Menü schließen

Kultur- und Kunstgeschichte (59)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 10,-
    10 - 21 Teilnehmende
    Kursnummer: 0062MMM04
    Di. 18:00 - 19:30, 2 UStd.
    28.05.19 - 28.05.19, 1 Termin
    Natalie Bachmann
    Sternschanze

    Ist ein geschreddertes Bild ein Kunstwerk? Anfang Oktober 2018 wurde im Auktionshaus Sotheby's von dem Streetart Künstler Banksy „Mädchen mit dem Luftballon“ für 1,2 Millionen Euro versteigert. Nur wenige Sekunden nach dem Kauf schredderte sich das Bild, durch eine im Rahmen eingebaute Schreddermaschine, selber.
    Der britische Künstler ist ein Phantom. Seine wahre Identität ist geheim. Umso spannender ist es einen Blick auf sein Oeuvre zu werfen, um seiner Motivation und den Funktionen seiner Werke auf den Grund zu gehen.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 8801NNN11
    Di. 18:00 - 20:15, 3 UStd.
    28.05.19 - 28.05.19, 1 Termin
    Angela Dreyer
    Barmbek

    Entdecken Sie unseren beliebten Hamburger Stadtpark von seiner schönsten Seite: der vielseitigen Natur. Ob Feuchtbiotop, Gehölzraritäten, Wildkräuter oder Heilpflanzen - er beherbergt unzählige spannende Naturphänomene, die zum Schnuppern, Lauschen, Fühlen oder Staunen einladen. Nebenbei blicken wir auf die über 100-jährige Geschichte, die ihn zu einem schützenswerten Naturdenkmal und Kulturerbe macht.

    Wichtige Hinweise
    Wetterfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk sind zu empfehlen.

  • Preis: kostenlos
    10 - 26 Teilnehmende
    Kursnummer: 3300MMK26
    So. 14:00 - 15:30, 2 UStd.
    02.06.19 - 02.06.19, 1 Termin
    Altona-Altstadt

    Veranstaltungen der Israelitischen Töchterschule im Rahmen der Altonale (www.altonale.de), 31. Mai – 16. Juni 2019:

    Wichtige Hinweise
    Spenden vor Ort für die Altonale erbeten.
    In Kooperation mit dem Institut für Geschichte der deutschen Juden.
    Männer bitte mit Kopfbedeckung!
    Herren bitte mit Kopfbedeckung!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 10,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0060SBE05
    Mo. 10:00 - 11:30, 2 UStd.
    03.06.19 - 03.06.19, 1 Termin
    Dr. Sibylle Aßmann
    Bergedorf

    Großartige Gartenanlagen waren bislang nur aus Frankreich (Versailles), Italien (Boboli) oder dem Ursprungsland des Landschaftsgartens, England, bekannt. Doch auch Spanien hat in dieser Hinsicht einiges zu bieten. So befindet sich in Aranjuez einer der größten Renaissancegärten des 16. Jahrhunderts. Ein Barockgarten reinster Prägung umgibt den Palacio Real La Granja, den die Bourbonen 1721 als Sommerresidenz in San Ildefonso anlegen ließen.

    Ein Kurs zur Kunst und Kultur Spaniens - Unterrichtssprache Deutsch

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs findet in Kooperation mit dem "Haus im Park" statt.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 35,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0040SBE12
    Di. 13:30 - 15:00, 8 UStd.
    04.06.19 - 25.06.19, 4 Termine
    Dorith Will
    Hamburg-Altstadt

    Durch Besuche von Museen, Sammlungen, Galerien und anderen Kunsteinrichtungen wollen wir Einblicke in das Kunstgeschehen gewinnen. Wir besprechen aktuelle Ausstellungen, Kunstepochen und -gattungen, Kunsttheorien, Kritiken und versuchen, hinter die Kulissen zu schauen.

