Menü schließen

Fisch / Fleisch (16)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 160,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8505WWW60
    Sa. 11:00 - 16:15, 21 UStd.
    26.05.18 - 25.08.18, 3 Termine
    Yvonne Aßmann
    Othmarschen

    Wir laden Sie zu einem Kocherlebnis der besonderen Art ein. Mit uns entdecken Sie den Genuss, den regionale und saisonale Lebensmittel bieten. Wir kaufen direkt beim Produzenten ein (gemeinsame Hofbesuche könnten organisiert werden). Zudem sprechen wir über aktuelle Food Themen: rote Listen für Lebensmittel, die Welt der Erzeuger, Lebensmittel retten u.v.a.m. Wir freuen uns auf Sie!

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8568MMM09
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    30.05.18 - 30.05.18, 1 Termin
    Mariko Aoshima
    Sternschanze

    Sushi selbst herzustellen ist gar nicht so schwer, wenn man weiß, worauf man achten muss und welche Zutaten man braucht. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen: exakte Reiszubereitung, Sushi-Rollen (Maki-Sushi) und Sushi-Häppchen (Nigiri-Sushi). Sie haben reichlich Gelegenheit, selbst Hand anzulegen, zu üben und zu essen!

  • Preis: 43,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8505WWW54
    Fr. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    01.06.18 - 01.06.18, 1 Termin
    Yvonne Aßmann
    Othmarschen

    Slow Food setzt sich für den Erhalt regionaler Produkte und Speisen ein. Produzenten, Händler und Verbraucher werden als Lobby für die Geschmacksvielfalt zusammen gebracht. In der Kooperation mit der Hamburger Volkshochschule kochen Sie mit Produkten, die keine langen Transportwege, Lageraufenthalte oder künstliche Düngermassen hinter sich haben.
    Zu frischem Gemüse des Spätfrühlings gesellen sich die geschmorten Hähne vom Deutschem Lachshuhn aus dem Wendland. Sebastian Seelig züchtet aus Leidenschaft Biohühner. Und ein besonderer und seltener Leckerbissen sind Lachshühner. Wenn er es einrichten kann, kommt er persönlich vorbei und erzählt von seinem Leben mit Hühnern. Natürlich kochen wir auch noch eine leckere Hühnerbrühe und backen einen Rhabarber-Baiser-Kuchen!

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8536ROW17
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    06.06.18 - 06.06.18, 1 Termin
    Boris Lechner
    Eilbek

    Ein Stück Fleisch, ein bisschen Salat, Ketchup und den Deckel drauf. Wie man einen Burger zubereitet ist klar. Wer jedoch nach der höheren Kunst der Burgerzubereitung strebt, ist hier goldrichtig. Saftige Patties werden aus hochwertigem Fleisch frisch gebraten. Mit knackigem Salat (z.B. Rucola) und unterschiedlichen Käsesorten (z.B. Büffelmozzarella) auf einem Brötchen kunstvoll drapiert und mit frisch hergestellten Saucenvariationen kreativ verfeinert. Zum Schluss noch die selbstgemachten Pommes Frites und fertig ist der Burger de luxe.

  • Preis: 59,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8530WWW26
    Fr. 17:15 - 21:45, 6 UStd.
    08.06.18 - 08.06.18, 1 Termin
    Stephan Boriss
    Othmarschen

    Hier kommen hochwertiger Fisch und Meeresfrüchte auf den Rost: Wie lange brauchen Garnelen auf dem Grill? Was tun, damit Tintenfischringe nicht zäh werden? Fisch lieber über direkter oder indirekter Hitze grillen? Sie lernen Grillmethoden und Garzeiten kennen und bereiten köstliche Marinaden für Forelle, Dorade, Scampi & Co. Die leckeren Beilagen kommen nicht alle aus dem Meer, sind aber natürlich fleischlos.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 49,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8568MMM08
    Sa. 11:45 - 17:00, 7 UStd.
    16.06.18 - 16.06.18, 1 Termin
    Mariko Aoshima
    Sternschanze

