Menü schließen

Persönlichkeitsentwicklung (42)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835MMM15
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    25.05.19 - 25.05.19, 1 Termin
    Sternschanze

    Kennen Sie das auch: Seit Wochen wollen Sie etwas Lästiges tun. Aber jeden Tag fällt Ihnen ein neuer Grund ein, warum Sie jetzt doch nicht damit beginnen können. Ständig denken Sie an dieses Vorhaben und schaffen es trotzdem nicht, endlich damit anzufangen.
    Lernen Sie, was Sie konkret tun können, um Ihren "inneren Schweinehund" zu besiegen und Ihr Vorhaben zügig umzusetzen. Trainieren Sie neue Strategien, die Ihnen helfen, sich zu motivieren und zu überwinden.
    Inhalte: Ursachen und Merkmale von "Aufschieberitis", berufliche, soziale und emotionale Auswirkungen, Lösungsstrategien und Handlungsalternativen.

  • Preis: 3400,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2430MMM11
    Sa. 11:00 - 18:30, So. 10:00 - 17:30, dazu 3x Fr. 19:00 - 21:30, 1x Fr. 18:15 - 21:15, 200 UStd.
    25.05.19 - 07.02.21, 26 Termine
    Jacqueline Graumann
    Sternschanze

    Die Hamburger Volkshochschule bietet von Mai 2019 bis Februar 2021 eine systemische Coaching-Weiterbildung nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC) in Kooperation mit dem Systemischen Trainingsinstitut Westwind an.

    Systemisches Coaching bedeutet, wie auch in der Coaching-Praxis, die vorhandenen Kompetenzen und Ressourcen der Teilnehmer/innen weiterzuentwickeln. Dieses geschieht durch einen individuellen und an die Bedürfnisse der Weiterbildungsgruppe angepassten Ansatz der Wissensvermittlung. Die Kursleiterinnen arbeiten mit allen kreativen Methoden aus den systemischen lösungs-orientierten Ansätzen und mit Ideen aus der Hypnotherapie, den Hypno-Systemischen Ansätzen, dem NLP, dem Psychodrama, der Kommunikationspsychologie und der Erlebnispädagogik. Die Teilnehmer/innen bringen persönlichen Themen aus dem beruflichen und privaten Umfeld ein. Dadurch findet ein intensiver Austausch über reale Fragestellungen statt. In kleinen Gruppen werden die vermittelten Inhalte und Themen praktisch erprobt. Ein besonderer Fokus dieser Weiterbildungen liegt in der Selbstreflexion und Selbsterfahrung.

    Wichtige Hinweise
    Zielgruppe: Die Weiterbildung richtet sich an Fach- und Führungskräfte mit Beratungsaufgaben, die ihre beruflichen und persönlichen Kompetenzen aktivieren und systemische Beratungsmethoden und -techniken erlernen und vertiefen wollen, und die bereits mit Einzelnen und Gruppen arbeiten bzw. sich auf diese Aufgaben vorbereiten wollen.
    Zugangsvoraussetzungen: abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung, mindestens 3-jährige Berufserfahrung in den Feldern Beratung, Leitung und/oder Bildung, (auch in Teilzeit anerkannt).
    Soziale Kompetenz und die Bereitschaft zur Selbstreflexion, Mindestalter: 28 Jahre, Erfahrungen als Coachee sind wünschenswert.
    Fragen zur Weiterbildung richten Sie gerne an die Kursleitung, Systemisches Trainingsinstitut Westwind, info@systemisch-westwind.de.
    Die Weiterbildung umfasst 26 Kurstage verteilt auf 11 Blöcke mit insgesamt 200 UStd. á 45 Minuten. Hinzu kommt selbstorganisierte Peergruppenarbeit zwischen den Blöcken sowie 10 Sitzungen Lehrcoaching (Kosten ca. 1000 bis 1200 Euro). Eigene Coaching-Prozesse im Umfang von 15 Sitzungen sind nachzuweisen sowie 100 Unterrichtsstunden Einzelarbeit für Praxisaufgaben und Dokumentation eigener Lernerfahrungen sowie die Erstellung einer Abschlussarbeit mit der Darstellung des Selbstverständnisses als systemischer Coach, die Teilnahme am Abschlusskolloquium, dessen Gegenstand der Entwicklungsprozess als Coach und die Abschlussarbeit ist. Präsentation (entweder Einzelpräsentation oder eine Gruppenpräsentation) und Fachaustausch zu einem Coachingschwerpunkt mit Kompetenzfeedback durch Kursleitung und Teilnehmer/innen.
    Die Weiterbildung schließt mit einem Zertifikat ab.
    Durch eine Mitgliedschaft in der DGfC (Deutsche Gesellschaft für Coaching e.V.) erhalten die Teilnehmer/innen nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung die Berechtigung, die Bezeichnung "Coach DGfC" zu führen.
    Informationsveranstaltung am 22.3.19, Kursnummer 2829MMM10
    Ratenzahlung kann vereinbart werden.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 49,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835SBE20
    So. 10:00 - 18:00, 9 UStd.
    26.05.19 - 26.05.19, 1 Termin
    Astrid Fiedler
    Bergedorf