    Wichtige Hinweise
    Für Ausstellungsbesuche in den Museen entstehen zusätzliche Kosten. In der Nutzungspauschale (NP) sind Lizenzgebühren enthalten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 35,-
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0040SBE13
    Di. 16:00 - 17:30, 8 UStd.
    04.06.19 - 25.06.19, 4 Termine
    Dorith Will
    Hamburg-Altstadt

    Durch Besuche von Museen, Sammlungen, Galerien und anderen Kunsteinrichtungen wollen wir Einblicke in das Kunstgeschehen gewinnen. Wir besprechen aktuelle Ausstellungen, Kunstepochen und -gattungen, Kunsttheorien, Kritiken und versuchen, hinter die Kulissen zu schauen.

    Wichtige Hinweise
    Für Ausstellungsbesuche in den Museen entstehen zusätzliche Kosten. In der Nutzungspauschale (NP) sind Lizenzgebühren enthalten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 26 Teilnehmende
    Kursnummer: 3300MMK27
    Mi. 18:00 - 19:30, 2 UStd.
    05.06.19 - 05.06.19, 1 Termin
    Altona-Altstadt

    Wichtige Hinweise
    Spenden vor Ort für die Altonale erbeten.
    In Kooperation mit dem Institut für Geschichte der deutschen Juden.
    Herren bitte mit Kopfbedeckung!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0020NNN25
    Fr. 15:00 - 17:15, 3 UStd.
    07.06.19 - 07.06.19, 1 Termin
    Anke Tröster

    Neben prächtigen Blumenbeeten und botanischen Raritäten gibt es in Hamburgs zentraler grüner Lunge viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken: Romantische Pfade führen zum Beispiel entlang des historischen Festungsgrabens der Wallanlagen, zum Alten Botanischen Garten, vorbei an moderner Architektur aus früheren Gartenschauen, durch zwei japanische Gärten - und zu Hamburgs wärmstem Ort, den Mittelmeerterrassen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Desde los orígenes de la ciudad hasta el presente

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 18,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 5700WWW16
    Fr. 15:00 - 17:15, 3 UStd.
    14.06.19 - 14.06.19, 1 Termin
    María del Carmen Valiente Barra

    Paseando vamos a visitar ruinas, iglesias, fuentes y edificios y ponerlos en su contexto histórico. Partiendo del Ayuntamiento y terminando en el Michel veremos los edificios, por los que pasamos habitualmente de lado, con tiempo y con la información que nos permite acercarnos a la época en que fueron construidos y nos ayuda a entender la evolución de la ciudad de Hamburgo.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzung: Spanischkenntnisse entsprechend dem Niveau A2

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 24,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0020SHH02
    Sa. 11:45 - 17:00, 5 UStd.
    15.06.19 - 15.06.19, 1 Termin
    Natalie Bachmann
    Buchholz

    Am Rande der Lüneburger Heide, tief im Wald versteckt, liegt ein mystischer und geheimnisvoller Ort - die Kunststätte Bossard. Ab 1922 verwirklichte das Künstlerehepaar Johann Michael Bossard und Jutta Bossard-Krull auf einem Gelände von 3 Hektar ihre Vision eines Gesamtkunstwerkes. Verschiedene Kunstgattungen, Architektur, Bildhauerei, Malerei und Kunstgewerbe verschmelzen mit der Natur zu einer künstlerischen Einheit. Seit Neustem zählt das Anwesen zu den nationalen
    Kulturdenkmälern Deutschlands. Eine Fahrradtour vom Buchholzer Bahnhof bis zu der Kunststätte Bossard samt einer 90-minütigen Führung durch das Gesamtkunstwerk führt Sie in das Werk der Bossards ein.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, eigenes Fahrrad, Pausenbrot. Fahrradroute ca. 9 km. Für den Eintritt fallen zusätzlich 7€ p.P. an.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • In der Reihe: Komplizen für die Zukunft

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: kostenlos
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 0010SHH01
    Sa. 15:00 - 17:30, 3 UStd.
    15.06.19 - 15.06.19, 1 Termin
    Harburg

    ChatBot, Online Sammlung oder Social Media – das Archäologische Museum Hamburg lädt mit vielfältigen Formaten die Öffentlichkeit dazu ein, digital hinter die Kulissen zu schauen: Archäologie und Geschichte zum Anfassen, Mitmachen und Erleben. Das Museum präsentiert in einem Vortrag seine digitale Strategie und nimmt Sie im Anschluss mit zu einem InstaWalk durch die archäologische Dauerausstellung und den Harburger Binnenhafen - mit und ohne Smartphone.

