Verberge Filter
Menü schließen
Deutschkurse für Mütter

MütterSprachkurse

Müttersprachkurse

Deutschkurse für Mütter in der Schule

Laufzeit: 2001 - laufend
Ansprechpartner: Jan Nazim Karadas
Inhalt/Zielgruppe: Niedrigschwellige Sprachkurse für Mütter von Grundschülerinnen und Grundschüler
Projektgebiet: ca. 40 (Grund)Schulen im ganzen Hamburger Stadtgebiet

Die Hamburger Volkshochschule bietet an über 40 Grundschulen im Stadtgebiet „Deutschkurse für Mütter in der Schule“ an.

Ein MütterSprachkurs erstreckt sich über das gesamte Schuljahr. Ein Einstieg ist aber jederzeit möglich.

Ein bis zwei Mal in der Woche kommen die Mütter vormittags, wenn die eigenen Kinder in der Schule sind, zusammen, um unter Anleitung von erfahrenen Kursleiterinnen der Hamburger Volkshochschule Deutsch zu lernen. Gleichzeitig lernen sie auch die Schule ihres Kindes und das deutsche Schulsystem besser kennen. Die Themen in diesen niedrigschwelligen Einstiegskursen sind darum Familie, Kinder, Schule und Schulalltag oder gesunde Ernährung. Geübt wird in vielfältigen praxisnahen Sprechsituationen und unter Einbeziehung von Materialien aus dem Schulleben, wie Elternbriefen, Einladungen oder auch Unterrichtsmaterialien der Kinder.

Die Kurse sind für die Teilnehmenden kostenlos.

Finanziert wird dieses Angebot von der Behörde für Schule und Berufsbildung.

Unsere aktuellen Flyer finden Sie hier>>

Support