Onlineformat

Beckenbodentraining für Frauen

Online-Kurs

Kursnummer: 8293NNN26

In diesem Kurs lernen Sie Übungen zur verbesserten Wahrnehmung, sowie zur Kräftigung und Entspannung der Beckenbodenmuskulatur. Kurze Erklärungen zur Anatomie des Beckenbodens und den Auswirkungen einer schwachen Muskulatur auf die Wirbelsäule, ergänzen an geeigneter Stelle das Training. Durch viele praktische Übungen und regelmäßiges Wiederholen, haben Sie die Möglichkeit Ihren Beckenboden zu aktivieren und das Training möglichst dauerhaft in den Alltag zu integrieren. Dieser Kurs ist nur für Frauen.
55,- €
10 - 12 Teilnehmende
Mi. 19:30 - 20:30, 11 UStd.
24.08.22 - 19.10.22, 8 Termine
Online

Wichtige Hinweise

Bitte besuchen Sie vor dem Einstieg in unsere Trainingskurse den „Basisworkshop Beckenbodenmuskulatur für Frauen“. Dadurch wird gewährleistet, dass alle Teilnehmenden mit den gleichen theoretischen Vorkenntnissen in die Praxis starten.
Dieser Online-Kurs findet mit ZOOM Meeting statt (www.zoom.us).
Den Link zum Kurs teilen wir Ihnen frühestens zwei Tage vor Kursbeginn per E-Mail mit. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten.
Voraussetzung: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. Sie benötigen einen Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Mikro, alternativ ein Tablet. Die Teilnahme mit einem Smartphone ist möglich, aber in den Funktionen eingeschränkt.
Bitte laden Sie sich ggf. die ZOOM-App vor Kursbeginn herunter.

Bitte bereiten Sie sich vor: Tragen Sie bequeme Kleidung und halten Sie Decke, Sitzkissen oder Stuhl/Hocker bereit. Suchen Sie sich einen Raum, wo Sie ungestört sein können.

Kursleitende

Foto: Frauke Ziska

Frauke Ziska
Bei der VHS seit 2010

(geb. 1981) … ist Physiotherapeutin und Manualtherapeutin sowie Dozentin an der Heilpraktikerschule. Seit 2011 ist sie auf den Bereich Beckenbodenuntersuchung und Therapie spezialisiert. "Mein Ziel ist es, die Teilnehmerinnen zu ihren eigenen Beckenbodenexpertinnen zu machen. Ich möchte ein Gefühl für den Beckenboden vermitteln und erreichen, dass jede Teilnehmerin ein eigenes Übungsprogramm für sich weiterführen kann. Außerdem möchte ich Hintergrundwissen vermitteln." Angesprochen sind alle Frauen und auch Männer, die etwas über ihren Beckenboden erfahren und etwas für sich und ihren Beckenboden tun möchten. "Als Feedback von den Teilnehmenden bekomme ich häufig, dass ich sehr gut und verständlich erkläre. Dass ich individuell auf den Trainingszustand eingehe und dass die Teilnehmenden anschließend ein gutes Gefühl für diesen Bereich ihres Körpers haben."

Termine

Tag Datum Uhrzeit
Mi. 24.08.2022 19:30 - 20:30
Mi. 31.08.2022 19:30 - 20:30
Mi. 07.09.2022 19:30 - 20:30
Mi. 14.09.2022 19:30 - 20:30
Mi. 21.09.2022 19:30 - 20:30
Mi. 05.10.2022 19:30 - 20:30
Mi. 12.10.2022 19:30 - 20:30
Mi. 19.10.2022 19:30 - 20:30
Support