    Möchten Sie herausfinden, wie Sie sich wohler mit sich selbst und auch anderen fühlen können? Möchten Sie Methoden entdecken, die Sie dabei unterstützen, sich selbst die beste Freundin bzw. der beste Freund zu sein? Selbstliebe ist das größte Geschenk, das Sie sich und anderen machen können.
    Finden Sie Schritt für Schritt heraus, welche alltagstauglichen Methoden Ihnen das Tor zu mehr Selbstliebe öffnen.
    Methoden u. a.: Coaching, Achtsamkeits- und Schreibübungen, Gruppengespräch, Meditation.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bringen Sie sich einen kleinen Spiegel, sowie etwas zu trinken und zu essen für die Pausen mit.

  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835MMM13
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    01.06.19 - 01.06.19, 1 Termin
    Nazim Bayram
    Sternschanze

    Die hohe Bedeutung von Emotionen kommt in einer rational orientierten Gesellschaft zu kurz. Als Kinder lernen wir, unsere Emotionen zu verdrängen, wenn die Umwelt damit nicht umzugehen weiß. Als Erwachsene behalten wir in der Regel diese Prägungen bei und wirken womöglich distanziert und kühl auf andere. Befreiung unserer Emotionen macht uns lebendiger, stärker und authentischer. In diesem Kurs geht es um Selbsterkenntnis und um die hohe Bedeutung unserer tiefliegenden Emotionen für unser Leben - ob im Privaten oder im Beruf.
    Methoden: Selbstreflexion, Gruppenübungen und Input.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 20,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835ROA16
    Mi. 18:00 - 20:15, 3 UStd.
    05.06.19 - 05.06.19, 1 Termin
    Beate Marianne Viehmann
    Wellingsbüttel

    Nach einem Input der Kursleiterin gibt es Zeit und Raum für Gespräche, Erfahrungsaustausch und Diskussionen.
    Grundkenntnisse zum Thema "Hochsensibilität" werden vorausgesetzt. Dieser Abend bietet die Möglichkeit, Kenntnisse aus dem Basiskurs zu vertiefen.

    Wichtige Hinweise

    Kleingruppe mit 6-9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 65,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835WWW20
    Fr. 18:00 - 21:15, Sa. 10:00 - 17:00, 12 UStd.
    14.06.19 - 15.06.19, 2 Termine
    Anne Schricker
    Othmarschen

    Frau-Sein: Welche Bedeutung sehe ich darin? Wie gestalte ich meine weibliche Identität? Welches Bewusstsein habe ich von meiner Weiblichkeit?
    Als Frauen sind wir wandlungsfähige Wesen. Über die Jahre und Jahrzehnte durchlaufen wir viele Prozesse der Veränderung. Unser Körper ist fantastisch anpassungsfähig.
    Was bedeutet das für mich? Wie sehe ich mich im Spiegel der Gesellschaft? Wo fühle ich mich in Rollen gedrängt, wie möchte ich mich selbst positionieren?
    Wie lebe ich mein Begehren, meine Sexualität, meine Aggression, meine Scham? Und was hemmt meinen lebendigen Ausdruck?
    Mit ausreichend Zeit und im Kreis einer unterstützenden Gruppe werden wir uns intensiv auf das Frau-Sein einlassen, es erspüren, erleben und darüber austauschen.
    Ressource sind wir selbst und unser Körper, unsere Emotionalität und unser eigenes inneres Erleben.
    Wir freuen uns auf einen lustvollen Austausch!

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs ist keine Therapie und ersetzt auch keine. Voraussetzung ist eine normale psychische Belastbarkeit und Gesundheit.
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
    Doppeldozentur: Constanze Hennings und Anne Schricker.
    Bitte bequeme Sachen zum Anziehen sowie Decke und ggf. Yoga-Kissen mitbringen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835MMM17
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    15.06.19 - 15.06.19, 1 Termin
    Sylvia Glatzer
    Sternschanze

    Achtsamkeit ist ein einfacher, aber wirksamer Ansatz zur Stärkung der Persönlichkeit. Sie bewirkt ein tiefes Verständnis für uns selbst und unsere Verhaltensweisen und Entscheidungen. Was bedeutet das genau? Welchen Nutzen habe ich davon? Wie kann ich Achtsamkeit anwenden und in meinen Alltag integrieren? Mit kleinen Vorträgen sowie Übungseinheiten nähern wir uns dem Thema. Diese Einführung befähigt die Teilnehmer/innen, im Alltag selbstständig weiter zu üben.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bequeme Sachen zum Anziehen sowie Decke und Kissen mitbringen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 54,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2830WWW16
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    15.06.19 - 15.06.19, 1 Termin
    Christoph Frieling
    Othmarschen

    Es geht darum, uns selbst zu coachen.
    Wir lernen die Fragestellungen kennen, mit deren Hilfe wir unsere Kräfte bündeln und optimal auf kommende Herausforderungen ausrichten können. Wie müssen die Fragen nach unseren Wünschen, Absichten und Anliegen gestellt werden, damit wir auf unserem Weg vorankommen?
    Wir erkennen die allgemeine Struktur von Hindernissen und Schwierigkeiten, und wie wir diese für unser persönliches Wachstum nutzen können.
    Wir lernen dabei, auf eine neue Art zu denken und unsere Aufmerksamkeit so auszurichten, dass das Gute wachsen kann. Was beachtet wird, das wächst.
    Alle aufkommenden Fragen werden im Kurs an persönlichen Beispielen demonstriert.
    Inhalte: Coach und Selbst - Lösungsfokus und Problemtrance - Halbwertzeit von Begeisterung - Schön und Gut und Richtig und Wichtig - Fordern und Erlauben - Aufgeben und Dranbleiben - Den roten Faden finden und halten.

    Wichtige Hinweise
    Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen sind lediglich Interesse, Aufbruchsstimmung und der Mut, etwas Neues auszuprobieren.
    Gruppengröße 6-9 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 54,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835ROA14
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    15.06.19 - 15.06.19, 1 Termin
    Beate Marianne Viehmann
    Wellingsbüttel

    15-20% der Menschen sind hochsensibel, d.h. besonders empfindlich für Sinneseindrücke und Stimmungen, gleichzeitig oft besonders einfühlsam, tiefgründig und gewissenhaft. Jeder Fünfte trägt also dieses Persönlichkeitsmerkmal in sich. Viele, ohne es zu wissen.
    Sich darüber bewusst zu werden, warum man so empfindlich auf Geräusche und Gerüche reagiert, warum man sich Vieles sehr zu Herzen nimmt, warum man sich so gut in andere Menschen einfühlen kann und warum man so nachdenklich und perfektionistisch ist, ist eine interessante und bereichernde Erkenntnis.

    Viele praktische Übungen in diesem Workshop helfen, die eigene Hochsensibilität zu erkennen und anzunehmen, sich der eigenen Stärken bewusst zu werden und die Stärken in vermeintlichen Schwächen wahrzunehmen. Außerdem geht es um den Umgang mit Stress und Reizüberflutung und um eine gute, authentische und stimmige Kommunikation.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen.

  • Für mehr Klarheit, Entschlossenheit und Gelassenheit

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 205,-
    Max. 6 Teilnehmende
    Kursnummer: 8327WWW19
    Sa. 14:30 - 18:30, So. 11:00 - 14:45, 9 UStd.
    15.06.19 - 16.06.19, 2 Termine
    Gina Hoffmann

    Pferde sind Herdentiere und Meister der nonverbalen Kommunikation. Deshalb spiegeln sie auch für den Menschen intuitiv Aspekte der Persönlichkeit und des Verhaltens. So fordern und fördern sie einen kraftvollen Ausdruck der Persönlichkeit - Klarheit im Wollen und Entschlossenheit in der Umsetzung. Durch das Pferd als Co-Trainer lernen Menschen, ihre Haltungen und Absichten deutlich sichtbar zu machen und erhalten klare Signale über ihre (Führungs-) Kompetenzen. Es wird mit Videoaufnahmen und deren Auswertung gearbeitet, ausschließlich vom Boden aus. Dies ist kein Reitkurs.
    Inhalte: Persönliche Fähigkeiten entdecken und stärken - innere Haltung und äußerer Ausdruck - Entspannung und Gelassenheit - Persönliche Führungsstärken aktivieren - die Sprache der Pferde - Transfer in Alltag und Beruf.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: bequeme, wetterfeste Kleidung, feste Schuhe.
    Gruppengröße: max. 6 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 13 Teilnehmende
    Kursnummer: 2840MMM11
    So. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    16.06.19 - 16.06.19, 1 Termin
    Clemens Neuhauser
    Sternschanze

    Meist besitzen wir zu viele Dinge die uns belasten und wertvolle Energie binden. Dies führt zu Stagnation, Kontraktion und Unwohlsein. Und fühlt sich an wie: „Hier kann ich nicht sein.“
    Was wir wirklich brauchen ist ein Schutzraum, der unser Vertrauen nährt und der uns ermutigt dorthin zu gehen, wo unsere Sehnsucht hin will.
    Unter professioneller Anleitung von Aufräumcoach Clemens Neuhauser lernen Sie:
    - Sinnvoll Entscheidungen zu treffen (Was ist es, das ich wirklich brauche? Was tut mir gut? Was darf bleiben? Was darf gehen?)
    - Dinge loslassen und sich hinterher reicher fühlen.
    - Strukturen schaffen, in denen Ordnung überhaupt erst möglich ist.
    - Ein Umfeld schaffen, das Sie stark macht.

    Wichtige Hinweise
    Es gibt Dinge, bei denen es unsschwerfällt, sie loszulassen. Bitte bringen Sie ein oder zwei solcher Gegenstände aus Ihrem persönlichen Umfeld (Wohnung, Haus) mit. Wir versuchen gemeinsam, die Bedeutung dieser Dinge und das Anhaften daran zu erfassen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835SBE18
    So. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    16.06.19 - 16.06.19, 1 Termin
    Dr. Wolfgang Olschewski
    Bergedorf

    Glück kann zufällig und von kurzer Dauer sein. In der Antike galt Glück als "guter Fluss des Lebens". Gemeint sind keine euphorischen Augenblicke, sondern ein Streben nach anhaltender Lebenszufriedenheit. Diese stellt sich ein, wenn wir uns um eine gute innere Haltung kümmern – zu uns selbst, zu unserer Vergangenheit und Zukunft, zu anderen Menschen und zur Welt, in der wir leben. Wie wir zu diesem Glück kommen, wollen wir üben. Eine Lebenskunst, die uns erfüllen und Türen fürs Leben öffnen kann.
    Wir werden über verschiedene Formen des Glücks sprechen, über Stolpersteine auf dem Weg zum Glück und über innere Haltungen, die unser glücklich sein begünstigen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835MMM25
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    22.06.19 - 22.06.19, 1 Termin
    Sternschanze

    Schon als Kinder lernen wir oft, unseren Wert an äußeren Dingen oder an anderen Menschen festzumachen. Dies kann zu Selbstwertproblemen führen, die uns im Alltag blockieren. Oft verschwenden wir viel Zeit und Energie, um unseren Selbstwert vor anderen aufrechtzuerhalten.
    Sie überprüfen Verhaltensmuster und trainieren neue Verhaltensweisen. So gelangen Sie zu innerer und äußerer Selbstsicherheit mit entsprechendem Auftreten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Für mehr Klarheit, Entschlossenheit und Gelassenheit

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 191,-
    Max. 6 Teilnehmende
    Kursnummer: 8327SHH13
    Sa. 10:00 - 18:00, 8 UStd.
    22.06.19 - 22.06.19, 1 Termin
    Bettina Städter
    Rosengarten-Klecken

    Pferde sind Herdentiere und Meister der nonverbalen Kommunikation. Deshalb spiegeln sie auch für den Menschen intuitiv Aspekte der Persönlichkeit und des Verhaltens. So fordern und fördern sie einen kraftvollen Ausdruck der Persönlichkeit - Klarheit im Wollen und Entschlossenheit in der Umsetzung. Durch das Pferd als Co-Trainer lernen Menschen, ihre Haltungen und Absichten deutlich sichtbar zu machen und erhalten klare Signale über ihre (Führungs-) Kompetenzen. Gearbeitet wird vom Boden aus, dies ist kein Reitkurs.
    Inhalte: Persönliche Fähigkeiten entdecken und stärken + innere Haltung und äußerer Ausdruck + Entspannung und Gelassenheit + Persönliche Führungsstärken aktivieren + die Sprache der Pferde + Transfer in Alltag und Beruf

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: bequeme, wetterfeste Kleidung, feste Schuhe.
    Gruppengröße: max. 6 Teilnehmer/innen.
    In Kooperation mit Zentaurus, Persönlichkeits- und Führungskräftetraining mit Pferden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 34,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835ROA17
    Sa. 10:00 - 14:00, 5 UStd.
    22.06.19 - 22.06.19, 1 Termin
    Alfred Dühn
    Wellingsbüttel

    Wir werden uns mit der Bedeutung und den Erscheinungsformen von Ängsten
    beschäftigten. In welchen Situationen sind sie angemessen, und wann wird Angst zur Belastung? Wie kann man Ängsten im Beruf und im Alltag begegnen? Beispielhaft werden Möglichkeiten des Umgangs mit Ängsten dargestellt, die dabei unterstützen können, angstfreier zu leben.
    Ängste können mit der körperorientierten Methode der „Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie“ (PEP ®) abgeschwächt oder aufgelöst werden. Die Techniken nach Dr. Bohne werden vorgestellt und eingeübt.

    Wichtige Hinweise

    Kleingruppe mit 6-9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 28,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2820NNN14
    Sa. 10:00 - 14:15, 5 UStd.
    29.06.19 - 29.06.19, 1 Termin
    Carla Hinrichs
    Barmbek

    Bringen Sie Leichtigkeit und gute Stimmung in Ihre Unterhaltung! Wir experimentieren mit der Sprache und wenden sie direkt an, so dass Sie das "Neue" oder "Wiederentdeckte" auch tatsächlich im Alltag oder Beruf anwenden können.
    Bausteine: Wie wertschätze ich andere und mich selbst? - Was passiert wenn wir "aber", "immer"oder "nie" benutzen? - Welche Stolpersteine gibt es noch? - Wie kann das Training den Weg in den Alltag finden?
    Für alle, die eine bessere Kommunikation entwickeln möchten, bieten wir einen Raum zum
    Entdecken und Auftanken. Wir trainieren Wertschätzung. Das wirkt sich gesundheitsfördernd auf unser Leben aus.
    "Zauberhafte Kommunikation" führt zu mehr Selbstwert, Selbstvertrauen und Leichtigkeit.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 39,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835NNN14
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    29.06.19 - 29.06.19, 1 Termin
    Inge Krause
    Barmbek

    Wer kennt das nicht: Irgendetwas passiert, wir gehen in die Luft – und schaden damit vor allem uns selbst. Wer Ruhe bewahrt, tritt nicht nur nach außen souveräner auf, sondern kann auch das innere Gleichgewicht besser halten und seine Beziehungen schonen. Außerdem bleiben Menschen, die sich selbst beruhigen können, handlungsfähiger und finden schneller konstruktive Lösungen. Welche Situationen bringen Sie immer wieder auf die Palme? Welche Strategien der Selbstberuhigung gibt es und welche sind für Sie persönlich hilfreich? Wie hängen Selbstberuhigung und Selbstvertrauen zuammen? Ein Kurs rund um die Kunst, sich abzuregen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2830WWW11
    So. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    30.06.19 - 30.06.19, 1 Termin
    Cornelia Ölund
    Othmarschen

    Für alle, die am Thema Coaching interessiert sind und sich einen Überblick über dieses Verfahren und seine praktischen Möglichkeiten verschaffen möchten.
    Inhalte: theoretische Grundlagen und Methoden Systemischen Coachings - Entstehung und Ursachen von Problemen - Perspektivenwechsel: vom Problem zur Lösung - innere und äußere Konflikte klären - Entscheidungs- und Handlungskompetenz erweitern - eigene Stärken und Fähigkeiten aktivieren - Auswirkungen von gewünschten Veränderungen überprüfen.

    Wichtige Hinweise
    Umlage für Kursunterlagen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835WWW19
    So. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    30.06.19 - 30.06.19, 1 Termin
    Peter Bergholz
    Othmarschen

    Machen Sie Schluss mit ewigem Grübeln und Druck im Bauch! Mit Stressgedanken, Spannungsschmerzen und innerer Unruhe. Drei innere Schalter machen es möglich: Der rote Schalter aktiviert und stimuliert Energie, Mut und Entschlossenheit. Der blaue Schalter beruhigt, entspannt, ermöglicht inneres Loslassen und holt schöne Gefühle zurück. Der orange Schalter bringt Menschen zusammen. Die drei inneren Schalter wirken unauffällig und auch in Extremsituationen. Sie nutzen die emotionale Wirkung gelöster Gelenke. "Heilkraft und Positives Denken - kommen immer aus lockeren Gelenken!"
    Mit stimmiger Musik und minimalen Lockerungs-Bewegungen finden Sie den Weg zu Ihren drei Schaltern. Einmal eingeübt, genügt die Erinnerung an diese Bewegungen, um die Schalter unauffällig aktivieren zu können. Sie funktionieren dann in jeder denkbaren Situation.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.
    Peter Bergholz, Dipl.-Psych. und Coach ist Autor von "Dein Bauch ist klüger als du" (zusammen mit Gerda Boyesen), "Die Rossini-Methode" und "Dynamische Entspannung".

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 38,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0553SHH12
    Sa. 11:00 - 18:00, 8 UStd.
    10.08.19 - 10.08.19, 1 Termin
    Gila Grau
    Harburg

    Möchten Sie Ihre Gedanken ordnen, Lösungen finden, Zusammenhänge erkennen? Schreiben kann ein Mittel zur Reflektion sein. Reden Sie doch einmal mit Ihrem "Inneren Schweinehund", denken Sie schriftlich nach oder schreiben Sie sich frei von Konflikten und Emotionen. Hilfreiche Techniken und Übungen werden ausprobiert, um mit sich und dem weißen Blatt in den Dialog zu kommen. Ob Sie ein "klassisches" Tagebuch, ein Journal nutzen oder z.B. einen Blog schreiben möchten, Sie entdecken Methoden, die Ihnen den Durchblick bringen sowie Schreibspaß und "Flow" ermöglichen können.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835ROF20
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    24.08.19 - 24.08.19, 1 Termin
    Regine Landwehr
    Farmsen

    Wie wäre es, sich selbst zu lieben, egal was passiert? Diese Selbstliebe kann man erlernen durch empathisches Zuhören. Empathie ist das liebevolle Akzeptieren dessen, was ist. Beim empathischen Zuhören schenken wir demjenigen, der spricht, unsere volle Aufmerksamkeit. Dadurch setzen wir eine unglaubliche Energie und Lebensfreude frei. Und das Beste ist, dass wir uns selbst auch so zuhören können, wodurch wir zu einer Quelle der Wertschätzung für uns selbst werden.
    In praktischen Schreib- und Zuhörübungen richten wir den Fokus auf Gefühle und Bedürfnisse hinter den Worten. Vertieft wird das Gelernte durch ein immer wieder anwendbares Übungsblatt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835NNN15
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    24.08.19 - 24.08.19, 1 Termin
    Dr. Wolfgang Olschewski
    Barmbek

    Die Logotherapie kann uns helfen, ein sinnerfülltes Leben zu führen. Sie gibt uns auch Antworten auf aktuelle Lebensfragen wie diese: "Was treibt mich an?" "Was macht für mich Sinn?" "Was sind meine Stärken und Schwächen?" "Welche Werte kann und sollte ich leben?" Durch wertorientierte Gespräche, freies Assoziieren und Wahrnehmen innerer Bilder erkennen wir unsere individuellen Potenziale, entfalten unsere Persönlichkeit und schöpfen neue Lebenskraft.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835MMM20
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    24.08.19 - 24.08.19, 1 Termin
    Sternschanze

    Kennen Sie das auch: Seit Wochen wollen Sie etwas Lästiges tun. Aber jeden Tag fällt Ihnen ein neuer Grund ein, warum Sie jetzt doch nicht damit beginnen können. Ständig denken Sie an dieses Vorhaben und schaffen es trotzdem nicht, endlich damit anzufangen.
    Lernen Sie, was Sie konkret tun können, um Ihren "inneren Schweinehund" zu besiegen und Ihr Vorhaben zügig umzusetzen. Trainieren Sie neue Strategien, die Ihnen helfen, sich zu motivieren und zu überwinden.
    Inhalte: Ursachen und Merkmale von "Aufschieberitis", berufliche, soziale und emotionale Auswirkungen, Lösungsstrategien und Handlungsalternativen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2410WWW13
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    24.08.19 - 24.08.19, 1 Termin
    Anja Parchmann
    Othmarschen

    In diesem Workshop erkunden wir Beziehungsfallen und stellen uns die Frage, wie eine Partnerschaft oder auch eine Trennung in unserer heutigen Zeit gelingen kann.
    Wir beleuchten Werte wie Liebe und Vertrauen, aber auch mögliche Belastungsfaktoren wie Kommunikationsmuster zwischen Mann und Frau oder die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
    Spielerisch und kreativ erkunden wir unsere Beziehungsmuster und Kommunikationsstile und entwickeln humorvolle Ansätze, die selbst dem Scheitern einer Beziehung etwas Positives abgewinnen können.
    Ich freue mich auf einen lebendigen Workshop mit Ihnen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 54,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2835ROA19
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    31.08.19 - 31.08.19, 1 Termin
    Sabine Harms
    Wellingsbüttel

    In den USA ist Charisma-Training DER Trend. Das Gute: Sie können sich selber coachen. Denn Charisma kann man trainieren wie einen Muskel. Sie können Ihre Ausstrahlung und Ihr Energieniveau kontinuierlich ausbauen und stärken. Das Seminar richtet sich an Frauen, die an einem Wendepunkt stehen, sei es beim nächsten Karriereschritt oder beim Wiedereinstieg in den Beruf.
    Inhalt: Mit vielen praxisorientierten Tipps und Tricks zum Mitnehmen und Nachmachen entdecken Sie Ihre eigene Charisma-Kompetenz, kommen Ihren inneren Erwartungen auf die Spur und trauen sich neue Wege zu.
    Das Ziel: Sie wissen, wie Sie Ihr Persönlichkeits-Potenzial, Ihre Stärken und Ihr Charisma gezielt einsetzen können.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: max. 9 Teilnehmerinnen.

    buchen Merken
    • Plätze frei