Menü schließen

Chinesisch (3)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 47,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 5900SBE01
    Fr. 18:00 - 20:30, Sa. 10:00 - 14:15, 8 UStd.
    15.06.18 - 16.06.18, 2 Termine
    Meina Deng
    Bergedorf

    Sie planen eine Reise nach China? Oder Sie haben aus anderen Gründen Interesse, Chinesisch zu lernen, möchten zuvor aber etwas genauer wissen, was auf Sie zukommt? Dieser Kurs ermöglicht Ihnen eine erste Annäherung an chinesische Kultur, Sprache und Schrift.

    Inhalte
    Mandarin oder Putonghua - die verschiedenen Dialekte; die Aussprache, die 4 Töne der Intonation und die Pinyin-Umschrift, die chinesischen Schriftzeichen, die Besonderheiten der Grammatik - ein Vergleich mit dem Deutschen; Beispielsätze aus Alltagssituationen, die andere Kultur der Verständigung u. a.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 47,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 5900WWW01
    Fr. 18:00 - 20:30, Sa. 10:00 - 14:15, 8 UStd.
    07.09.18 - 08.09.18, 2 Termine
    Ying Guo
    Othmarschen

    Sie planen eine Reise nach China? Oder Sie haben aus anderen Gründen Interesse, Chinesisch zu lernen, möchten zuvor aber etwas genauer wissen, was auf Sie zukommt? Dieser Kurs ermöglicht Ihnen eine erste Annäherung an chinesische Kultur, Sprache und Schrift.

    Inhalte
    Mandarin oder Putonghua - die verschiedenen Dialekte; die Aussprache, die 4 Töne der Intonation und die Pinyin-Umschrift, die chinesischen Schriftzeichen, die Besonderheiten der Grammatik - ein Vergleich mit dem Deutschen; Beispielsätze aus Alltagssituationen, die andere Kultur der Verständigung u. a.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 58,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 5913MMM40
    Do. 18:30 - 20:30, 11 UStd.
    05.07.18 - 16.08.18, 4 Termine
    Ying Guo
    Sternschanze

    In den folgenden Kursen erlernen Sie die chinesische Standardsprache. Für die Standardsprache ist die Beijinger Aussprache maßgebend, sie hat den Nördlichen Dialekt (Mandarin) zur Grundlage und orientiert sich an der Grammatik der modernen Popularliteratur. Die Umgangssprache (Putonghua), die heute in allen wichtigen Situationen des Alltags gesprochen wird, steht im Vordergrund. Die Standardsprache wird sowohl in der offiziellen lateinischen Umschrift (Pinyin) vermittelt als auch mit den vereinfachten, modernen chinesischen Schriftzeichen. Der geschichtliche, kulturelle und moderne gesellschaftliche Hintergrund der Sprache und ihrer Schrift findet dabei Beachtung.

    Am Ende der Stufe A1 können Sie: andere begrüßen und sich vorstellen, sehr einfache Unterhaltungen (z.B. über Ihre Herkunft, Familie, Ihren Beruf) führen, Fragen stellen (z.B. in Geschäften, auf der Straße, am Bahnhof, auf dem Flughafen), einfache Wegbeschreibungen geben.

    Üben, üben, üben ... besonders chinesisch sprechen. Die auf A1.3 erworbenen Grundkenntnisse in der Sommerpause auffrischen und vertiefen.

    Inhalte
    Aussprache und Intonation, ca. 120 Schriftzeichen wiederholen, sprechen über Herkunft, Einkauf, Geburtstage, Verkehrsmittel, Verabredungen, Wetter, Berufstätigkeit, Datum und Uhrzeiten erfragen, verschiedene Satzformen u. a.