Verberge Filter
Menü schließen

Gesellschaft und Politik

Rundgang in Eimsbüttel zu interessanten Gebäuden aus der Gründer- und Jugendstilzeit

Kursnummer: 3120SBE15

Wir beginnen an der U-Bahnstation Schlump und schauen uns sehenswerte Gebäude in der Schäferkampsallee, Bellealliance- , Fett-, Vereins- und Margaretenstraße sowie in der Weidenallee an. In diesem Stadtteil sind kaum Bombenschäden durch den 2. Weltkrieg entstanden. Manche ‚Gebäude-Schmuckstücke‘ werden wir entdecken, die man eigentlich nicht unbedingt in diesem Stadtteil erwartet.

11,- €
10 - 11 Teilnehmende

Kursleitende

Harald Vieth
Bei der VHS seit 1975

Seit 1956 aktives Mitglied im Deutschen Jugendbund für Naturbeobachtung (DJN) und im seinerzeitigen Bund für Vogelschutz (heute NABU). Mehrere Jahre Kursleiter an der VHS Hamburg für Spanisch und Französisch.
In der Referendarzeit: Fachausbildung in Biologie. 25 Jahre Lehrer an der Staatlichen Fremdsprachenschule mit überwiegend erwachsenen Menschen. Zahlreiche öffentliche Führungen für den NABU und VHS zu Bäumen und Vögeln.
Ab Septemer 2019 neu im Programm: Zwei Führungen zu Gründerzeit- und Jugendstilhäusern in Hamburg, basierend auf seinem neuen Buch „Hamburger Schmuckstücke aus Gründer- und Jugendstil-Zeit. Dekorative Bäume“

Termine

Tag Datum Uhrzeit
Mi. 10.06.2020 18:00 - 20:15
Support