    Wichtige Hinweise
    Eine Kooperation mit dem Archäologischen Museum Hamburg.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 38,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0057MMM15
    So. 10:00 - 16:30, 8 UStd.
    16.06.19 - 16.06.19, 1 Termin
    Sternschanze

    Die 58. Kunst-Biennale findet von Mitte Mai bis Ende November 2019 in Venedig statt. Auf dem historischen Ausstellungsgelände, im Arsenale und verteilt auf die unterschiedlichen Gebäude der Stadt stellen die Nationen der Welt internationale Gegenwartskunst aus. Unter dem Leitthema „May you live in interesting times“ kuratiert Ralph Rugoff von der Londoner Hayward Gallery den länderübergreifenden Teil der Ausstellung.

    Dauer der 58. Biennale in Venedig: 11.5. - 24.11.19

    Vorberichte:
    https://www.monopol-magazin.de/ein-problematisches-format
    https://universes.art/de/biennale-venedig/2019/

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs richtet sich an Interessent/innen, die sich über Themen, Künstler/innen und Konzepte und Teilnehmerländer der 58. Biennale informieren und austauschen wollen und einen selbstständigen Besuch in Venedig erwägen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 12,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0052MMM08
    Do. 18:30 - 20:00, 2 UStd.
    20.06.19 - 20.06.19, 1 Termin
    Malin Heinecker
    Hamburg-Altstadt

    Der Symbolismus ist ein Zeitgeist-Phänomen des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Weltuntergangsstimmung, Okkultismus und Séancen, Albträume und Ängste, das Aufkommende der Psychoanalyse und ein tief verwurzeltes "Unbehagen am Weibe" verquicken sich zu einer Kunst, die diese Welt nur als Abglanz und Schatten einer tieferliegenden, geheimnisvollen und beängstigenden inneren Wirklichkeit begreift. Der Symbolismus spürt ihr nach - es entstehen Werke, die voller Rätsel sind, erotisch und morbid, dunkel und stimmungsvoll. Gemeinsam betrachten wir ausgewählte Werke des Symbolismus, erarbeiten Entwicklungslinien, benennen die wichtigsten Themenfelder und lernen ganz unterschiedliche Vertreter dieser Kunstrichtung kennen.

    Dieser Kurs ist Teil der Reihe "Der rote Faden durch die Kunstgeschichte" und findet in der Symbolismus-Sammlung der Hamburger Kunsthalle statt.

    Wichtige Hinweise
    Für den Museumseintritt entstehen zusätzliche Kosten.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 14,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0020NNN30
    Fr. 15:00 - 17:15, 3 UStd.
    21.06.19 - 21.06.19, 1 Termin
    Anke Tröster

    Mittlerweile bilden mehrere Parks grüne Inseln im neuen Stadtteil. Wir erkunden den Grasbrookpark, den Sandtorpark, den 2016 fertiggestellten, preisgekrönten Lohsepark (vom AIV zum Bauwerk des Jahres 2016 gekürt) und werfen einen Blick auf die jüngste Grünanlage, den Baakenpark.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Amerikanische Popkultur der 50er und 60er Jahre

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 51,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0035MMM01
    Mi. 17:00 - 19:00, 9 UStd.
    03.07.19 - 31.07.19, 3 Termine
    Jeffrey Turek
    Sternschanze

    Das letzte goldene Zeitalter weltweit relevanter Popkultur ist noch heute Impulsgeber für Schriftsteller, Filmemacher und Künstler. Wir schauen TV-Shows, hören Musik und untersuchen Kunstwerke der Zeit. So bekommen wir ein klares Bild des Lebensgefühls einer Zeit, die Generationen prägte und Künstler wie die Beatles und Andy Warhol hervorbrachte.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 5300WWW20
    Fr. 11:15 - 13:45, 6 UStd.
    05.07.19 - 19.07.19, 2 Termine
    Jeffrey Turek
    Hamburg-Altstadt

    In this course we'll tour the Kunsthalle and the most important special exhibitions (contemporary, modern or classical). Come and share your ideas.