    Sushi selbst herzustellen ist gar nicht so schwer, wenn man weiß, worauf man achten muss und welche Zutaten man braucht. Hier lernen Sie die Grundlagen und Vielfalt der Sushi kennen: exakte Reiszubereitung, Sushi-Rollen (Makizushi), Sushi-Häppchen (Nigirizushi) und weitere Varianten. Sie haben reichlich Gelegenheit, selbst Hand anzulegen, zu üben und zu essen!

  • Weitere Variationen der Wurstzubereitung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 40,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8531MMM15
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    11.07.18 - 11.07.18, 1 Termin
    Michael Uhrskou Trüb
    Sternschanze

    Ob eine bayerische Weißwurst oder eine knackige Frankfurter, diesmal geht es um die Brühwurst. Ähnlich wie bei Wursten I wird auch hier wieder fleißig gewolft, geknetet und gestopft und doch ist mit dem Brühen alles ein wenig anders. Egal, ob Sie bereits gewurstet haben oder neu auf dem Gebiet sind, dieser Kurs ist für alle, die sich mit viel Freude und natürlich ohne Zusatzstoffe ans Werk machen möchten. Verkostet wird gemeinsam mit passendem Brot, süßem Senf und weiteren Dips.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 57,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8531MMM14
    So. 10:00 - 16:00, 8 UStd.
    22.07.18 - 22.07.18, 1 Termin
    Anke Hennig
    Sternschanze

    Wenn das Fleisch zäh oder trocken ist, wird gern der Fleischer dafür verantwortlich gemacht. Tatsächlich ist aber oft die falsche Behandlung schuld. Wie brät man richtig Fleisch an? Welche Sorten sind für welche Zubereitung ideal? Wann Niedertemperatur, wann den Braten mit Volldampf schmoren? Diese Küchenwerkstatt zeigt die wichtigsten Techniken, beweist, dass Teflonpfannen überbewertet sind und erklärt, warum es ein Gerücht ist, dass sich beim Anbraten "die Poren schließen".

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 49,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8568MMM12
    Sa. 11:45 - 17:00, 7 UStd.
    28.07.18 - 28.07.18, 1 Termin
    Mariko Aoshima
    Sternschanze

    Zwei Sorten Sushi: Bei den Californiarollen werden die Sushirollen aus Klebereis und Seetang mit köstlichen Kombinationen aus Gemüsen oder Obst, Lachs, Krebsfleisch oder Sesam gefüllt. Eine besondere Variante sind Umhüllungen mit Reispapier. Wie immer haben Sie reichlich Gelegenheit, selbst Hand anzulegen, zu üben und zu essen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 53,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8568WWW16
    Sa. 11:45 - 17:00, 7 UStd.
    18.08.18 - 18.08.18, 1 Termin
    Mariko Aoshima
    Othmarschen

    Sushi selbst herzustellen ist gar nicht so schwer, wenn man weiß, worauf man achten muss und welche Zutaten man braucht. Hier lernen Sie die Grundlagen und Vielfalt der Sushi kennen: exakte Reiszubereitung, Sushi-Rollen (Makizushi), Sushi-Häppchen (Nigirizushi) und weitere Varianten. Sie haben reichlich Gelegenheit, selbst Hand anzulegen, zu üben und zu essen!

  • Preis: 36,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8531SHH12
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    22.08.18 - 22.08.18, 1 Termin
    Michael Uhrskou Trüb
    Harburg

    Haben Sie schon mal mit dem Gedanken gespielt, Ihre nächsten Grillwürste selbst herzustellen? Nutzen Sie die Chance, denn nach einer Einführung in die Warenkunde, Techniken und einem Überblick über diverse Wurstsorten geht es hier direkt ans Werk: Wolfen, kneten, abschmecken, stopfen und fertig ist die krumme Bratwurst, Salsiccia oder Merguez! Ab sofort können Sie entscheiden, welche Füllungen es sein sollen. Natürlich dürfen Fladenbrot und selbstgemachte Dips nicht fehlen. Ihre nächsten Grillgäste werden sicherlich begeistert sein.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 38,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8568MMM10
    Do. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    23.08.18 - 23.08.18, 1 Termin
    Anke Hennig
    Sternschanze

    Sushi selbst herzustellen ist gar nicht so schwer, wenn man weiß, worauf man achten muss und welche Zutaten man braucht. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen: exakte Reiszubereitung, Sushi-Rollen (Maki-Sushi) und Sushi-Häppchen (Nigiri-Sushi). Sie haben reichlich Gelegenheit, selbst Hand anzulegen, zu üben und zu essen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 160,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8505WWW60
    Sa. 13:00 - 18:00, 21 UStd.
    08.09.18 - 24.11.18, 3 Termine
    Yvonne Aßmann
    Othmarschen

    Wir laden Sie zu einem Kocherlebnis der besonderen Art ein. Mit uns entdecken Sie den Genuss, den regionale und saisonale Lebensmittel bieten. Wir kaufen direkt beim Produzenten ein (gemeinsame Hofbesuche könnten organisiert werden). Zudem sprechen wir über aktuelle Food Themen: rote Listen für Lebensmittel, die Welt der Erzeuger, Lebensmittel retten u.v.a.m. Wir freuen uns auf Sie!

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 49,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8531WWW10
    Fr. 17:15 - 21:45, 6 UStd.
    14.09.18 - 14.09.18, 1 Termin
    Anke Hennig
    Othmarschen

    Wenn das Fleisch zäh oder trocken ist, wird gern der Fleischer dafür verantwortlich gemacht. Tatsächlich ist aber oft die falsche Behandlung schuld. Wie brät man richtig Fleisch an? Welche Sorten sind für welche Zubereitung ideal? Wann Niedertemperatur, wann den Braten mit Volldampf schmoren? Diese Küchenwerkstatt zeigt die wichtigsten Techniken, beweist, dass Teflonpfannen überbewertet sind und erklärt, warum es ein Gerücht ist, dass sich beim Anbraten "die Poren schließen".

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 8536MMW28
    Mi. 18:00 - 21:45, 5 UStd.
    19.09.18 - 19.09.18, 1 Termin
    Boris Lechner
    Wilhelmsburg

    Ein Stück Fleisch, ein bisschen Salat, Ketchup und den Deckel drauf. Wie man einen Burger zubereitet ist klar. Wer jedoch nach der höheren Kunst der Burgerzubereitung strebt, ist hier goldrichtig. Saftige Patties werden aus hochwertigem Fleisch frisch gebraten. Mit knackigem Salat (z.B. Rucola) und unterschiedlichen Käsesorten (z.B. Büffelmozzarella) auf einem Brötchen kunstvoll drapiert und mit frisch hergestellten Saucenvariationen kreativ verfeinert. Zum Schluss noch die selbstgemachten Pommes Frites und fertig ist der Burger de luxe.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 8531WWW30
    Sa. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    22.09.18 - 22.09.18, 1 Termin
    Jan Paulsen
    Othmarschen

    Wollten Sie nicht auch schon immer mal Käse selbst herstellen? Unter professioneller Anleitung haben Sie hier die Möglichkeit dazu. Ein großer Topf Milch, ein paar Käsekulturen, etwas Basiswissen und schon kann es losgehen. Schritt für Schritt wird die Milch erwärmt, beimpft und der Bruch geschnitten und weiter bearbeitet, bis der Käse geformt und zur Reife bereit liegt. Erläuterungen der Vorgehensweise und wichtige Tipps werden vermittelt und erste Kostproben sind natürlich auch vorgesehen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei