Menü schließen

Jiddisch (2)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: kostenlos
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 6611MMK05
    Mo. 18:00 - 20:00, 5 UStd.
    20.05.19 - 27.05.19, 2 Termine
    Annika Hillmann
    St. Pauli


    "Yidish iz lebedik un freylekh!"
    Unter den mittelalterlichen Juden des Rheinlandes geboren, im "shtetl" Osteuropas großgeworden und bis 1939 Umgangssprache von über 10 Millionen Juden in aller Welt, erlebt Jiddisch seit kurzem einen bescheidenen "vidervuks" als gesprochene Sprache.

    Wir "sprechen" Jiddisch, ohne uns dessen bewusst zu sein. Wörter wie "pleite", "Schlamassel", "malochen", "Chuzpe", "betucht", "Mischpoke" und "meschugge" sind aus der deutschen Alltagssprache nicht mehr wegzudenken.
    Wenige wissen, dass Jiddisch - unter den mittelalterlichen Juden des Rheinlands geboren, im Schtetl Osteuropas groß geworden und bis zum 2. Weltkrieg von mehr als zehn Millionen Juden in aller Welt gesprochen - auch heute noch eine lebendige Kultursprache ist, nicht nur bei frommen Juden.
    Dieser Schnupperkurs möchte die Teilnehmenden mit einer faszinierenden Sprache bekannt machen, die an Reichtum, Farbigkeit, Ausdrucksstärke und Wandlungsfähigkeit ihresgleichen sucht. Dabei werden Sie von Anfang an aktiv am Kursgeschehen beteiligt. Lassen Sie sich begeistern!

    Wichtige Hinweise

    Anlässlich des 100. Jubiläums in Kooperation mit der Universität Hamburg.
    Fortsetzung im Jiddisch Literatur-Workshop J16600MMK01 möglich.

    Merken
    • Online nicht buchbar
    • Bereits begonnen
  • Melden Sie sich an, wenn Sie Vorkenntnisse in Jiddisch haben und unsicher sind, welcher Kurs für Sie der richtige ist. Sie werden in den nächsten Tagen für ein kurzes Gespräch von einer Beraterin / einem Berater angerufen. Geben Sie hierfür bei der Buchung unbedingt eine Telefonnummer an, da die Beratung sonst nicht durchgeführt werden kann.

    Nach dem Beratungsgespräch können Sie sich auf unserer Website oder im Programmheft einen passenden Kurs aussuchen und sich via Internet, telefonisch oder persönlich anmelden.

    Wenn Sie keine Vorkenntnisse besitzen, dann benötigen Sie keine Einstufungsberatung. Sie können sich direkt zu einem der Kurse anmelden, zu denen Sie der folgende Link führt: Zu den Anfängerkursen

    Die Beratung ist kostenlos. Sie erhalten eine Anmeldebstätigung per Mail, die Sie jedoch ignorieren können. Falls Sie das nicht möchten, können Sie sich persönlich in einem unserer VHS-Zentren oder telefonisch unter 4284 1 4284 anmelden.

    Wichtige Hinweise

    Bitte beachten Sie: Durch die Urlaubszeit ab Mitte Juli bis Ende August kann es zu einer verzögerten Bearbeitung kommen. Rückrufe erfolgen frühestens ab 6.8., und die Rückrufzeiten können sich auch danach noch deutlich verlängern.

    buchen Merken
    • Plätze frei