Hafencity. Aus der Ferne erkennt man die neue Greenpeace-Zentrale an den drei Windrädern auf dem Dach. Im Foyer des Gebäudes informiert die Umweltschutzorganisation über ihre Geschichte und Kampagnen. Seit Ende 2013 hat Greenpeace eine eigene interaktive und multimediale Ausstellung. Rund um Greenpeace-Themen kann man sich hier informieren. Diese Themen erfahren wir in einem Vortrag. Greenpeace ist an den Einnahmen der Führung nicht beteiligt. Der Eintritt in die Ausstellung ist frei.

    buchen Merken
    • Plätze frei