Gesundheit
Kursnummer: O18132WWW10

Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung

Die von Moshe Feldenkrais entwickelte Methode hilft, gewohnte Bewegungsmuster zu erkennen und neue Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken. Die anfangs sehr kleinen Bewegungen finden überwiegend im Liegen statt. Sie sind leicht zu erlernen und können Verspannungen im ganzen Körper lösen. Beweglicher werden heißt lebendiger werden - körperlich, seelisch und geistig.

Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, großes Handtuch zum Bedecken der Matte, Decke, warme Socken.

Ein Kurs von Dr. Petra Schäfer

Platzhalter: Petra Schäfer

Bei der VHS seit 2003

1983-1994, Hochschulstudium, Diplom in Chemie, Promotion in Geowissenschaften
1997-2001, Feldenkrais-Ausbildung
Gilde-lizenzierte Feldenkrais-Lehrerin, jährlich diverse Fortbildungen, Gruppen- und Einzelunterricht in eigener Praxis, an der VHS und in der Psychosomatischen Tagesklinik Ulmenhof (2005-2016)
2000-2003, Physiotherapie-Ausbildung, staatlich anerkannte Physiotherapeutin
Physiotherapeutin bei Betten-Remstedt, Hamburg (Beratung zu körpergerechten und gesundheitsfördernden Schlaflagerung)

Kurstermine

Do. 18.01.24 um 20:00 - 21:30
Do. 25.01.24 um 20:00 - 21:30
Do. 01.02.24 um 20:00 - 21:30
Do. 08.02.24 um 20:00 - 21:30
Do. 15.02.24 um 20:00 - 21:30
Do. 22.02.24 um 20:00 - 21:30
Do. 29.02.24 um 20:00 - 21:30
Do. 07.03.24 um 20:00 - 21:30
Do. 14.03.24 um 20:00 - 21:30

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Ein Rollstuhl-Parkplatz, Zugang barrierefrei, Aufzug vorhanden, Türbreite 90cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden. Mehr Infos: 040 890 591-0
Support