Menü schließen

Qi Gong und Tai Chi (10)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 76,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8175MMM76
    Di. 18:30 - 20:00, 16 UStd.
    12.12.17 - 13.02.18, 8 Termine
    Christina Wildner
    Niendorf

    Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht gelernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Durch sie werden das "Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und zum Fließen gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt.

    Warteliste Merken
    • Voll
    • Krankenkassen gefördert
  • Preis: 45,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8176MMM60
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    17.02.18 - 17.02.18, 1 Termin
    Ralf Meyer Ze
    Sternschanze

    Qi Gong ist eine leicht erlernbare Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Die Übungen verbinden Bewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Das "Qi", die Lebensenergie, wird mobilisiert und zum Fließen gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Übungen dienen auch als Grundlage für Tai Chi, dessen Bewegungsabläufe etwas anspruchsvoller und komplexer sind. Beide chinesischen Übungswege, werden demonstriert, erläutert und an praktischen Beispielen geübt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 68,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8177WWW21
    Di. 18:15 - 19:45, 14 UStd.
    06.02.18 - 03.04.18, 7 Termine
    Stefan Betthausen
    Othmarschen

    Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Durch sie werden das ",Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und zum Fließen gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Qi Gong Übungen dienen auch als Grundlage für Tai Chi, dessen Bewegungsabläufe aber anspruchsvoller und komplexer sind als im Qi Gong.
    Tai Chi, eine Folge von Schritten, Bewegungen und Positionen, die langsam, sanft und aufmerksam ausgeführt werden, gehört zu den "inneren Kampfkünsten". Die einzelnen Figuren verbinden sich zu einer Form in einem ununterbrochenen Fluss.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 85,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 8177WWW22
    Di. 20:00 - 21:30, 14 UStd.
    06.02.18 - 03.04.18, 7 Termine
    Stefan Betthausen
    Othmarschen

    Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Durch sie werden das ",Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und zum Fließen gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Qi Gong Übungen dienen auch als Grundlage für Tai Chi, dessen Bewegungsabläufe aber anspruchsvoller und komplexer sind als im Qi Gong.
    Tai Chi, eine Folge von Schritten, Bewegungen und Positionen, die langsam, sanft und aufmerksam ausgeführt werden, gehört zu den "inneren Kampfkünsten". Die einzelnen Figuren verbinden sich zu einer Form in einem ununterbrochenen Fluss.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 68,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8177WWW23
    Do. 19:10 - 20:40, 14 UStd.
    08.02.18 - 05.04.18, 7 Termine
    Stefan Betthausen
    Othmarschen

    Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Durch sie werden das ",Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und zum Fließen gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Qi Gong Übungen dienen auch als Grundlage für Tai Chi, dessen Bewegungsabläufe aber anspruchsvoller und komplexer sind als im Qi Gong.
    Tai Chi, eine Folge von Schritten, Bewegungen und Positionen, die langsam, sanft und aufmerksam ausgeführt werden, gehört zu den "inneren Kampfkünsten". Die einzelnen Figuren verbinden sich zu einer Form in einem ununterbrochenen Fluss.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 87,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8177WWW25
    Di. 18:15 - 19:45, 18 UStd.
    17.04.18 - 26.06.18, 9 Termine
    Stefan Betthausen
    Othmarschen

    Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Durch sie werden das ",Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und zum Fließen gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Qi Gong Übungen dienen auch als Grundlage für Tai Chi, dessen Bewegungsabläufe aber anspruchsvoller und komplexer sind als im Qi Gong.
    Tai Chi, eine Folge von Schritten, Bewegungen und Positionen, die langsam, sanft und aufmerksam ausgeführt werden, gehört zu den "inneren Kampfkünsten". Die einzelnen Figuren verbinden sich zu einer Form in einem ununterbrochenen Fluss.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 109,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 8177WWW26
    Di. 20:00 - 21:30, 18 UStd.
    17.04.18 - 26.06.18, 9 Termine
    Stefan Betthausen
    Othmarschen

    Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Durch sie werden das ",Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und zum Fließen gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Qi Gong Übungen dienen auch als Grundlage für Tai Chi, dessen Bewegungsabläufe aber anspruchsvoller und komplexer sind als im Qi Gong.
    Tai Chi, eine Folge von Schritten, Bewegungen und Positionen, die langsam, sanft und aufmerksam ausgeführt werden, gehört zu den "inneren Kampfkünsten". Die einzelnen Figuren verbinden sich zu einer Form in einem ununterbrochenen Fluss.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 87,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8177WWW27
    Do. 19:10 - 20:40, 18 UStd.
    19.04.18 - 21.06.18, 9 Termine
    Stefan Betthausen
    Othmarschen

    Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Durch sie werden das ",Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und zum Fließen gebracht, Fehlhaltungen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Qi Gong Übungen dienen auch als Grundlage für Tai Chi, dessen Bewegungsabläufe aber anspruchsvoller und komplexer sind als im Qi Gong.
    Tai Chi, eine Folge von Schritten, Bewegungen und Positionen, die langsam, sanft und aufmerksam ausgeführt werden, gehört zu den "inneren Kampfkünsten". Die einzelnen Figuren verbinden sich zu einer Form in einem ununterbrochenen Fluss.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 76,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 8178MMM51
    Mo. 19:00 - 20:30, 16 UStd.
    08.01.18 - 26.02.18, 8 Termine
    Thomas Börnchen
    St. Pauli

    Taijiquan (kurz: Tai-Chi) ist eine chinesische Kampfkunst, deren Bewegungen bewusst, aufmerksam und fließend ausgeführt werden. Durch gezielte Übungsfolgen wird das "Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Beweglichkeit, Koordinations-, Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit wird gefördert, die Körperhaltung verbessert und die Atmung reguliert. Die erlernten Übungen helfen, Stresssituationen im Alltag entspannter zu meistern.

    Warteliste Merken
    • Voll
    • Krankenkassen gefördert
  • Preis: 97,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 8179MMM30
    Mo. 19:00 - 20:30, 20 UStd.
    26.03.18 - 25.06.18, 10 Termine
    Thomas Börnchen
    St. Pauli

    Taijiquan (kurz: Tai-Chi) ist eine chinesische Kampfkunst, deren Bewegungen bewusst, aufmerksam und fließend ausgeführt werden. Durch gezielte Übungsfolgen wird das "Qi", die Lebensenergie, mobilisiert und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Beweglichkeit, Koordinations-, Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit wird gefördert, die Körperhaltung verbessert und die Atmung reguliert. Die erlernten Übungen helfen, Stresssituationen im Alltag entspannter zu meistern.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Krankenkassen gefördert