    Inhalte
    Brush up and use your English while keeping up on the latest developments in the most important special exhibitions (contemporary, modern or classical) with an American art historian. You'll be encouraged to join the discussion and share your ideas. Entry tickets to the Hamburger Kunsthalle are not included in the price. Small costs for copies.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 36,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 5300WWW22
    Fr. 14:15 - 16:45, 6 UStd.
    05.07.19 - 19.07.19, 2 Termine
    Jeffrey Turek
    Hamburg-Altstadt

    In this course we'll tour the Kunsthalle and the most important special exhibitions (contemporary, modern or classical). Come and share your ideas.

    Inhalte
    Brush up and use your English while keeping up on the latest developments in the most important special exhibitions (contemporary, modern or classical) with an American art historian. You'll be encouraged to join the discussion and share your ideas. Entry tickets to the Hamburger Kunsthalle are not included in the price. Small costs for copies.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 12,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0052MMM10
    Do. 18:30 - 20:00, 2 UStd.
    11.07.19 - 11.07.19, 1 Termin
    Malin Heinecker
    Hamburg-Altstadt

    Die Zeit um 1900 ist geprägt von Umbrüchen: nachdem die in Frankreich entwickelten Ideen des Realismus und Impressionismus in Deutschland aufgenommen worden sind, ist die Malerei am Ende des Jahrhunderts von naturalistisch-impressionistischen Stiltendenzen geprägt. Die Ideen der Freilichtmalerei und die Suche nach Naturverbundenheit und Idylle finden ihren Niederschlag in der Gründung von ländlichen Künstlerkolonien, die Vormachtstellung der Akademien als den Bollwerken des tradierten Kunstgeschmacks wird zunehmend in Frage gestellt - es entstehen die "Secessionen" (lat. für Abspaltung) - und erstmals streben Frauen nicht mehr nur als seltene Ausnahme, sondern in größerer Zahl und als Berufsmalerinnen in die männlichen Domänen der Malerei und Bildhauerei vor. Zwischen Realismus, Impressionismus, Jugendstil und den aufkeimenden Ideen des Expressionismus findet die Malerei um 1900 den Weg in die Moderne.
    Vor Originalen erarbeiten wir gemeinsam die wichtigsten kunsthistorischen Entwicklungen, stilistischen Neuerungen und Ideen.

    Dieser Kurs ist Teil der Reihe "Der rote Faden durch die Kunstgeschichte" und findet in der Sammlung der Hamburger Kunsthalle statt.

    Wichtige Hinweise
    Für den Museumseintritt entstehen zusätzliche Kosten.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 5300WWW24
    Fr. 11:15 - 13:45, 6 UStd.
    02.08.19 - 16.08.19, 2 Termine
    Jeffrey Turek
    Hamburg-Altstadt

    In this course we'll tour the Kunsthalle and the most important special exhibitions (contemporary, modern or classical). Come and share your ideas.

    Inhalte
    Brush up and use your English while keeping up on the latest developments in the most important special exhibitions (contemporary, modern or classical) with an American art historian. You'll be encouraged to join the discussion and share your ideas. Entry tickets to the Hamburger Kunsthalle are not included in the price. Small costs for copies.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 36,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 5300WWW26
    Fr. 14:15 - 16:45, 6 UStd.
    02.08.19 - 16.08.19, 2 Termine
    Jeffrey Turek
    Hamburg-Altstadt

    In this course we'll tour the Kunsthalle and the most important special exhibitions (contemporary, modern or classical). Come and share your ideas.

    Inhalte
    Brush up and use your English while keeping up on the latest developments in the most important special exhibitions (contemporary, modern or classical) with an American art historian. You'll be encouraged to join the discussion and share your ideas. Entry tickets to the Hamburger Kunsthalle are not included in the price. Small costs for copies.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 51,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0043SHH03
    Do. 19:00 - 20:30, 8 UStd.
    08.08.19 - 19.09.19, 4 Termine
    Lena Garbarouk-Anel
    St. Georg

    Lassen Sie uns das Tagesende in der kühlen Stille der Museumsräume genießen. In der abendlichen Dämmerung begegnen wir den aktuellen Ausstellungen in Museen Hamburgs und philosophieren über die Zeit und Kunstepochen.

    Wichtige Hinweise
    Für Ausstellungsbesuche in den Museen entstehen zusätzliche Kosten. Die Kosten für den Museumsdienst sind im Preis enthalten.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 65,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0052NNN03
    Di. 17:30 - 19:00, 16 UStd.
    20.08.19 - 03.12.19, 8 Termine
    Ilona Konrad
    Barmbek

    "Kunst? Oh, da kenne ich mich aber leider gar nicht aus." Das kann sich ändern! Wir besprechen Bilder, Künstler, Ausstellungen, Kunststile und Gattungen, Kunsttheorien und Kritiken. Wir betreiben Bildbetrachtungen, lernen Romanik von Gotik zu unterscheiden und Impressionismus von Expressionismus. Natürlich machen wir auch vor Contemporary Art nicht halt. Unser roter Faden sind die Ausstellungen in den Hamburger Museen. Ausstellungskataloge und Informationen im Internet helfen uns bei der Positionsbestimmung.

    Wichtige Hinweise
    Nicht immer wöchentlich.
    Internet erforderlich, da alle Verabredungen per E-Mail erfolgen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 10,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 0062MMM05
    Di. 18:00 - 19:30, 2 UStd.
    27.08.19 - 27.08.19, 1 Termin
    Natalie Bachmann
    Sternschanze

    Die Kunst von Gerhard Richter lässt sich in keine Stilschublade packen. Anfangs malte der in Ostdeutschland geborene Künstler fotorealistisch. Als Vorlage dienten ihm unter anderem Fotografien aus seinem Fotoalbum, der er malerisch umsetzte und bewusst unscharf wiedergab. Nach seinen gemalten Fotografien wendete er sich der pastosen Landschaftsmalerei zu, während er wenig später eine radikale Wendung vollzog und abstrakte Werke schuf. Neben der Malerei umfasst sein Werk Performance, Installationen, Aquarelle sowie Skulpturen. In diesem Kurs werden verschiedene Werke des Künstlers im Detail betrachtet und analysiert.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 53,-
    10 - 24 Teilnehmende
    Kursnummer: 0022RVO05
    Di. 14:00 - 15:30, 14 UStd.
    03.09.19 - 10.12.19, 7 Termine
    Heidi Pfeiffer
    Duvenstedt

    Wichtige Hinweise
    Dies ist ein Angebot des Volkshochschulvereins Hamburg-Ost e.V.
    Anmeldung und Beratung unter Tel. 428 853 255 oder vhs-verein@web.de . Es gelten zum Teil andere Teilnahmebedingungen.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 53,-
    12 - 24 Teilnehmende
    Kursnummer: 0022RVO02
    Di. 15:00 - 16:30, 14 UStd.
    03.09.19 - 10.12.19, 7 Termine
    Farmsen

    Wichtige Hinweise
    Dies ist ein Angebot des Volkshochschulvereins Hamburg-Ost e.V.
    Anmeldung und Beratung unter Tel. 428 853 255 oder vhs-verein@web.de . Es gelten zum Teil andere Teilnahmebedingungen.

    Merken
    • Beratung erforderlich