Menü schließen

Alltagskompetenzen (9)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 39,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 2950WWW12
    Di. 18:00 - 19:30, 12 UStd.
    04.04.17 - 09.05.17, 6 Termine
    Magdalena Gobelius
    Othmarschen

    "Wer rastet, der rostet" – dies gilt nicht nur für die körperliche Beweglichkeit, sondern auch für die Gehirnfunktionen.
    Ganzheitliches Gedächtnistraining bietet viele Übungen an, die das Denken und die Fantasie anregen und gleichzeitig die Konzentration verbessern.
    Auf spielerische Art und Weise können Sie Ihre geistigen Kräfte aktivieren und auffrischen, sich anregen lassen und im Gedankenaustausch Neues erfahren.
    Koordinations- und Entspannungsübungen ergänzen das Angebot.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 39,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 2950WWO02
    Mi. 10:00 - 11:30, 12 UStd.
    26.04.17 - 07.06.17, 6 Termine
    Magdalena Gobelius
    Osdorf

    "Wer rastet, der rostet" – dies gilt nicht nur für die körperliche Beweglichkeit, sondern auch für die Gehirnfunktionen.
    Ganzheitliches Gedächtnistraining bietet viele Übungen an, die das Denken und die Fantasie anregen und gleichzeitig die Konzentration verbessern.
    Auf spielerische Art und Weise können Sie Ihre geistigen Kräfte aktivieren und auffrischen, sich anregen lassen und im Gedankenaustausch Neues erfahren.
    Koordinations- und Entspannungsübungen ergänzen das Angebot.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 12,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 2970ROF10
    Mi. 18:30 - 20:45, 3 UStd.
    26.04.17 - 26.04.17, 1 Termin
    Gerd-Joachim Schulz
    Farmsen

    Wussten Sie, dass der Ehegatte im Todesfall seines Partners in der Regel nur 50% des Nachlasses erhält? Sie erhalten eine kurze Einführung in erbrechtliche Problemstellungen und deren Lösungsmöglichkeiten von einem Fachanwalt. Angesprochen werden u. a. die gesetzliche Erbfolge, die Testamentsgestaltung, das Vermächtnis, der Pflichtteil, die Zuwendung unter Lebenden, das "Generationen Skipping" und seine steuerlichen Auswirkungen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 66,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2980NNN12
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    06.05.17 - 06.05.17, 1 Termin
    Sven Schubert
    Barmbek

    Der Kurs vermittelt einen Kurz-Überblick über das nötige wirtschaftliche Fachwissen.
    Ziel: kompetenter Umgang mit Kapitalanlagen
    Inhalt: Auswirkungen der Niedrigzinsphase auf mein Vermögen/Erspartes - Wie schütze ich mein Vermögen vor der Inflation (wenn diese höher ist als vielerorts der Garantiezins)? - Risiko - versus Chancenabwägung - Welche Kapitalanlagen machen zurzeit Sinn? - Diversifikation des eigenen Vermögens.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Vortragsreihe: Digitale Selbstverteidigung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 15,-
    8 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 2097MMZ31
    Mo. 18:00 - 20:00, 3 UStd.
    15.05.17 - 15.05.17, 1 Termin
    Katja Weber
    Hamburg-Altstadt

    Soziale Medien wie WhatsApp, Facebook oder Google sind weltweit verbreitet und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Aber auch hier gilt es Regeln zu beachten, insbesondere vor dem Hintergrund des vermeintlich anonymen Surfens im Internet. Schnell können durch die Weiterleitung von Fotos, Gerüchten oder unwahren Tatsachenbehauptungen, Persönlichkeitsrechte Dritter oder durch die Teilnahme an sogenannten Internettauschbörsen (Filesharing) Urheberrechte verletzt sein. Sie erhalten einen fachkundigen Überblick und Gelegenheit zur Diskussion.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 43,-
    8 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 1701MMM04
    Do. 18:00 - 20:15, 6 UStd.
    01.06.17 - 08.06.17, 2 Termine
    Henrik Straßner
    Sternschanze

    Egal ob Online-Shopping, Blogging oder die Darstellung von beruflichen Unternehmungen auf Websites oder in den Sozialen Netzwerken – es hat sich uns eine neue Markt- und Kommunikationsfläche eröffnet, die immer mehr und vielfältiger genutzt wird. Auch hier gilt es, Regeln und bestehende Rechte wie z. B. Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, das Wettbewerbs- und Markenrecht zu beachten. Sie erhalten einen fachkundigen Überblick und Gelegenheit zur Diskussion.
    Der Referent arbeitet als Rechtsanwalt für verschiedene internationale Großprojekte und ist Inhaber einer auf das Miet- und WEG-Recht, Arbeitsrecht und Internetrecht spezialisierten Kanzlei in Hamburg. Zu seiner Mandantschaft zählen groß- und mittelständische Unternehmen sowie Selbstständige und Privatpersonen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Wie beeinflussen wir uns selbst und andere mit unserer Körpersprache?

    Inhalt Alle Details
    Preis: 74,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2405MMM19
    Fr. 17:00 - 20:15, Sa. 10:00 - 17:00, 12 UStd.
    09.06.17 - 10.06.17, 2 Termine
    Cornelia Ölund
    Sternschanze

    Inhalte: Übungen zur körperlichen und emotionalen Selbstwahrnehmung - Ausloten des Körpers als Basis für genaue Körperarbeit - Training körperlicher und emotionaler Beweglichkeit - Haltung, Mimik, Gestik - Abstand / Territorialverhalten - nonverbale Kommunikations-Übungen - Grundlagen der Manipulation und Immunisierungs-Techniken - Rollenspiele - Feedback üben

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2980MMZ11
    Sa. 10:00 - 15:00, 6 UStd.
    24.06.17 - 24.06.17, 1 Termin
    Dr. Wolfgang Rittner
    Hamburg-Altstadt

    Sie möchten besser mit Geld umgehen können, später eine akzeptable Rente haben, wirtschaftliche Themen verstehen, ihrem Finanzberater kritischere Fragen stellen und rationaler entscheiden können? Dazu werden im Überblick und in einfacher, allgemein verständlicher Form Grundbegriffe erläutert, Vertriebsinteressen und Verkaufstricks aufgezeigt, sowie sinnvolle Informationsquellen vermittelt.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 66,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2980WWW11
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    01.07.17 - 01.07.17, 1 Termin
    Sven Schubert
    Othmarschen

    Welche Vor- und Nachteile haben einzelne Absicherungsinstrumente? Wir sprechen über sinnvolle und notwendige Versicherungen. Auf welche können Sie verzichten?
    Inhalte:
    Haftplicht, Lebensstandard sichern, Ruhestandsplanung.
    Mit diesem Grundlagenwissen reduzieren Sie betriebliche Risiken und schöpfen Präventionsmöglichkeiten aus.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei